Was ist Quinoa: Erfahren Sie mehr über Quinoa Plant Vorteile und Pflege



Quinoa gewinnt in den Vereinigten Staaten aufgrund seines guten Geschmacks und Nährwerts an Popularität. Kannst du Quinoa im Garten anbauen? Lesen Sie weiter für Quinoa Pflanzanweisungen und Informationen.

Die Inkas hielten Quinoa heilig und nannten es Chisaya Mama oder Mutter der Körner. Es war eine der wenigen ernährungsmäßig vollständigen Ernten, die die harten Bergbreiten überleben konnten. Dieser peruanische Eingeborene wurde zu einem festen Bestandteil der Inka-Diät und wird seit über 5.000 Jahren in den Anden angebaut.

In Bolivien, wo Menschen auf Quinoa angewiesen sind, um ihre Ernährungsbedürfnisse zu decken, hat der Export der Ernte nach Nordamerika zu Unterernährung geführt. Bolivianer können es sich nicht leisten, das zu bezahlen, was Züchter auf den nordamerikanischen Märkten verdienen können. Deshalb wechseln die Menschen zu weniger teuren und weniger nahrhaften verarbeiteten Lebensmitteln.

Was ist Quinoa?

Obwohl Quinoa ( Chenopodium quinoa ) wie ein Korn aussieht, ist es tatsächlich ein winziger Samen, der Pseudocereal genannt wird. Als Mitglied der Gänsefußfamilie ist Quinoa eng mit Spinat, Rüben und Lammviertel verwandt. Die Pflanzen werden etwa 6 Fuß hoch und bilden eine attraktive Ergänzung der Landschaft. Die Samenköpfe kommen in einem Regenbogen von Farben, einschließlich Weiß und Schattierungen von Rot, Pink, Lila, Gelb und Schwarz.

Quinoa Pflanzenvorteile beinhalten einen hohen Nährwert und wenig Natrium. Es hat weniger Natrium und mehr essentielle Nährstoffe als Weizen, Gerste oder Mais. Obwohl mehr Lebensmittelgeschäfte jedes Jahr Quinoa tragen, ist es im Vergleich zu Getreide sehr teuer.

Kannst du Quinoa wachsen?

Ja, du kannst Quinoa anbauen, wenn du in einem Gebiet mit dem richtigen Klima lebst, und du bist bereit, ein großes Stück Land dem Anbau zu widmen. Das Klima ist das Haupthindernis für die meisten Menschen. Quinoa braucht kurze Tage mit kühlen Nachttemperaturen und Tagestemperaturen unter 35 ° C. Die Pflanzen tolerieren Nachttemperaturen von bis zu 28 ° C (-2 ° C), und die Pflanzenqualität steigt, wenn die Pflanzen ein wenig Frost bekommen. Diese Bedingungen sollten über die gesamte Wachstumsperiode von 130 Tagen bestehen bleiben.

Hier sind die Schritte beim Pflanzen von Quinoa:

  • Bis zum Boden gründlich, in einem vollständigen Dünger oder einer Kompostschicht arbeiten.
  • Bilden Sie Reihen ungefähr 3 Fuß breit und 18 Zoll auseinander.
  • Pflanzen Sie die Samen 1/2 bis 1 Zoll tief. Ein einfacher Weg, dies zu tun, besteht darin, zwei oder drei flache Gräben mit der Ecke einer Hacke oder eines Kultivierungswerkzeugs in jede Reihe zu bohren.
  • Legen Sie die Samen in den Graben und füllen Sie den Graben mit Erde.
  • Wasser leicht. Die Samen verfaulen, wenn sie zu nass gehalten werden.

Quinoa Pflanzenpflege ist einfach in der richtigen Einstellung. Er verträgt Trockenheit, wächst aber am besten, wenn der Boden nie austrocknet. Wasser leicht und häufig statt tief. Befruchten Sie die Pflanze noch vier bis sechs Wochen später mit dem gleichen Stickstoffdünger, den Sie in Ihrem Gemüsegarten verwenden.

Vorherige Artikel:
Zierkohlpflanzen können eine wundervolle rote, rosa, purpurrote oder weiße Show im Garten der kühlen Jahreszeit mit sehr minimaler Sorgfalt bilden. Lassen Sie uns weiterlesen, um mehr über blühenden Grünkohl im Garten zu lernen. Zier Grünkohl Pflanzen Zierkohlpflanzen ( Brassica oleracea ) und ihr Cousin, der Zierkohl, wurden wegen ihrer spektakulären Farben entwickelt und sind nicht essbar. Obwohl
Empfohlen
Haben Sie jemals ein Gemüse in Ihrem Garten gepflanzt und festgestellt, dass es ein Fest oder eine Hungersnot mit diesem Gemüse war? Oder haben Sie jemals ein Gemüse gepflanzt und festgestellt, dass es vor dem Ende der Saison ausging und Sie mit einem bloßen und unproduktiven Punkt in Ihrem Garten zurückließ? Wenn
Wenn Sie genug von den Blattläusen haben, die Krankheiten auf Ihre Feldfrüchte übertragen, sollten Sie vielleicht reflektierenden Mulch verwenden. Was ist reflektierender Mulch und ist er effektiv? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie reflektierender Mulch funktioniert und andere reflektierende Mulch-Informationen. W
Viele Stadtgärtner würden gerne einen Rosengarten anbauen, aber finden, dass sie einfach nicht den Platz haben. Rosen in Behältern zu züchten ist eine ausgezeichnete Alternative. Rosen, die in Containern gepflanzt werden, haben die ganze Schönheit eines normalen Rosengartens auf halbem Raum. Auswahl der richtigen Rosenbehälter Wenn Sie Rosen in Behältern anbauen, müssen Sie die richtigen Rosenbehälter auswählen, um sie einzupflanzen. Jeder Be
Ixora ist ein tropischer bis halbtropischer immergrüner Strauch, der für Landschaften in USDA-Zonen 9 und höher geeignet ist. Die Pflanze wird oft in gemäßigten und kühleren Klimazonen als einjährige Pflanze angebaut. Ixora-Sträucher sind bekannt für ihre großen Hortensien mit hellen Blüten. Die große
Plant Sharing ist ein großes Hobby in Gärtnerforen und für Sammler bestimmter Arten. Versand von Pflanzen per Post erfordert sorgfältige Verpackung und Vorbereitung der Anlage. Das Verschicken von Gartenpflanzen im ganzen Land ist ziemlich einfach, aber der beste Weg ist, die schnellste Methode für Ihre Pflanze zu wählen. Über
Gärtner erfreuen sich an Hunderten von verschiedenen Arten von Chrysanthemen, oft nach Kriterien wie Blütezeit, Form, Farbe, Größe und Anordnung der Blütenblätter. Um den Prozess für Hobbygärtner zu vereinfachen, werden Pflanzen oft in acht verschiedene Chrysanthemenarten unterteilt. Arten von Chrysanthemen Single - Single Chrysanthemen, eine der häufigsten Sorten von Mamas, zeichnen sich durch ein flaches Zentrum und bis zu fünf strahlende Reihen von langen, gänseblümchenähnlichen Blütenblättern aus. Die Blätter,