Hoya Propagationsmethoden - Tipps zur Propagierung von Hoyas



Auch bekannt als Wachspflanze, Hoya ist eine halb-holzige Rebe mit großen, wachsartigen, eiförmigen Blättern entlang des Stiels. Hoya ist eine auffällige, langlebige Pflanze, die Sie sogar mit duftenden, sternförmigen Blüten überraschen kann. Wenn Sie sich für die Fortpflanzung von Wachspflanzen interessieren, ist die zuverlässigste Technik die Vermehrung über Stammausschnitte. Hoya-Vermehrung durch Samen ist Zufall, und die resultierende Pflanze wird wahrscheinlich nicht zur Elternpflanze passen - wenn der Samen überhaupt keimt. Lesen Sie weiter für hilfreiche Tipps zur Verbreitung von Hoyas.

Wie man Hoya Pflanzen propagiert

Die Vermehrung von Hoyas mit Stecklingen ist einfach. Hoya Vermehrung ist am besten Frühling oder Sommer, wenn die Pflanze aktiv wächst.

Füllen Sie einen Topf mit einer gut durchlässigen Topfmischung, z. B. mit Perlit, Vermiculit oder sauberem Sand, um die Drainage zu verbessern. Gut gießen, dann den Topf beiseite stellen, bis die Mischung gleichmäßig feucht aber nicht gesättigt ist.

Schneiden Sie einen gesunden Stamm mit mindestens zwei oder drei Blättern. Der Stiel sollte ungefähr 4 bis 5 Zoll lang sein (10-15 cm). Entfernen Sie die Blätter vom unteren Stiel. Sobald der Schnitt gepflanzt ist, sollten die Blätter den Boden nicht berühren.

Tauchen Sie den Boden des Stängels in flüssiges oder pulverförmiges Wurzelhormon ein. (Wurzelwachstum ist keine absolute Notwendigkeit, aber es kann die Chance auf eine erfolgreiche Bewurzelung erhöhen.) Wasser regelmäßig, um den Boden gleichmäßig feucht zu halten. Achten Sie darauf, nicht zu viel Wasser zu lassen, da matschiger Boden den Stamm verfaulen kann.

Stellen Sie den Topf in indirektes Sonnenlicht. Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung, die die junge Pflanze möglicherweise befeuert. Morgensonnenlicht funktioniert gut.

Wachs Pflanzenvermehrung in Wasser

Sie können auch eine Hoya-Pflanze in einem Glas Wasser starten. Nehmen Sie einfach den Schnitt wie oben beschrieben und legen Sie ihn in ein Glas Wasser mit den Blättern über der Wasseroberfläche. Ersetzen Sie das Wasser mit frischem Wasser, wenn es trübe wird.

Sobald die Schnittwurzeln, pflanzen Sie es in einen Topf mit gut durchlässigen Blumenerde oder Orchidee gemischt.

Vorherige Artikel:
Portabella-Pilze sind köstliche große Pilze besonders saftig beim Grillen. Sie werden oft anstelle von Hackfleisch für einen leckeren vegetarischen "Burger" verwendet. Ich liebe sie, aber andererseits mache ich keinen Unterschied zwischen Pilzen und liebe sie alle gleichermaßen. Diese Romanze mit Pilzen brachte mich dazu zu denken, "Kann ich Portabellapilze anbauen?&qu
Empfohlen
Kakteen gehören zu den bekanntesten Pflanzen mit warmem Wetter, so dass Sie überrascht sein könnten, dass Kakteen Frostschäden verursachen. Aber selbst im Sommer können die Temperaturen im Winter bis unter 32 Grad Fahrenheit (0 Grad Celsius) fallen. Dies kann zu Frostschäden am Kaktus führen. Wenn Sie Ihren Kaktus nach einem Kälteeinbruch beschädigt haben, werden Sie wissen wollen, wie man sich um einen gefrorenen Kaktus kümmert. Kann ein
Aloe Pflanzen sind eine der beliebtesten Zimmerpflanzen. Diese charmanten Sukkulenten sind überall erhältlich und in verschiedenen Größen erhältlich. Die Vermehrung einer bevorzugten Pflanze erfolgt in der Regel mit Stecklingen, die schneller lebensfähige Pflanzen produzieren als Samen. Die Aloe aus Samen anzubauen ist jedoch lohnend, ziemlich einfach und kann Ihnen die Möglichkeit bieten, einige exotische und seltene Pflanzen in Ihrer Sammlung zu haben. Im Fo
Klärgruben stellen eine schwierige landschaftspflegerische Frage. Sie bedecken oft eine große Fläche Land, die seltsam unkultiviert aussehen würde. Auf einem schattigen Stück Eigentum könnte es der einzige sonnige Fleck sein, der verfügbar ist. In einem trockenen Klima könnte es die einzige feuchte Stelle sein. Auf de
Das ganze Jahr darauf zu warten, dass Ihre saftigen, frischen Granatäpfel reifen, kann ein wahrer Killer sein - viel mehr, wenn sie plötzlich vor der Ernte aufbrechen. Das Teilen von Früchten kann sehr frustrierend sein, besonders wenn Sie eine ganze Saison auf Granatäpfel warten. Wenn sich Ihre Granatäpfel am Baum aufspalten, könnte es so aussehen, als sei es an der Zeit, die Kettensäge auszubrechen, aber bevor Sie ein Granatapfel-Massaker begehen, überlegen Sie, warum Ihre Granatäpfel zerspringen. Wir wer
Investieren Sie nicht zu viel in den Namen dieser Pflanze. Die Pferdeschwanzpalme ( Beaucarnea recurvata ) ist weder eine echte Palme, noch hat sie wirklich Pferdeschwänze. Seine geschwollene Basis sieht wie eine Palme aus und die langen, dünnen Blätter krümmen sich nach außen und hängen dann wie Pferdeschwänze herunter. Aber
Jeder kennt das alte Sprichwort: April-Duschen bringen May-Blumen. Leider lernen viele Gärtner auch, dass kühle Temperaturen und Frühlingsregen, gefolgt von sommerlicher Hitze, Pilzkrankheiten hervorrufen können. Eine solche Krankheit, die in der Wärme des Hochsommers gedeiht, die auf nasses Frühlingswetter folgt, ist der Alternaria-Blattfleck auf Kürbisgewächsen. Kürbis