Paradiesvogel-Beschneidung-Tipps


Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Während die meisten Menschen wissen, wie man einen Paradiesvogel züchtet, ist es eine andere Sache, eine Paradiesvogel-Pflanze zu trimmen. Da es sich bei diesen Pflanzen um kräftige Züchter handelt, sind unter den richtigen Bedingungen oft parasitäre Paradiesvögel erforderlich. Es ist jedoch eine gute Idee, die Art der Paradiespflanze zu kennen, die Sie haben, da sich die Tipps zum Beschneiden von Paradiesvögeln zwischen den Sorten leicht unterscheiden. Schauen wir uns an, wie man einen Paradiesvogel beschneidet.

Wie man einen Paradiesvogel wachsen lässt

Obwohl er für viele Böden geeignet ist, wächst Paradiesvogel am besten in fruchtbaren, gut entwässernden Böden. Diese Pflanze genießt auch Bereiche mit mindestens vier Stunden voller Sonne, toleriert jedoch Halbschatten. Am häufigsten in Haus und Garten - und teilweise unter feuchten Bedingungen - ist Strelitzia reginae . Aber es gibt auch wüstenerprobte Paradiesvogelpflanzen - den roten Paradiesvogel ( Caesaepinia pulcherrima ), den gelben Paradiesvogel ( C. gilliesii ) und den mexikanischen Paradiesvogel ( C. mexicana ).

Wie man einen Paradiesvogel beschneidet

Während abgestorbene Blätter und Blütenstängel entfernt werden sollten, um nicht nur das Gesamtbild zu verbessern, kann es auch die Wahrscheinlichkeit von Krankheiten verringern, unabhängig von der Sorte. Um jedoch das Beste aus Ihrer Pflanze herauszuholen, versuchen Sie, die Paradiesschneide-Tipps für die Sorte zu verwenden, in der Sie wachsen. Im Folgenden finden Sie die Anweisungen zum Schneiden eines Paradiesvogels für verschiedene Sorten:

  • Strelizia - Diese Art von Paradiesvogel erfordert wenig Beschneidung. Jeder Schnitt sollte im Frühling erfolgen, indem verblasste Blüten und Blütenstängel abgeschnitten werden. In einigen Fällen kann die Pflanze während der Ruhephase einen schweren Schnitt erfordern, wobei die Hälfte der Äste und das vertikale Wachstum zurückgeschnitten werden müssen.
  • Rot - Der späte Winter bis zum frühen Frühling (wenn die Frostgefahr aufgehört hat) ist die beste Zeit, um diesen Typ zu beschneiden. Schneiden Sie es 6-12 Zoll über dem Boden zurück. Je nach Wachstum benötigt es im Hochsommer möglicherweise einen anderen Schnitt.
  • Gelb - Dies sollte auch im späten Winter / Frühjahr erfolgen, aber sparsam. Schneiden Sie alle alten Blüten weg. Bei Bedarf können die Äste auf die Hälfte ihrer Länge zurückgeschnitten werden.
  • Mexikanisch - Auch hier findet der Schnitt im späten Winter oder frühen Frühling statt. Dieser ist dem Gelb ähnlich, in dem es sparsam gemacht wird. Schneiden Sie trockene Blumenblüten am Boden der Pflanze ab und beschneiden Sie größere Stängel, damit sie kürzer sind als der Käfig der Pflanze.

Vorherige Artikel:
Immergrüne Bodendecker halten das Leben in der Landschaft auch im Winter. Gaultheria, oder Wintergrün, ist eine süße kleine Pflanze mit Minze duftenden Blättern und essbaren Beeren. Es ist perfekt für kühlere Regionen und stammt aus Nordamerika. Einige Tipps unten können Ihnen helfen zu entscheiden, ob es für Ihren Garten geeignet ist, sowie eine Anleitung zur Pflege von Wintergrün. Wachsend
Empfohlen
Praktisch gleichbedeutend mit der amerikanischen Flagge, dem Apfelkuchen und dem Weißkopfseeadler, sind süße, durstlöschende Wassermelonen eines der allzeit beliebten Picknick-Lebensmittel Amerikas. Anywhere USA, Wassermelone ist am 4. Juli BBQ, das Unternehmen Picknick und ist ein Grundnahrungsmittel für Sommer campouts. Die
Gaillardia ist häufiger als Blümchenblume bekannt und produziert den ganzen Sommer über Gänseblümchen. Blanket Bloom ist eine kurzlebige Staude, die dazu neigt, produktiv zu werden. Es gibt mehrere Denkschulen über die Vorbereitung von Blümchen für den Winter. Einige Gärtner fühlen, Decke Blumenpflanzen zurück zu beschneiden und Mulchen ist der Weg zu gehen. Andere be
Schwedischer Efeu ( Plectranthus australis ) ist ein populärer hängenden Korb Houseplant, der in Nordaustralien und in den pazifischen Inseln gebürtig ist. Die Pflanze wird wegen ihrer schönen nachziehenden Gewohnheit bevorzugt. Auch bekannt als schwedische Begonie und schleichender Charlie (nicht zu verwechseln mit dem schleichenden Charlie-Unkraut), viele Gärtner nehmen diesen Efeu als einjähriges in Behälter ein oder benutzen ihn als eine Bodenabdeckung im Garten. Blätt
Mesquite-Bäume sind harte Wüstenbäume, die besonders im Xeriscaping beliebt sind. Sie sind vor allem wegen ihres unverwechselbaren Geschmacks und Geruchs bekannt, der in Grills verwendet wird. Sie sind auch für ihre attraktiven Samenhülsen und interessante Verzweigungen bekannt. Aber wie behandeln Sie Ihren Mesquite-Baum im Winter? Les
Stellen Sie sich Mulch als Decke vor, die Sie über die Zehen Ihrer Pflanzen legen, aber nicht nur um sie warm zu halten. Ein guter Mulch reguliert die Bodentemperatur, aber auch viel mehr Magie. Eines der besten Dinge, die Sie für Ihre Pflanzen tun können, ist die Verwendung von Teebaum Mulch in Gärten. Wa
Leucadendrons sind wunderschöne südafrikanische Ureinwohner, die den warmen Klimagärten in USDA-Klimazonen 9 bis 11 intensive Farbe und Textur verleihen. Diese große Gattung umfasst Sträucher oder kleine Bäume unterschiedlicher Größe, und viele sind perfekt für den Anbau in Containern. Möchten Sie lernen, wie man Leucadendrons in Containern anbaut? Lesen Si