Spider Plant Probleme: Tipps zum Erhalten von Spiderettes auf Pflanzen



Die meisten Hobbygärtner kennen die charismatische Spider-Pflanze. Diese klassische Zimmerpflanze produziert zahlreiche baumelnde Gruppen von Blättern, ähnlich wie Fallschirmspringerbabys. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Spider-Pflanze keine Babys wie diese produziert, liegt das vielleicht an dem jungen Alter der Pflanze oder an kulturellen Problemen wie Beleuchtung. Verzweifeln Sie nicht, denn diese Art von Spinnenpflanzenproblemen wird die allgemeine Gesundheit der Pflanze nicht beeinträchtigen und kann oft mit einigen einfachen Tipps korrigiert werden.

Chlorophytum comosum ist eine der am häufigsten geteilten Zimmerpflanzen aufgrund der Versätze, die es produziert, die aus der Elternpflanze gewonnen werden können und als separate Spinnenpflanzen beginnen. Die attraktiven hängenden Versätze, oder Babys, treten auf, wenn eine reife Pflanze in den richtigen Bedingungen ist. Der Kommentar "Meine Spinnenpflanze hat keine Babys" ist in Gartenblogs ein gängiges Thema. Wir werden mögliche Gründe für diese Erkrankung und einige einfache Lösungen untersuchen, um Ihre Pflanze mit dieser aerial wachsenden Pflanze mit wunderlicher Anziehungskraft zu erhalten.

Alter und keine Babys auf Spinnenpflanzen

Es ist peinlich, die Geschichte von Vögeln und Bienen in Säugerbeziehungen zu verwenden, um Pflanzenlebenszyklen zu beschreiben, aber gleichzeitig nützlich. Spinnenpflanzen müssen alt genug sein, um diese spinnenartigen Wucherungen zu haben. Welches Alter ist geeignet, um Spiderettes auf Pflanzen zu bekommen?

Genauso wie ein Säugetier reif genug für die Fortpflanzung sein muss, muss auch eine Pflanze. Es kann nicht erwartet werden, dass ein neu gekeimter Samen irgendeiner Art Früchte, Samen, reproduktives vegetatives Wachstum oder Blüten produziert. Ein Versatz, den Sie kürzlich eingetopft haben, sollte als Babypflanze betrachtet werden. Es braucht Zeit, um ein reiches Netzwerk von Wurzeln auszusenden und sich in seiner Umgebung zu etablieren.

Davon abgesehen gibt es keine definitive Zeit, um Spiderettes auf Pflanzen zu bekommen. Es kann Jahre dauern, selbst unter den besten Bedingungen, und der beste Rat ist Geduld.

Warum produziert eine reife Spider-Pflanze keine Babys?

In Ermangelung einer Altersfrage, wenn es mehrere Jahre alt ist und Sie noch keine Babys auf Spinnenpflanze sehen, möchten Sie vielleicht die Bedingungen untersuchen, in denen es wächst.

Spinnenpflanzen produzieren diese Offsets von Läufern. Diese befinden sich in einem hängenden Korb, der dann von den Eltern suspendiert wird. Viele Pflanzen vermehren sich auf diese Weise vegetativ. Vinca ist eine Pflanze, die mir in den Sinn kommt. Es sendet Stolonen oder Läufer aus, die an den Internodien Wurzeln schlagen und Durchschläge des Elternteils erzeugen. Jeder kann von der reifen Pflanze getrennt werden und zu Vertretern der Art werden. Wenn keine Läufer vorhanden sind, können sich die Blattspideretten nicht entwickeln.

In vielen Online-Foren scheint es die Meinung zu sein, dass eine Spider-Pflanze zur Bildung dieser Offsets rootgebunden sein muss. Ein fest gepflanzter Behälter kann der Schlüssel zu einer Spinnenpflanze sein, die keine Babys produziert. Stellen Sie sicher, dass Sie auch für eine gute Drainage sorgen oder dass Wurzelfäule zu einem Problem wird.

Andere Spider Plant Probleme, die Babys verhindern

Genauso wie Menschen und andere Tiere angemessene Nahrung, Wasser und Lebensbedingungen zum Wachsen und Gedeihen brauchen, haben Spinnenpflanzen ihre eigenen speziellen Umweltbedürfnisse. Sollte meine Spinnenpflanze keine Babys haben, würde ich mich zuerst diesen Umständen zuwenden.

  • Chlorophytum comosum ist eine krautige blühende ausdauernde Staude, die in Teilen Afrikas heimisch ist. Es benötigt Licht, sollte aber kein helles direktes Sonnenlicht erhalten.
  • Spinnenpflanzen müssen gleichmäßig feucht sein und dürfen keine trockenen Bedingungen vertragen. Sie können durch hohe Konzentrationen von Fluorid und anderen Chemikalien in Trinkwasser angegriffen werden, also versuchen Sie Regen oder destilliertes Wasser, um Ihre Pflanze zu bewässern.
  • Temperaturen von 65 bis 75 Grad Fahrenheit (18-23 Grad Celsius) fördern die Blüte und erhöhen die Chance, dass sich Läufer und Babys bilden.
  • Spinnenpflanzen sind schwere Fresser. Verwenden Sie ein gutes flüssiges Zimmerpflanzenfutter von Frühling bis Sommer alle zwei Wochen.

Spinnenpflanzen sind eine der am einfachsten zu pflegenden Zimmerpflanzen und sollten mit ausreichend Licht, Nahrung und Wasser gedeihen.

Vorherige Artikel:
Wachsende Orchideen für Zone 8? Ist es wirklich möglich, Orchideen in einem Klima zu züchten, in dem die Wintertemperaturen normalerweise unter die Gefriermarke fallen? Es ist sicherlich wahr, dass viele Orchideen tropische Pflanzen sind, die im nördlichen Klima gedeihen müssen, aber es gibt keinen Mangel an kältebeständigen Orchideen, die kühle Winter überleben können. Lesen Si
Empfohlen
Der Maulbeerbusch ist nicht nur ein folkloristischer Liedtext. Sie werden diese süßen, spritzigen Beeren im Supermarkt wegen ihrer kurzen Haltbarkeit nicht finden, aber sie sind einfach zu züchten, reichhaltig und schnell wachsend, was sie perfekt für Behälter macht. Wenn Sie daran interessiert sind, Maulbeeren in Containern zu züchten, lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man einen Maulbeerbaum in einem Topf anbaut und wie andere Zwergmaulbaum-Fakten aussehen. Zwer
Weihnachtskaktus ist ein robuster tropischer Kaktus, der die Umwelt mit herrlichen, roten und rosa Blüten um die Winterferien aufhellt. Obwohl Weihnachtskaktus ist leicht zu verstehen und erfordert minimale Pflege, ist es anfällig für Wurzelfäule. Normalerweise wird diese gefürchtete Pilzerkrankung nicht durch Unaufmerksamkeit verursacht, sondern ist das Ergebnis einer unsachgemäßen Bewässerung. Zeiche
Pflanzen kommen in vielen Formen - Weinberg, Spalier, Topiary, Niederwald, Bonsai, etc. Die Liste geht weiter. Aber was sind Standardpflanzen? Eine Standardpflanze hat einen holzigen Stamm und ist mehr oder weniger eine baumartige Form einer trainierten Pflanze. Es kann ein Baum sein, aber es kann auch ein krautigeres Exemplar sein, das sorgfältig gepflegt wurde, um einer einzelnen Stängelpflanze zu ähneln. S
Sie haben also beschlossen, im Garten Süßkartoffeln anzubauen, und jetzt brauchen Sie Informationen darüber, wann und wie die Süßkartoffeln geerntet werden, wenn sie einmal gereift sind. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Wann Süßkartoffeln ernten Wann die Süßkartoffeln geerntet werden, hängt weitgehend vom saisonalen Anbau ab. Wenn die
Viele Male, wenn Sie in ein neues Zuhause ziehen, schauen Sie sich um den Hof um und denken über alles nach, was Sie tun müssen, um den Hof zu Ihrem zu machen. Das Umpflanzen von Dingen ist manchmal der ökonomischste Weg, dies zu tun. Schauen wir uns an, wie man Affengras verpflanzen kann. Tipps zum Umpflanzen von Affengras Wenn du dich umsiehst und feststellst, dass hier und da Affengras wächst, hast du einen guten Ausgangspunkt. Al
Himbeeren sind eine wunderbare Ergänzung für jeden Garten. Himbeeren im Laden sind teuer und in der Regel nicht annähernd so lecker, da sie mehr gezüchtet werden, um auf der Ladefläche eines Lastwagens gut zu reisen, als um gut zu schmecken. Wenn Sie Himbeeren in Ihrem Garten haben können, sollten Sie. Lese