Rüben-Saatgut-Bepflanzung: Können Sie Rüben aus Samen wachsen



Rüben sind Gemüse der kühlen Jahreszeit, die hauptsächlich für ihre Wurzeln oder gelegentlich für die nahrhaften Rübenspitzen angebaut werden. Ein ziemlich einfaches Gemüse zum Wachsen, die Frage ist, wie man Rübenwurzel ausbreitet? Kannst du Rüben aus Samen anbauen? Lass es uns herausfinden.

Kannst du Rüben aus Samen wachsen?

Ja, die gängige Methode zur Vermehrung ist das Anpflanzen von Rüben. Rote-Bete-Samen-Produktion ist in der Struktur anders als andere Garten Samen.

Jeder Samen ist eigentlich eine Gruppe von Blumen, die durch die Blütenblätter miteinander verschmolzen sind, wodurch ein Multi-Keim-Cluster entsteht. Mit anderen Worten, jeder "Samen" enthält zwei bis fünf Samen; Daher kann die Produktion von Rote-Bete-Samen mehrere Rüben-Setzlinge erzeugen. Daher ist das Ausdünnen einer Rübenkeimreihe entscheidend für eine kräftige Rübenernte.

Die meisten Leute kaufen Rübensamen aus einem Kindergarten oder Gewächshaus, aber es ist möglich, eigene Samen zu ernten. Warten Sie zuerst, bis die Rübenoberseiten braun geworden sind, bevor Sie die Rübensamenernte versuchen.

Als nächstes schneiden Sie 4 cm von der Oberseite der Rübenpflanze ab und bewahren Sie diese an einem kühlen, trockenen Ort für zwei bis drei Wochen auf, damit die Samen reifen können. Der Samen kann dann von dem getrockneten Laub von Hand abgestreift oder in einen Beutel gegeben und zerstoßen werden. Die Spreu kann geworfelt und die Samen ausgerissen werden.

Rübensamen-Anpflanzen

Rübensaat wird in der Regel direkt ausgesät, aber Samen können später im Inneren begonnen und transplantiert werden. Die in Europa heimischen Rüben oder Beta vulgaris gehören zur Familie der Chenopodiaceae, zu denen Mangold und Spinat gehören. Daher sollte eine Fruchtfolge praktiziert werden, da sie alle die gleichen Bodennährstoffe verwenden und das Risiko verringern, dass potenzielle Krankheiten auf der Strecke bleiben.

Bevor man Rübensamen anbaut, den Boden mit 2 bis 4 inch gut kompostierter organischer Substanz verändern und in 2-4 Tassen eines Allzweckdüngers (10-10-10- oder 16-16-18) pro 100 Quadratfuß arbeiten . Arbeite das alles in den oberen 6 Zoll Boden.

Samen können gepflanzt werden, nachdem die Bodentemperaturen 40 ° F (4 ° C) oder mehr erreichen. Die Keimung erfolgt innerhalb von sieben bis 14 Tagen, vorausgesetzt, die Temperaturen liegen zwischen 12 und 23 ° C. Pflanzen Samen ½-1 Zoll tief und in Abständen von 3-4 Zoll in Reihen 12-18 Zoll auseinander. Bedecke den Samen leicht mit Erde und gieße vorsichtig.

Pflege von Rübenkeimlingen

Wasser die Rüben Sämling regelmäßig in der Menge von etwa 1 Zoll Wasser pro Woche, je nach Temperaturen. Mulch um die Pflanzen, um Feuchtigkeit zu halten; Wasserstress innerhalb der ersten sechs Wochen des Wachstums wird zu einer vorzeitigen Blüte und niedrigen Erträgen führen.

Befruchten Sie mit ¼ Tasse pro 10 Fuß Reihe mit einer Nahrung auf Stickstoffbasis (21-0-0) sechs Wochen nach dem Erscheinen des Rübensämlings. Streuen Sie das Essen entlang der Seite der Pflanzen und gießen Sie es ein.

Die Rüben in Stufen verdünnen, mit der ersten Ausdünnung, sobald der Setzling 1-2 cm groß ist. Entfernen Sie alle schwachen Sämlinge, schneiden Sie die Sämlinge ab, anstatt sie zu ziehen, da dies die Wurzeln der angrenzenden Pflanzen stört. Sie können die verdünnten Pflanzen als Grüns verwenden oder sie kompostieren.

Rübensämlinge können vor dem letzten Frost im Inneren beginnen, was die Erntezeit um zwei bis drei Wochen verkürzt. Transplantate funktionieren sehr gut, also pflanzen Sie sich im gewünschten Endabstand in den Garten ein.

Vorherige Artikel:
Gemüseanbau in Containern ist eine gute Alternative, um sie in Beete im Boden zu pflanzen. Egal, ob Sie wenig Platz haben, wenig Boden haben oder nicht wollen oder nicht bis auf den Boden, Container können genau das sein, was Sie brauchen. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man Kohl in Behältern anbaut. W
Empfohlen
Die meisten Menschen sind vertraut mit fleischfressenden Pflanzen wie der Venusfliegenfalle und Krugpflanzen, aber es gibt andere Pflanzen, die sich als räuberische Organismen entwickelt haben, und sie können sich direkt unter Ihren Füßen befinden. Die Fettkrautpflanze ist ein passiver Trapper, was bedeutet, dass sie keine Bewegung benutzt, um ihre Beute zu fangen. Di
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Rosen brauchen Dünger, aber Rosen düngen muss nicht kompliziert sein. Es gibt einen einfachen Zeitplan für die Fütterung von Rosen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wann Rosen gedüngt werden. Wann
Wenn Sie ungewöhnliche Obst- oder Gemüsepflanzen im Garten bemerkt haben, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie Cole-Crop-Knöpfe oder Knopfe von Steinfrüchten haben. Dies gilt insbesondere, wenn Sie wetter- oder insektenbedingte Probleme hatten. Also was knöpft und was verursacht es? Lesen Sie weiter, um mehr über dieses Phänomen zu erfahren und wie man Pflanzenknöpfe im Garten repariert. Was is
Es ist Mittsommer, deine Blumenbeete blühen wunderschön und du hast dein erstes kleines Gemüse in deinem Garten. Alles scheint glatt zu segeln, bis Sie auf dem Boden Ihrer Tomaten breiige braune Flecken sehen. Blossom Endfäule auf Tomaten kann extrem frustrierend sein und wenn es erst einmal entwickelt ist, gibt es nicht viel, was getan werden kann, außer geduldig zu warten und zu hoffen, dass sich die Materie im Laufe der Saison selbst heilt. All
Ah, Tomaten. Die saftigen, süßen Früchte sind perfekt für sich selbst oder mit anderen Lebensmitteln gepaart. Es lohnt sich, eigene Tomaten anzubauen, und es gibt nichts Besseres als frisch gepflückte Früchte direkt am Rebstock. Tomaten früh im Haus zu säen hilft Nordgärtnern, diese super Früchte zu genießen, aber Tomaten Sämling Probleme können Träume von Caprese und BLTs unterdrücken. Erfahren Sie,
Wenn Gartenarbeit schwierig wird, entweder durch Älterwerden oder aufgrund einer Behinderung, kann es Zeit für eine Tisch Gartengestaltung in der Landschaft sein. Diese leicht zugänglichen Gartenbetten sind einfach zu installieren und zu lernen, wie man einen Garten auf einem Tisch pflanzt, ist einfach. W