Snowberry Bush Care: Wie man Snowberry Sträucher wächst



Während gewöhnliche Schneebeeren ( Symphoricarpos albus ) vielleicht nicht die schönsten oder am besten benommenen Sträucher im Garten sind, haben sie Merkmale, die sie die meiste Zeit des Jahres interessant halten. Der Strauch blüht im Frühling, mit kleinen, aber dichten Gruppen von glockenförmigen, weißen Blüten an den Enden der Zweige. Im Herbst werden die Blüten durch weiße Beeren ersetzt. Die Beeren sind das auffälligste Merkmal des Strauchs und halten bis weit in den Winter hinein.

Wo man Snowberry Büsche pflanzt

Plant Snowbeeren in voller Sonne oder Halbschatten. Die Sträucher sind natürlich entlang von Flussufern und in sumpfigen Dickichten anzutreffen, gedeihen aber auch in trockenen Gebieten. Sie vertragen eine breite Palette von Bodenarten, und obwohl sie Ton bevorzugen, wachsen sie auch gut in sandigen und steinigen Böden. Snowberries sind für USDA-Pflanzenhärtezonen 2 bis 7 eingestuft.

Schneebeeren sind eine Bereicherung in Tiergärten, wo sie Nahrung und Schutz für Vögel und kleine Säugetiere bieten. Bienen, Schmetterlinge, Motten und Kolibris werden vom Strauch angezogen. Sie sind auch gut in exponierten Gebieten, wo sie starke Winde vertragen. Kräftige Wurzeln machen die Pflanzen für die Bodenstabilisierung an Hängen und Flussufern geeignet.

Snowberry Pflanze Info

Obwohl die Wildtiere gerne die Früchte des Schneebeerens fressen, ist es für Menschen giftig und sollte niemals gegessen werden. Einige Experten behaupten, dass Sie die Beeren essen können, wenn Sie sie genau im richtigen Stadium der Reife auswählen und kochen, aber es ist ein Risiko, das nicht wert ist, genommen zu werden.

Die Pflege der Snowberry-Sträucher ist intensiv wegen des starken Auslaugens und der zahlreichen Krankheiten, die die Pflanze befallen. Anthracnose, Mehltau, Rost und Fäulnis sind nur einige der Probleme, die Schneebeeren befallen. Das Aufziehen und Abschneiden von Saugnäpfen ist eine ständige Aufgabe.

Wie man Snowberry Sträucher anbaut

Schneebeeren wachsen etwa 3 Fuß hoch und 6 Fuß breit, aber Sie sollten sie ein wenig weiter auseinander pflanzen. Sie brauchen Platz für Wartung und Platz, um eine gute Luftzirkulation zu ermöglichen, um das Auftreten von Krankheiten zu reduzieren.

Halten Sie den Boden feucht, bis die Pflanze etabliert ist. Danach verträgt es Trockenperioden. Gewöhnliche Snowberry braucht keine jährliche Düngung, wird aber alle zwei Jahre eine ausgewogene Düngung anwenden.

Prune regelmäßig, um kranke und beschädigte Teile des Strauchs zu entfernen. Wenn Krankheiten wie Mehltau ernsthafte Probleme sind, versuchen Sie, den Strauch zu öffnen, um eine bessere Luftzirkulation zu ermöglichen. Entfernen Sie Sauger, wie sie erscheinen.

Vorherige Artikel:
Frische Weihnachtsbäume sind eine Feiertagstradition, geliebt für ihre Schönheit und frischen, outdoorsy Duft. Allerdings sind Weihnachtsbäume oft verantwortlich für zerstörerische Brände während der Ferienzeit. Der effektivste Weg, um Weihnachtsbaumbrände zu verhindern, ist, den Baum gut hydriert zu halten. Bei ric
Empfohlen
Der Papayabaum ( Asimina spp.) Ist im östlichen Teil des Landes beheimatet, wo er entlang der Waldränder wächst. Es wird sowohl für seine essbaren Früchte, die Papaya und seine brillante Herbstfarbe kultiviert. Pawpaw Baumschnitt ist manchmal hilfreich oder notwendig. Wenn Sie daran denken, diese Obstbäume zu pflanzen, müssen Sie lernen, wie man eine Papaya pflegt. Lesen
Palmen haben einen unverwechselbaren tropischen Geschmack, aber die meisten von ihnen werden 60-Fuß-groß oder mehr Monster. Diese riesigen Bäume sind in der privaten Landschaft aufgrund ihrer Größe und der Schwierigkeit der Wartung nicht praktikabel. Die Weihnachtsbaumpalme stellt keines dieser Probleme dar und kommt mit der charakteristischen Silhouette ihrer größeren Cousins. Wachs
Fliederbüsche ( Syringa vulgaris ) sind pflegeleichte Sträucher, die wegen ihrer duftenden violetten, rosa oder weißen Blüten geschätzt werden. Diese Sträucher oder kleinen Bäume gedeihen je nach Sorte in den Klimazonen 3 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums. Lesen Sie weiter für Informationen über die Ernte von lila Samen und lila Samenvermehrung. Haben l
Wichita Blue Wacholderbäume haben eine attraktive breite Pyramidenform, die gut in einem Bildschirm oder Hecke funktioniert. Mit wunderschönen silberblauen Blättern, die das ganze Jahr über blühen, machen diese Sorten überall dort Sinn, wo sie gepflanzt werden. Für weitere Wichita Blue Wacholder Informationen, einschließlich Tipps, wo Wichita Blue Wacholder wachsen, lesen Sie weiter. Wichit
Es macht Spaß, ins Internet zu gehen und Pflanzensorten zu erforschen und von den neuen Dingen zu träumen, die Sie in Ihren Garten bringen werden. Aber haben Sie jemals wirklich über die Chemikalien nachgedacht, die Sie dort schon verwenden? Oft fangen Gärtner an, bestimmte Formeln zu verwenden, weil sie von einem Freund empfohlen wurden oder sie behaupten, für organische Gärten natürlich oder sicher zu sein, ohne ihnen einen zweiten Gedanken zu geben. Pyret
Leukostoma Krebs ist eine zerstörerische Pilzkrankheit, die Früchte wie beeinflusst: Pfirsiche Kirschen Aprikosen Pflaumen Nektarinen Leukostomakrebs von Steinfrüchten kann für junge Bäume tödlich sein und die Gesundheit und Produktivität älterer Bäume signifikant verringern, mit einem langsamen Rückgang, der oft zum Untergang des Baumes führt. Die Krank