Tipps für Bewässerungsanlagen auf den Kopf gewachsen



Upside-Down-Pflanzsysteme sind ein innovativer Ansatz für die Gartenarbeit. Diese Systeme, einschließlich der bekannten Topsy-Turvy-Pflanzgefäße, sind vorteilhaft für Menschen mit begrenzten Gartenflächen. Aber was ist mit Gießen? Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie und wann die Behälterpflanzen richtig auf den Kopf gestellt werden.

Wasserprobleme auf dem Kopf

Während umgekehrt die Gartenarbeit oft für Tomaten verwendet wird, können Sie auch eine Vielzahl von Pflanzen züchten, einschließlich Gurken, Paprika und Kräutern. Umgekehrte Gartenarbeit bietet auch viele Vorteile. Die Pflanzer können die Antwort sein, wenn Madenwürmer oder andere fiese Kreaturen im Boden kurze Arbeit an deinen Pflanzen machen, wenn du den Kampf gegen Unkraut verlierst oder wenn dein Rücken müde vom Bücken, Bücken und Graben ist, aber die Container gießen kann eine Herausforderung sein.

Wenn man Pflanzen auf dem Kopf wachsen lässt, kann es schwierig sein, genau zu bestimmen, wie viel Wasser zu verwenden ist. Die Bewässerung ist besonders schwierig, wenn der Behälter so hoch hängt, dass Sie die Oberseite nicht sehen können. Die meisten Gärtner wollen keinen Stielstuhl oder eine Leiter für die tägliche Bewässerung herausziehen.

Wenn Sie sich fragen, wann Pflanzen auf den Kopf gestellt werden müssen, ist die Antwort jeden Tag, denn die Behälter trocknen schnell aus, besonders bei heißem, trockenem Wetter. Das Problem ist, dass es leicht zu überschwemmen ist, was zu Wurzelfäule und anderen durch Wasser übertragenen Krankheiten führen kann.

Wie man eine umgedrehte Pflanze wässert

Wenn Sie nach einem umgedrehten Pflanzgefäß suchen, suchen Sie nach einem Pflanzgefäß mit einem eingebauten Schwamm oder Wasserreservoir, das die Wurzeln kühl hält und verhindert, dass der Boden schnell austrocknet. Das Hinzufügen eines leichten Wasserrückhaltematerials, wie beispielsweise Perlit oder Vermiculit, zu der Eintopfmischung hilft auch dabei, Feuchtigkeit zu absorbieren und zurückzuhalten. Wasserrückhaltende Polymerkristalle verbessern auch die Wasserretention.

Manche Gärtner sind sich nicht sicher, wo genau die Containerpflanzen mit dem Kopf stehen. Die Behälter werden fast immer von oben gewässert, so dass die Schwerkraft die Feuchtigkeit gleichmäßig durch die Eintopfmischung ziehen kann. Wichtig ist, dass man sehr langsam gießt, damit das Wasser gleichmäßig aufgenommen wird und Wasser durch den Boden rieselt.

Vorherige Artikel:
Kumquat ( Fortunella japonica syn. Citrus japonica ), manchmal Dinkel oder Matsch, ist eine kleine Zitrusfrucht, die in Klimazonen zu kühl für andere Zitruspflanzen wächst. Die Frucht ist gleichzeitig süß und herb und wird gegessen, ohne die Schale zu entfernen. Wenn Sie daran interessiert sind, sich an wachsenden Kumquat-Bäumen zu versuchen, sollten Sie so viel Kumquatbaum-Informationen wie möglich sammeln, um irgendwelche Kumquat-Baumprobleme später zu vermeiden. Kumqua
Empfohlen
Entschuldigen Sie mich? Habe ich das richtig gelesen? Urin im Garten? Kann Urin als Dünger verwendet werden? In der Tat kann es, und seine Verwendung kann das Wachstum Ihres organischen Gartens kostenlos verbessern. Trotz unserer Zärtlichkeit über dieses Körperabfallaufkommen ist Urin sauber, da er wenige bakterielle Verunreinigungen enthält, wenn er aus einer gesunden Quelle gewonnen wird: Sie! Kan
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Sattelschuhe und Pudelröcke. Letterman-Jacken und Entenschwanz-Haarschnitte. Sodafontänen, Drive-Ins und Rock-n-Roll. Dies waren nur einige der klassischen Modeerscheinungen der 1950er Jahre. Aber was ist mit Gärten? Während die meisten Gärten und Höfe der 50er Jahre "alles klebrig" waren, können Sie einen eigenen Stil nachbauen, indem Sie einige Retro-Gartenideen von damals verwenden. Diese
Wenn Sie Pflanzen anbauen, denken Sie vielleicht, dass Schmutz Schmutz ist. Aber wenn Sie möchten, dass Ihre Pflanzen die beste Chance haben, zu wachsen und zu gedeihen, müssen Sie die richtige Art von Erde wählen, abhängig davon, wo Ihre Blumen und Ihr Gemüse wachsen. Genau wie in der Immobilienbranche dreht sich bei Topsoil gegen Blumenerde alles um Lage, Lage und Lage. Der
" Von Pflanzen, die aufwachen, wenn andere schlafen, von schüchternen Jasminknospen, die den ganzen Tag ihren Geruch für sich behalten, aber wenn das Sonnenlicht verschwindet, lasst das köstliche Geheimnis in jede Brise raus, die umherwandert ." Der Dichter Thomas Moore beschrieb den berauschenden Duft von nachtblühendem Jasmin als ein köstliches Geheimnis wegen seiner ungewöhnlichen Blütengewohnheiten. Was i
Agapanthus sind große Stauden mit wunderschönen blauen, rosa oder violetten Blüten. Auch genannt Lily of the Nile oder Blue African Lily, ist Agapanthus die Königin des Spätsommergartens. Obwohl Sie versucht sein könnten, Agapanthus ein Blumenbeet zu widmen, denken Sie daran, dass Agapanthus-Begleiterpflanzen diese Schönheiten ergänzen können. Lesen S
Der Wind heult wie eine Todesfee, vielleicht ist der Tod, den sie verkündet, der Tod deiner Landschaft. Starker Regen brennt auf das Haus und die Landschaft wie ein stetiger Schlag von Trommeln. Sie können sogar das gelegentliche "Ting" von Hagel hören, der von Fenstern und Abstellgleis abprallt. D