Sweet Viburnum Care: Wachsende süße Viburnum-Büsche



Wachsende süße Viburnumbüsche ( Viburnum odoratissimum ) fügt Ihrem Garten das herrliche Element des Duftes hinzu. Dieses Mitglied der großen Viburnum-Familie bietet auffällige, verschneite Frühlingsblüten mit einem sehr ansprechenden Duft. Für süße Viburnum-Informationen, einschließlich, wie man für süße Viburnum sorgt, lesen Sie weiter.

Süße Viburnum Informationen

Die extrem duftenden Blüten des süßen Viburnum sind winzig, aber der Strauch ist enorm. Mit 20 Fuß ist er ein kleiner Baum. Im Frühling ist das gesamte Blätterdach mit den winzigen Blüten bedeckt. Dies hat es lange zu einem Lieblingslandschaftsbild gemacht.

In wärmeren Regionen des Landes, wie z. B. in Küstengebieten, empfiehlt es sich, süße Viburnum-Sträucher zu züchten. Die Art gedeiht in den Pflanzenhärtezonen 8b bis 10a des US-Landwirtschaftsministeriums. Laut süßer Viburnum-Information umfasst dieses Gebiet die Südküste von Florida über Ost-Texas bis zur gesamten Pazifikküste.

Süße Viburnum Anbaubedingungen

Wenn du daran denkst, süße Viburnum-Büsche zu züchten, solltest du optimale Wachstumsbedingungen für das süße Viburnum herausfinden. Der Baum gedeiht entweder in der vollen Sonne oder im Halbschatten und nimmt fast alle Arten von Erde an, einschließlich Lehm und Sand, solange er gut abfließt. Es ist gut in sauren und alkalischen Böden.

Auf der anderen Seite enthalten ideale Wachstumsbedingungen für süße Viburnum nicht salzigen Boden. Es hat auch eine geringe Aerosolsalz-Toleranz.

Wie man für süßen Viburnum sorgt

Sweet Viburnum Pflege ist herrlich einfach, solange Sie den Baum an einem geeigneten Ort pflanzen. Dieser große Strauch bildet sich schnell entweder in voller Sonne oder an einem schattigen Ort. Es braucht Bewässerung für die ersten Vegetationsperioden. Sobald es jedoch ein solides Wurzelsystem etabliert hat, wächst es glücklich ohne viel Bewässerung.

Obwohl der Baum relativ wartungsfrei ist, sollten Sie ihn formen und beschneiden, um die Größe zu steuern. Der Baldachin wächst gut ohne Beschneiden oder Training, aber einige der inneren Sprossen und Triebe ausschneiden, um den Stamm zu zeigen. Wenn Sie den Baum in der Nähe eines Bürgersteigs anpflanzen, umfasst die Pflege von Sweet Viburnum das Entfernen der unteren Äste für die Fußgängerfreigabe.

Wenn Sie süße Viburnumbüsche wachsen, werden Sie wahrscheinlich nicht viele Sorgen haben. Oberflächenwurzeln sind normalerweise kein Problem, und die langfristige Gesundheit des Strauches wird normalerweise nicht durch Schädlinge bedroht.

Vorherige Artikel:
Ich bin ein wählerischer Fressesser; Wenn es nicht nur so ist, werde ich es nicht essen. Nektarinen gehören zu meinen Lieblingsfrüchten, aber es kann schwierig sein, den genauen Zeitpunkt zu bestimmen, an dem sie gepflückt werden. Wann ist die beste Zeit, um eine Nektarine zu pflücken und Nektarinen zu ernten? Las
Empfohlen
Das Anbauen von Trauben im Hausgarten ist eine Arbeit der Liebe. All das Training und das Beschneiden und das jahrelange Warten auf die erste Weinprobe kann für jeden Züchter viel zu ertragen sein. Wenn Traube Schwarzfäule Ihre Ernte ruiniert, möchten Sie vielleicht das Handtuch werfen. Keine Angst! Es
Uns selbst und unsere Kinder vor giftigen Chemikalien zu schützen ist kein Kinderspiel, aber nicht alle Produkte auf dem Markt sind so sicher, wie sie vorgeben. Organische Pestizide sind eine sicherere Alternative zu chemischen Formeln, aber auch diese müssen mit Vorsicht verwendet werden. Was sind organische Pestizide und sind organische Pestizide sicher?
Photinia ist ein ziemlich häufiger Heckenstrauch. Red Tip Photinia bietet eine schöne Kulisse für den Rest des Gartens und ist eine pflegeleichte Pflanze, die mäßig schnell wächst und einen attraktiven Schirm ergibt. Das häufigste Problem bei Photinia ist der schwarze Fleck, der auftritt, wenn die Pflanze in heißen, feuchten Klimazonen gezüchtet wird. In ande
Blumenkohl ist eine coole Saison Ernte, die ein bisschen mehr knifflig ist in Bezug auf seine klimatischen Bedürfnisse als seine Verwandten Brokkoli, Kohl, Grünkohl, Rüben und Senf. Die Empfindlichkeit gegenüber Wetter- und Umweltbedingungen macht Blumenkohl anfällig für zahlreiche wachsende Probleme. Norm
Was ist Sellerie Krautfäule? Auch bekannt als Septoria Blattfleck und häufig in Tomaten gesehen, ist Kraut- und Knollenfäule Krankheit in Sellerie eine schwere Pilzkrankheit, die Sellerie Kulturen in weiten Teilen der Vereinigten Staaten und auf der ganzen Welt betrifft. Die Krankheit ist bei mildem, feuchtem Wetter, besonders in warmen, feuchten Nächten, am problematischsten. So
Wachsende Wildblumen sind eine großartige Möglichkeit, einem Garten Farbe und Vielfalt zu verleihen. Wildblumen können heimisch sein oder nicht, aber sie geben Gärten und Gärten definitiv ein natürlicheres und weniger formales Aussehen. Für Zone 6 gibt es eine große Auswahl an Wildblumensorten. Wachse