Spider Plant Water Anbau: Können Sie Spinne Pflanzen nur in Wasser wachsen



Wer liebt nicht eine Spinnenpflanze? Diese bezaubernden kleinen Pflanzen sind einfach zu züchten und produzieren "spiderettes" von den Enden ihrer Stiele. Diese Babys können von der Elternpflanze getrennt und als separate Pflanzen gezüchtet werden. Kannst du Spinnenpflanzen im Wasser anbauen? Pflanzen brauchen bestimmte Nährstoffe, um zu wachsen und zu gedeihen, und können nicht dauerhaft in Wasser gehalten werden, es sei denn, Sie verwenden eine Hydrokulturlösung. Sie können jedoch die kleinen Pflänzchen anwurzeln und sie in Erde übertragen, sobald das Wurzelsystem kräftig ist.

Kannst du Spinnenpflanzen im Wasser wachsen lassen?

Viele Zimmerpflanzen sind einfach in Wasser für einen Zeitraum von Zeit, wie Pothos und Spider-Pflanzen zu wachsen. Das Nehmen von Stecklingen oder Offsets ist eine einfache Möglichkeit, eine Lieblingspflanze zu vermehren. Diese Stecklinge wurzeln schnell in nur einem Glas Wasser. Sobald die Bewurzelung etabliert ist, benötigt die neue Pflanze Nährstoffe für die zukünftige Entwicklung.

Einfaches altes Wasser hält das Schneiden wahrscheinlich nicht lange aufrecht. Die wichtigsten Nährstoffe können aus Düngemitteln gewonnen werden; Ein Risiko der Wurzelverbrennung durch aufgebaute Salze ist jedoch ein potenzielles Ergebnis. Der Anbau einer Spider-Pflanze in Wasser ist ein erster Schritt, um eine neue Pflanze zu gründen, aber kein nachhaltiges System.

Spinnenpflanzen produzieren am Ende ihrer Stiele kleine Tuftwucherungen. Diese können von der Hauptpflanze entfernt werden und als getrennte Pflanzen Wurzeln wachsen lassen. Der beste Weg, die Pflanze zu vermehren, ist, das Pflänzchen mit sauberen, scharfen Scheren vom Stolon zu schneiden.

Verwenden Sie entmineralisiertes Wasser oder lassen Sie Ihr Leitungswasser einen Tag lang stehen, bevor Sie das Pflänzchen in die Flüssigkeit geben. Füllen Sie ein Glas oder Glas mit diesem nicht-chlorierten Wasser und setzen Sie den Schnitt in den Behälter mit der Masse seiner Blätter außerhalb der Flüssigkeit. Legen Sie den Schnitt in indirektes Licht, bis es Wurzeln entwickelt hat. Dies ist ein ziemlich schneller Prozess. Häufige Wasserwechsel sind für einen guten Wasserpflanzenanbau unerlässlich.

Spinne Pflanzen Wasseranbau

Kein Dünger wird notwendig sein, da die kleine Pflanze Wurzeln entwickelt. Sobald sich jedoch ein gutes Netzwerk von Wurzeln gebildet hat, wird die Pflanze Bedürfnisse haben. Sie können wählen, einen flüssigen Dünger wie Fischfutter oder verdünnte Zimmerpflanzennahrung zu verwenden.

Füttern Sie den Schnitt jeden Monat, aber achten Sie darauf, das Wasser jede Woche zu wechseln, um Salzablagerungen zu vermeiden. Verwurzelte Spinnenpflanzen im Wasser lassen kann launisch sein. Ohne Unterstützung können die Blätter in das Wasser eingetaucht sein, was sie verfaulen kann. Zusätzlich werden die Stängel schlaff und können nicht mehr Wachstum erzeugen. Eine bessere Option als das Wachstum einer Spider-Pflanze in Wasser ist die Transplantation des Pflänzchens in ein wachsendes Bodenmedium. Verwurzelte Spinnenpflanzen im Wasser zu lassen, begrenzt ihr Wachstumspotenzial.

Wenn Sie daran gebunden und entschlossen sind, Ihre Pflanzen in Wasser zu halten, verwenden Sie ein Paar Stäbchen oder Spieße, damit das Laub nicht in der Flüssigkeit hängt. Der einzige Teil, den du im Wasser haben willst, ist das Wurzelsystem.

Wechseln Sie das Wasser regelmäßig und vermeiden Sie Leitungswasser. Regenwasser ist eine gute Option, um empfindliche Wurzeln vor übermäßig sauren oder mineralisierten Lösungen zu schützen. Entferne die verwurzelten Pflanzen und lege eine dicke Schicht gewaschener Kiesel auf den Boden deines Behälters. Dadurch erhalten die Wurzeln etwas, an dem sie hängen bleiben, nachdem Sie die Pflanze wieder in das Glas eingeführt haben.

Düngen Sie monatlich weiter, aber spülen Sie das System wöchentlich, um zu verhindern, dass das Wasser stagniert und Salz entsteht. Wenn Sie eine Vergilbung sehen, entfernen Sie die Pflanze, spülen Sie das Wurzelsystem aus und setzen Sie die Wurzeln in einen guten Pflanzboden. Ihre Anlage wird glücklich sein, Sie getan haben und die daraus resultierende Wartung wird stark reduziert werden.

Vorherige Artikel:
Zitterpappel ( Populus tremuloides ) sind in freier Wildbahn sehr schön und erfreuen sich an der größten einheimischen Vielfalt jedes Baumes des Kontinents. Ihre Blätter haben Blattstiele abgeflacht, so dass sie in jeder leichten Brise zittern. Sie haben vielleicht die Espen bewundert, die Parkhänge mit leuchtend gelben Herbstfarben beleuchten. Abe
Empfohlen
Sobald Sie eine Magnolie gesehen haben, werden Sie ihre Schönheit wahrscheinlich nicht vergessen. Die wachsartigen Blüten des Baumes erfreuen jeden Garten und füllen ihn oft mit einem unvergesslichen Duft. Können Magnolien in Zone 5 wachsen? Während einige Magnolienarten, wie die Magnolia grandiflora (Südliche Magnolie), den Winter der Zone 5 nicht tolerieren, werden Sie attraktive Exemplare finden. Wenn
Süßer Dorn ist ein attraktiver und duftender Baum, der in südlichen Teilen von Afrika heimisch ist. Lesen Sie weiter, um mehr über diesen schönen Landschaftsbaum zu erfahren, der unter schwierigsten südwestlichen Bedingungen gut gedeiht. Süße Dorn-Informationen In ihrem Heimatland Südafrika sind Acacia-Karoo- Bäume nützliche Wildbäume. Vögel nist
Der Ocotillo stammt aus den Sonoran- und Chihuahuan-Wüsten. Diese spektakulären Pflanzen wachsen in offenen steinigen, trockenen Gebieten und zeichnen sich durch ihre leuchtend roten Blüten und peitschenartigen Stiele aus. Wilder Ocotillo wird auch als Kerzenholz, schlankes Holz, Flammenschwert und viele andere bildhafte Namen bezeichnet. W
Wenn Sie es noch nicht wissen, werden Sie sich in diese spektakuläre südamerikanische Pflanze verlieben. Datura, oder Trompetenblume, ist eine dieser "ooh und ahh" Pflanzen mit ihren kräftigen Blüten und ihrem schnellen Wachstum. Was ist Datura? Es ist eine krautige Staude oder jährlich mit einem tödlichen Ruf als Zutat in Giften und Liebestränken. Lesen
Wie der Name schon sagt, verursacht Mais Stunt Krankheit stark verkümmerte Pflanzen, die nicht mehr als 5 Fuß hoch (1, 5 m). Gebrochener Mais produziert oft mehrere kleine Ohren mit lockeren und fehlenden Kernen. Blätter, besonders jene in der Nähe der Spitze der Pflanze, sind gelb und werden allmählich rotviolett. Wen
Spinnweben auf Gras, das mit Morgentau feucht ist, können ein Symptom für ein größeres Problem sein, das Dollarfleck-Pilz genannt wird. Das verzweigte Mycel von Dollar-Spot-Pilz sieht aus wie Spinnweben oder Spinnweben auf Morgen Gras, aber im Gegensatz zu Spinnweben, verschwindet Dollar Spot Mycelium, wenn der Tau trocknet. La