Topf Brotfruchtbäume - können Sie Brotfrucht in einem Container wachsen



Brotfrucht ist in vielen tropischen Ländern ein Grundnahrungsmittel, wo sie als einheimische Baum wächst. Da es in sehr warmen Klimazonen verwendet wird, kann es in Gebieten mit Frosttemperaturen nicht im Freien wachsen. Wenn Sie in einer gemäßigten Zone leben und trotzdem versuchen wollen, Brotfrucht anzubauen, sollten Sie erwägen, Brotfruchtbäume in Containern zu züchten. Lesen Sie weiter, um mehr über die Pflege und die Anforderungen von in Containern gewachsenen Brotfrüchten zu erfahren.

Wachsende Brotfrucht in einem Topf

Kannst du Brotfrucht in einem Behälter anbauen? Ja, aber es wird nicht dasselbe sein, wie es in der Erde wächst. In ihrer Heimat in Südostasien können Brotfruchtbäume 85 Fuß (26 m) Höhe erreichen. Das wird in einem Container einfach nicht passieren. Und da Brotfruchtbäume viele Jahre brauchen, bis sie reif sind und anfangen Früchte zu tragen, gibt es eine gute Chance, dass Sie niemals die Erntestufe erreichen werden.

Davon abgesehen sind sie interessante Bäume, die als Zierpflanzen angebaut werden können. Und während Ihr Baum seine volle Höhe von 85 Fuß nicht erreichen wird, sollte er gut in einem Topf wachsen. Und du weißt nie, du könntest nur etwas Obst bekommen.

Container Grown Brotfruchtpflege

Der Schlüssel zu wachsenden Topffruchtbäumen ist Platz. Versuchen Sie, Ihren Baum in einem so großen Behälter wie möglich zu pflanzen - mindestens 51 cm Durchmesser und Höhe. Es gibt einige Zwergsorten von Brotfruchtbäumen, die in Containern viel besser funktionieren.

Brotfruchtbäume sind in den Tropen heimisch und brauchen viel Feuchtigkeit. Entscheiden Sie sich für einen glasierten oder Kunststoffbehälter, der Wasser besser speichert und sehr regelmäßig wässert. Lassen Sie den Topf jedoch niemals in der Untertasse stehen, da dies die Pflanze ertränken kann.

Topfbrotbäume brauchen viel Licht und warmes Wetter. Halten Sie sie im Sommer bei Temperaturen über 60 F (15 C) draußen. Dies sind ihre idealen Bedingungen. Wenn die Temperaturen unter 60 Grad fallen, bringen Sie Ihren Baum in ein sehr sonniges Fenster nach Süden. Brotfruchtbäume sterben ab, wenn sie länger als ein paar Stunden Temperaturen unter 40 ° C ausgesetzt werden.

Vorherige Artikel:
Knoblauch-Senf ( Alliaria petiolata ) ist ein Zweijahres-Kraut, das bei Reife bis zu 4 Fuß hoch werden kann. Sowohl die Stängel als auch die Blätter haben einen starken Zwiebel- und Knoblauchgeruch, wenn sie zerkleinert werden. Es ist dieser Geruch, der besonders im Frühling und Sommer auffällt, der hilft, Senfkraut von anderen Senfpflanzen zu unterscheiden, die allgemein in Wäldern gefunden werden. Gele
Empfohlen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Ein in den östlichen Vereinigten Staaten beheimatet, lila coneflowers sind in vielen Blumengärten gefunden. Die Bepflanzung von Sonnenhut ( Echinacea purpurea ) im Garten oder im Blumenbeet zieht Bienen und Schmetterlinge an und sorgt dafür, dass die Pflanzen in der Nähe viele Bestäuber haben. Die
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Als Gärtner wollen Sie nur das Beste für Ihre Pflanzen und den Boden, in dem sie wachsen. Das heißt, Optionen für Dünger sind weit reichend, da Dünger für viele Gartenbedürfnisse sehr beliebt ist. Es gibt zahlreiche Arten von Dünger, die im Garten verwendet werden können, aber eine, die weniger häufig, aber ebenso vorteilhaft, ist die Verwendung von Meerschweinchenmist in Gärten. Können Sie
Das Ausmerzen von Unkräutern kann eine schwierige Aufgabe sein, und es hilft zu wissen, womit Sie es zu tun haben. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Unkräuter der Zone 9 kategorisieren und kontrollieren können. Die USDA-Zone 9 umfasst Gebiete in Florida, Louisiana, Texas, Arizona, Kalifornien und sogar an der Küste von Oregon. Es
Wassermelone ist ziemlich synonym mit Sommerzeit und wird wahrscheinlich bei fast jeder Sommerfeier vom 4. Juli, Labor Day oder Memorial Day BBQ zum Firmenpicknick gefunden. Mit dieser Popularität versuchen viele Menschen, ihre eigenen zu wachsen und stoßen dabei auf Schwierigkeiten wie eine Wassermelonenpflanze, die nicht produziert.
Suchen Sie nach trockenheitstoleranten Bäumen für Zone 8? Obwohl die Dürre in Ihrem Land derzeit offiziell vorbei ist, wissen Sie, dass Sie in naher Zukunft eine weitere Dürre erleben werden. Das macht die Auswahl und das Pflanzen von Bäumen, die Dürre tolerieren, eine großartige Idee. Wenn Sie sich fragen, welche Bäume der Zone 8 Trockenheit aushalten können, lesen Sie weiter. Dürre t
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Spinnenpflanzen ( Chlorophytum comosum ) sind eine weitere häufig gewachsene Zimmerpflanze. Sie fügen sich hervorragend in hängende Körbe ein, mit ihren langen, bandartigen Blättern und den überhängenden Stielen von Spideretten, die über die Kanten hinausragen. Um die