Paradiesvogel-Beschneidung-Tipps



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Während die meisten Menschen wissen, wie man einen Paradiesvogel züchtet, ist es eine andere Sache, eine Paradiesvogel-Pflanze zu trimmen. Da es sich bei diesen Pflanzen um kräftige Züchter handelt, sind unter den richtigen Bedingungen oft parasitäre Paradiesvögel erforderlich. Es ist jedoch eine gute Idee, die Art der Paradiespflanze zu kennen, die Sie haben, da sich die Tipps zum Beschneiden von Paradiesvögeln zwischen den Sorten leicht unterscheiden. Schauen wir uns an, wie man einen Paradiesvogel beschneidet.

Wie man einen Paradiesvogel wachsen lässt

Obwohl er für viele Böden geeignet ist, wächst Paradiesvogel am besten in fruchtbaren, gut entwässernden Böden. Diese Pflanze genießt auch Bereiche mit mindestens vier Stunden voller Sonne, toleriert jedoch Halbschatten. Am häufigsten in Haus und Garten - und teilweise unter feuchten Bedingungen - ist Strelitzia reginae . Aber es gibt auch wüstenerprobte Paradiesvogelpflanzen - den roten Paradiesvogel ( Caesaepinia pulcherrima ), den gelben Paradiesvogel ( C. gilliesii ) und den mexikanischen Paradiesvogel ( C. mexicana ).

Wie man einen Paradiesvogel beschneidet

Während abgestorbene Blätter und Blütenstängel entfernt werden sollten, um nicht nur das Gesamtbild zu verbessern, kann es auch die Wahrscheinlichkeit von Krankheiten verringern, unabhängig von der Sorte. Um jedoch das Beste aus Ihrer Pflanze herauszuholen, versuchen Sie, die Paradiesschneide-Tipps für die Sorte zu verwenden, in der Sie wachsen. Im Folgenden finden Sie die Anweisungen zum Schneiden eines Paradiesvogels für verschiedene Sorten:

  • Strelizia - Diese Art von Paradiesvogel erfordert wenig Beschneidung. Jeder Schnitt sollte im Frühling erfolgen, indem verblasste Blüten und Blütenstängel abgeschnitten werden. In einigen Fällen kann die Pflanze während der Ruhephase einen schweren Schnitt erfordern, wobei die Hälfte der Äste und das vertikale Wachstum zurückgeschnitten werden müssen.
  • Rot - Der späte Winter bis zum frühen Frühling (wenn die Frostgefahr aufgehört hat) ist die beste Zeit, um diesen Typ zu beschneiden. Schneiden Sie es 6-12 Zoll über dem Boden zurück. Je nach Wachstum benötigt es im Hochsommer möglicherweise einen anderen Schnitt.
  • Gelb - Dies sollte auch im späten Winter / Frühjahr erfolgen, aber sparsam. Schneiden Sie alle alten Blüten weg. Bei Bedarf können die Äste auf die Hälfte ihrer Länge zurückgeschnitten werden.
  • Mexikanisch - Auch hier findet der Schnitt im späten Winter oder frühen Frühling statt. Dieser ist dem Gelb ähnlich, in dem es sparsam gemacht wird. Schneiden Sie trockene Blumenblüten am Boden der Pflanze ab und beschneiden Sie größere Stängel, damit sie kürzer sind als der Käfig der Pflanze.

Vorherige Artikel:
Das Rauschen und Rascheln von Ziergräsern erzeugt nicht nur anmutige Schönheit, sondern auch eine Symphonie beruhigenden Klangs. In den meisten Fällen wird das Zerteilen von Ziergräsern alle paar Jahre empfohlen, sobald sie etabliert sind. Dies gibt Ihnen den "2 zum Preis von 1" Effekt, den preisbewusste Gärtner schätzen, sowie das Wachstum der Pflanzen steigern und steigern. Die
Empfohlen
USDA-Pflanzenhärtezone 7 ist ein hervorragendes Klima für den Anbau einer Vielzahl von winterharten Blütenbäumen. Die meisten Zierbäume der Zone 7 produzieren im Frühling oder Sommer leuchtende Blüten und viele beenden die Saison mit hellen Herbstfarben. Einige Zierbäume in Zone 7 machen Singvögel glücklich mit Trauben aus roten oder violetten Beeren. Wenn Sie
Es gibt zahlreiche Elemente, die für eine gute Pflanzengesundheit benötigt werden. Die 3 Makronährstoffe - Stickstoff, Phosphor und Kalium - spiegeln sich im Allgemeinen in einem Verhältnis der Düngeformel wider. Die Zahlen im Verhältnis entsprechen den Nährstoffmengen im Düngemittelgehalt. Aber woher wissen Sie, wie viel Sie für jede Pflanze brauchen und wie Sie sich bewerben? Düngerr
Keine Pflanze füllt einen Container oder ein Bett mit prächtigen Farben schneller als Petunien, die Arbeitsblüten des Sommergartens. Aber wie es in so vielen Beziehungen der Fall ist, kann Ihre Bewunderung für Ihre Petunien verblassen, wenn der erste Blütenstrahl stirbt und die Pflanze beginnt, langbeinig und strähnig zu erscheinen. Selb
Es ist Frühling. Die Sonne wärmt die Erde, wärmere Temperaturen werden gleichmäßiger, Bäume knospen und der Rasen beginnt grün zu werden. Wenn du wie ich bist, ist es eines der Dinge, auf die du dich am meisten freust, Wintermulch und Gartentrümmer beiseite zu bürsten, um zu sehen, welche kleinen Pflanzen durch den Boden stochern. Die rot
Topfmotten sind australische Insekten, die sich von Eukalyptusblättern ernähren. Unersättliche Fütterer, eine einzelne Bechermotten-Raupe, können ein ganzes Eukalyptusblatt kurz bearbeiten, und ein schwerer Befall kann einen Baum entblättern. Der Baum erholt sich im Allgemeinen, es sei denn, dies passiert mehrere Jahre hintereinander. Für
Die Portulak-Pflanze kann aufgrund ihrer vielfältigen Überlebensmethoden ein schwer zu bekämpfendes Unkraut sein. Ähnlich wie ein Zombie, selbst wenn du denkst, dass du es getötet hast, kann es immer wieder zum Leben erwachen. Das Purslane-Kraut kann jedoch kontrolliert werden, wenn Sie mit all den Möglichkeiten vertraut sind, die es Ihnen vereiteln können, es zu entfernen. Schau