Können Sie Knoblauch in der Nähe von Tomaten pflanzen: Tipps für die Anpflanzung von Knoblauch mit Tomaten



Companion Bepflanzung ist ein moderner Begriff für eine uralte Praxis. Bei der Kultivierung ihres Gemüses nutzten die amerikanischen Indianer die Pflanzung von Begleitern. Unter den unzähligen Pflanzenarten, die mit der Pflanze in Berührung kommen, ist das Anpflanzen von Knoblauch mit Tomaten und anderen Gemüsesorten ein einzigartiger Ort.

Können Sie Knoblauch in der Nähe von Tomaten pflanzen?

Companion-Bepflanzung funktioniert durch Erhöhung der Pflanzenvielfalt. Einfach gesagt, Begleiter Pflanzen ist abwechselnd zwei oder mehr Arten von Gemüse in einer einzigen Reihe. Diese Praxis versucht, Insekten, die dazu neigen, bestimmte Pflanzen zu konsumieren, zu verwirren, was dazu führt, dass sie sich sozusagen auf grünere Weiden bewegen. Diese Praxis wird auch als Intercropping bezeichnet - das heißt, Pflanzen, die von Insekten gewünscht werden, zu denen, die unerwünscht sind.

Die amerikanischen Indianer mischten gewöhnlich drei spezifische Nutzpflanzen - Mais, Stangenbohnen und Kürbis -, die so genannte Drei-Schwestern-Methode. Dieses für beide Seiten vorteilhafte Pflanzsystem ermöglicht es den Bohnen, die Maisstängel zu verwenden, um hochzuklettern, den Maisstickstoff durch die Bohnen zu liefern, und der Kürbis liefert lebenden Mulch.

Es gibt viele gebräuchliche Kombinationen für Pflanzenbegleiter. Einige davon beinhalten anderes Gemüse oder oft Blumen und Kräuter, die Insektenraubtiere abstoßen oder Bestäuber anziehen.

Die Antwort auf die obige Frage ist natürlich, dass Sie Knoblauch in der Nähe von Tomaten anpflanzen können, aber gibt es einen Vorteil für solch eine begleitende Bepflanzung? Stark riechende und schmeckende Pflanzen wie Zwiebeln und Knoblauch sind dafür bekannt, bestimmte Insektenarten abzuwehren.

Knoblauch und Tomaten Companion Pflanzen

Was bringt es also, Knoblauch mit Tomaten zu pflanzen? Knoblauch soll Blattläuse abweisen, wenn Begleiter mit Rosen bepflanzt sind. Wenn Knoblauch um Obstbäume herum angebaut wird, schreckt er die Borster ab und schützt insbesondere die Pfirsichbäume vor der Blattwindung und die Äpfel vor dem Apfelschorf. Knoblauch im Garten soll auch abschrecken:

  • Codling Motten
  • Japanische Käfer
  • Wurzelmaden
  • Schnecken
  • Karottenwurzelfliege

Wachsende Tomatenpflanzen neben Knoblauch stoßen Spinnmilben ab, von denen bekannt ist, dass sie die Tomatenpflanze verwüsten. Es scheint, dass, während die meisten von uns den scharfen Geschmack und das Aroma von Knoblauch lieben, die Insektenwelt es weniger unwiderstehlich findet. Beachten Sie jedoch, dass nicht alle Pflanzen im Garten mit Knoblauch so leicht zusammen leben wie Knoblauch mit Tomaten. Gemüse wie Erbsen, Bohnen, Kohl und Erdbeeren haben Abscheu vor Knoblauch.

Sie können nicht nur Tomatenpflanzen neben Knoblauch als natürliches Insektizid pflanzen, sondern auch selbst Knoblauchspray herstellen. Um ein Knoblauch-Insektizid-Spray zu machen, zerdrücken Sie einfach vier Knoblauchzehen und stürzen Sie sie einige Tage lang in einen Liter Wasser. Gießen Sie dieses Gebräu in eine Sprühflasche für den Einsatz als Insektizid, vorausgesetzt, Sie sind einer von vielen von uns, die den Geruch von Knoblauch lieben.

Vorherige Artikel:
Krepp-Jasmin (auch Krepp-Jasmin genannt) ist ein hübscher kleiner Strauch mit einer runden Form und an Blumen erinnernden Pinwheels an Gardenien. Steigende 8 Fuß hoch, Krepp-Jasmin-Pflanzen wachsen etwa 6 Meter breit und sehen aus wie abgerundete Hügel aus glänzend grünen Blättern. Crepe Jasmin Pflanzen sind nicht sehr anspruchsvoll, und das macht Crêpe Jasmin Pflege zum Kinderspiel. Lesen
Empfohlen
Wenn Sie den Begriff "Pflanzenkrone" hören, denken Sie vielleicht an eine Königskrone oder Tiara, einen Metallring mit juwelenbesetzten Stacheln, die über dem Kreis kleben. Das ist nicht so weit weg von dem, was eine Pflanzenkrone ist, abzüglich des Metalls und der Juwelen. Eine Pflanzenkrone ist ein Teil der Pflanze, aber kein Schmuck oder Accessoire. Le
Licht ist eine der wichtigsten Bedingungen für das Pflanzenwachstum. Die Lichtniveaus und ob das Licht natürlich oder künstlich ist, können eine wichtige Rolle bei der Pflanzengesundheit und -produktion spielen. Pflanzen in hellem Schatten sind nützlich für Dimmerbereiche von Haus und Garten. Was ist Licht Schatten und welche Pflanzen gedeihen in diesem Zustand? Lese
Manche Menschen haben eine magische Note, wenn es darum geht, Zimmerpflanzen zu züchten und üppige, grüne Schönheiten mit wenig Aufwand zu erzeugen. Wenn Sie nicht einer dieser Menschen sind, fühlen Sie sich nicht schlecht und geben Sie nicht auf. Wahrhaftig, die meisten Zimmerpflanzen sind eigentlich tropische Pflanzen, die im Freien in warmen, feuchten Umgebungen wachsen; sie an das Raumklima anzupassen, ist nicht so einfach, wie manche vielleicht denken. Sie
Trompetenrebe ( Campsis radicans ) ist eine blühende Rebe, die in weiten Teilen der Vereinigten Staaten gefunden werden kann. In vielen Gebieten des Landes gelten sie als invasiv und das Töten von Trompeten in diesen Gebieten kann schwierig sein. Aber mit ein wenig Verständnis, können Sie Trompeten Rebe loswerden oder sogar nur Trompete Wein auf einem kleinen Gebiet enthalten, so dass Sie ihre schöne, wenn auch widerspenstige Schönheit genießen können. Wie ma
Wenn Sie sich entscheiden, Erdbeeren in Ihrem Garten zu wachsen, können Sie von allen Entscheidungen überwältigt werden. Es gibt viele Sorten dieser Beere, entwickelt und hybridisiert, um eine Reihe von Eigenschaften zu geben. Wenn Sie eine ertragreiche Pflanze suchen, die große Beeren von guter Qualität produziert, probieren Sie den Tillamook. Was
Knoblauch ist eine lange Saison Ernte, 180-210 Tage bis zur Reifung, abhängig von der Sorte. Wie Sie sich vorstellen können, ist die richtige Düngung von Knoblauch von größter Bedeutung. Die Frage ist nicht nur, wie Knoblauch gedüngt werden soll, sondern wann ist die beste Zeit, Knoblauchpflanzen zu füttern? Knobl