African Tulip Tree Information: Wie man afrikanische Tulip Trees wächst



Was ist ein afrikanischer Tulpenbaum? Der afrikanische Tulpenbaum ( Spathodea campanulata ) ist ein großer, eindrucksvoller Schattenbaum, der nur in den nicht frostsicheren Klimazonen 10 und höher des US-Landwirtschaftsministeriums wächst. Möchten Sie mehr über diesen exotischen Baum erfahren? Interessiert zu wissen, wie man afrikanische Tulpenbäume anbaut? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Ist der afrikanische Tulpenbaum invasiv?

Ein Cousin der wilden Trompetenrebe, afrikanische Tulpe Baum neigt dazu, in tropischen Klimazonen, wie Hawaii und Südflorida invasiv zu sein, wo es dichte Dickichte bildet, die das native Wachstum stören. In trockeneren Klimazonen wie Südkalifornien und Zentral- oder Nordflorida ist es weniger problematisch.

Afrikanische Tulip Tree Informationen

Der afrikanische Tulpenbaum ist in der Tat ein beeindruckendes Exemplar mit gigantischen, rötlich-orangen oder goldgelben trompetenförmigen Blüten und riesigen, glänzenden Blättern. Es kann Höhen von 80 Fuß erreichen, aber das Wachstum ist normalerweise auf 60 Fuß oder weniger mit einer Breite von etwa 40 Fuß begrenzt. Die Blüten werden von Vögeln und Fledermäusen bestäubt und die Samen werden von Wasser und Wind zerstreut.

Wie afrikanische Tulip Trees wachsen

Afrikanische Tulpenbäume sind etwas schwierig durch Samen zu züchten, aber leicht zu vermehren, indem Spitz- oder Wurzelstecklinge oder Saugnäpfe gepflanzt werden.

Was die Wachstumsbedingungen anbelangt, toleriert der Baum den Schatten, aber er funktioniert am besten bei voller Sonneneinstrahlung. In ähnlicher Weise ist der afrikanische Tulpenbaum, obwohl er relativ trockenheitstolerant ist, am glücklichsten mit viel Feuchtigkeit. Obwohl es reiche Erde mag, wird es in fast jedem gut durchlässigen Boden wachsen.

Afrikanische Tulip Tree Care

Neu gepflanzte afrikanische Tulpenbäume profitieren von regelmäßiger Bewässerung. Sobald er etabliert ist, benötigt der Baum jedoch wenig Aufmerksamkeit. Es wird nur selten von Schädlingen oder Krankheiten belästigt, kann aber in Zeiten starker Trockenheit vorübergehend seine Blätter abwerfen.

Afrikanische Tulpenbäume sollten regelmäßig beschnitten werden, da die Zweige, die dazu neigen, spröde zu sein, bei starkem Wind leicht brechen. Aus diesem Grund sollte der Baum entfernt von Strukturen oder kleineren Bäumen, die möglicherweise beschädigt sind, gepflanzt werden.

Vorherige Artikel:
Viele Hausbesitzer in Regionen, in denen Lyme-Borreliose verbreitet ist, kümmern sich um Zecken. Die Hirschzecke ( Ixodes scapularis ) ist die Art, die Lyme-Borreliose in den östlichen und zentralen Vereinigten Staaten überträgt, während die westliche Schwarzbeinige Zecke ( Ixodes pacificus ) Lyme-Borreliose in den westlichen Vereinigten Staaten überträgt. Ein B
Empfohlen
Das steigende Wachstum von Bio-Lebensmitteln in Verbindung mit einer schwierigen Wirtschaft und einer "Zurück zu den Wurzeln" hat zu einem raschen Anstieg der Anzahl von Gemüsegärten in städtischen Gebieten geführt. Ob es die Nachbarschaft Erbsenfleck, ein Mieter Deck oder Ihr eigener Garten ist, hat Gartenarbeit viele Vorteile. Es
Wenn Sie gerade Ihre Landschaftsgestaltung abgeschlossen haben, könnten Sie sich fragen, wie Sie neu gepflanzte Bäume bewässern können. Die Anforderungen für die Bewässerung von transplantierten Bäumen hängen von der Art des gepflanzten Baumes und der Fläche ab, in der Sie leben. Unabhängig von diesen Unterschieden ist die Bewässerung eines neu gepflanzten Baumes sehr wichtig. Wie weißt
Zone 8 Strauch Sorten sind reichlich vorhanden und geben Ihnen viele Möglichkeiten für Landschaftsbau, Hecken, Blumen und sogar eine Reihe von Größen, um jeden Garten Platz zu passen. Zone 8 umfasst eine weite südliche Region der USA von Texas bis zu Teilen von North Carolina und Teilen des pazifischen Nordwestens. Es
Shasta-Gänseblümchen sind schöne, mehrjährige Gänseblümchen, die 3-Zoll breite weiße Blumen mit gelben Mitten produzieren. Wenn Sie sie richtig behandeln, sollten sie den ganzen Sommer reichlich blühen. Während sie in Gartenrändern gut aussehen, sind Shasta Margeriten aus Kügelchen einfach zu pflegen und sehr vielseitig. Lesen Sie
Wenn Sie ein nordischer Klimagärtner sind, sind Ihre Entscheidungen für winterharte Jasminpflanzen der Zone 5 sehr begrenzt, da es keine echten Jasminpflanzen der Zone 5 gibt. Kalthütiger Jasmin, wie Winterjasmin ( Jasminum nudiflorum ), kann USDA-Pflanzenhärtezone 6 mit viel Winterschutz vertragen. Di
Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, Hosta Indoor zu wachsen? Typischerweise werden Hostas im Freien in schattigen oder halbschattigen Bereichen entweder im Boden oder in Containern gezüchtet. Nur weil das Wachstum von Hosta als Zimmerpflanze nicht die Norm ist, heißt das nicht, dass es nicht möglich ist - wunderschön! Les