Holunderbeersorten: Verschiedene Arten von Holunderbeerpflanzen



Holunderbeeren gehören zu den am leichtesten wachsenden Sträuchern. Sie sind nicht nur attraktive Pflanzen, sondern auch essbare Blüten und Früchte mit vielen Vitaminen A, B und C. Die in Mitteleuropa und Nordamerika heimischen Sträucher wachsen häufig entlang der Straße, an Waldrändern und verlassenen Feldern. Welche Arten von Holunderpflanzen passen zu Ihrer Region?

Holunder-Arten

In letzter Zeit wurden neuere Holunderbeerensorten auf den Markt gebracht. Diese neuen Holunderbeersorten wurden wegen ihrer ornamentalen Eigenschaften gezüchtet. So erhalten Sie jetzt nicht nur die schönen 8- bis 10-Zoll-Blüten und reichhaltige dunkelviolette Früchte, sondern in einigen Sorten Holunder auch bunte Blätter.

Die zwei häufigsten Arten von Holunder-Pflanzen sind die Europäische Holunder ( Sambucus Nigra ) und die Amerikanische Holunder ( Sambucus Canadensis ).

  • Der amerikanische Holunder wächst wild zwischen Feldern und Wiesen. Sie erreicht eine Höhe von 10-12 Fuß und ist widerstandsfähig gegenüber USDA-Pflanzenhärtezonen 3-8.
  • Die europäische Sorte ist gegenüber den USDA-Zonen 4-8 robust und deutlich größer als die amerikanische Sorte. Sie wächst bis zu 20 Fuß hoch und blüht auch früher als der Amerikanische Holunder.

Es gibt auch eine rote Holunderbeere ( Sambucus racemosa ), die der amerikanischen Art ähnelt, aber mit einem wichtigen Unterschied. Die glänzenden Beeren, die es produziert, sind giftig.

Sie sollten zwei verschiedene Holunderbeersorten innerhalb von 60 Fuß von einander pflanzen, um maximale Fruchtproduktion zu erhalten. Die Büsche fangen an, im zweiten oder dritten Jahr zu produzieren. Alle Holunderbeeren produzieren Früchte; Die amerikanischen Holunderbeersorten sind jedoch besser als die europäischen, die mehr für ihr schönes Laub gepflanzt werden sollten.

Sorten von Holunder

Im Folgenden sind gängige Sorten von Holunderbeeren aufgeführt:

  • "Schönheit", wie der Name schon sagt, ist ein Beispiel für eine europäische Ziersorte. Es rühmt sich mit lila Blättern und rosa Blüten, die nach Zitrone riechen. Es wird von 6-8 Fuß hoch und quer wachsen.
  • 'Black Lace' ist eine weitere spektakuläre europäische Sorte, die tief gezackte, dunkelviolette Blätter hat. Es wächst auch zu 6-8 Fuß mit rosa Blumen und sieht einem japanischen Ahorn sehr ähnlich.
  • Zwei der ältesten und kräftigsten Holunderbeerenarten sind Adams # 1 und Adams # 2, die große Frucht-Cluster und Beeren tragen, die Anfang September reifen.
  • Ein früher Produzent, "Johns" ist eine amerikanische Sorte, die auch ein produktiver Produzent ist. Diese Sorte ist ideal für die Herstellung von Gelee und wird bis zu 12 Meter hoch und breit mit 10 Fuß Stöcken wachsen.
  • "Nova", eine amerikanische selbsttragende Sorte, hat große, süße Früchte auf einem kleineren 6-Fuß-Strauch. Obwohl es selbstfruchtbar ist, wird "Nova" mit einem anderen amerikanischen Holunder gedeihen, der in der Nähe wächst.
  • "Variegated" ist eine europäische Sorte mit auffälligen grünen und weißen Blättern. Wachsen Sie diese Sorte für das attraktive Laub, nicht die Beeren. Es ist weniger produktiv als andere Holundersorten.
  • "Scotia" hat sehr süße Beeren, aber kleinere Büsche als andere Holunderbeeren.
  • "York" ist eine weitere amerikanische Sorte, die die größten Beeren aller Holunderbeeren produziert. Für die Bestäubung mit "Nova" kombinieren. Es wird nur etwa 6 Fuß hoch und quer und reift Ende August.

Vorherige Artikel:
Für viele von uns ist Mesquite nur ein BBQ-Aroma. Mesquite ist in den südwestlichen Teilen der Vereinigten Staaten verbreitet. Es ist ein mittelgroßer Baum, der in trockenen Bedingungen gedeiht. Die Pflanze ist nicht gut geeignet, wenn Böden zu sandig oder feucht sind. Gärtner in nördlichen und östlichen Staaten benötigen ein paar Informationen darüber, wie man einen Mesquite-Baum anbaut. Diese G
Empfohlen
Hopfen sind herrliche, schnellwüchsige Stauden, die vor allem zum Aromatisieren von Bier verwendet werden. Die meiste Produktion wird in feuchten, gemäßigten Regionen gemacht, was es schwierig macht, Hopfenpflanzen für Zone 9 zu finden. Hopfen braucht normalerweise volle Sonne, um die Zapfen oder Blüten zu produzieren, die auf diesen riesigen Reben geerntet werden. Hop
Gladiolus bietet hohe, stachelige Sommerblüten, die so spektakulär sind, dass es schwer zu glauben ist, dass "froh" so einfach zu wachsen ist. Auch wenn die Freude nicht viel Aufmerksamkeit erfordert, ist es wichtig, über verschiedene Möglichkeiten zu wissen, Gladiolenblätter zurückzuschneiden und Gladiolen zu reduzieren. Lese
Meconopsis ist eine Pflanzengattung, die für ihre exquisiten, auffälligen, mohnähnlichen Blüten bekannt ist. Die einzige Art von Meconopsis , die in Europa heimisch ist, ist Meconopsis cambrica , allgemein bekannt als walisische Mohnblume. Lesen Sie weiter, um mehr über walisische Mohnpflanzenpflege zu erfahren und wie man walisische Mohnblumen im Garten anbaut. Mec
Honeyberry-Sträucher produzieren einen 3 bis 5-Fuß-hohen Strauch, der für den Containerbau ideal ist. Junge Pflanzen können in 3-Gallonen-Töpfen gekauft und für ein paar Jahre angebaut werden, bevor sie umgetopft werden müssen. Die Schlüssel zum Behälter wachsen Honigbeerpflanzen sind die Art des Bodens und der Exposition. Eingeto
Radieschen sind einer jener schnellen Züchter, die den Gärtner mit ihrem frühen Aussehen erfreuen. Die fetten kleinen Birnen sind ein Publikumsmagnet mit ihrem pikanten Geschmack und Crunch. Gelegentlich bilden sich keine Radieschen, das ist ein Puzzler in einer so einfach zu züchtenden, schnellen Ernte. We
Gras ist eine dieser Pflanzen, die an sommerliche Rasenspiele denken lassen, coole Klingen gegen die Wange, während du in einem gesprenkelten Licht schläfst, und den Pinsel aus fein strukturiertem Laub, der deinen Spann küsst, während du über den Garten schlendest. Der Duft, die Farbe und das Gefühl dieses lebendigen Teppichs sind gleichzeitig gemütlich und lebendig. Bring