Tough, trockene Feigen: Warum Ihre reifen Feigen Dry Dry sind



Frische Feigen sind reich an Zucker und natürlich süß, wenn sie reif sind. Getrocknete Feigen sind an sich schon köstlich, aber sie müssen zuerst reif sein, bevor sie für optimalen Geschmack dehydriert werden. Frisch geerntete Feigenbaumfrucht, die innen trocken ist, ist jedoch definitiv nicht wünschenswert. Wenn Sie etwas haben, was wie reife Feigen aussieht, aber innen trocken sind, was ist los?

Gründe für trockene Feigenfrucht

Einer der häufigsten Gründe für harte, trockene Feigenfrucht kann mit dem Wetter zu tun haben. Wenn Sie eine besonders lange Periode übermäßiger Hitze oder Trockenheit hatten, wird die Qualität der Feigenfrucht beeinträchtigt, was zu Feigenbaumfrucht führt, die innen trocken ist. Natürlich gibt es nicht viel, was Sie über das Wetter kontrollieren können, aber Sie können dafür sorgen, häufiger zu bewässern und den Baum mit Stroh zu mulchen, um die Wasserspeicherung zu unterstützen und die Umweltbelastung zu reduzieren.

Ein anderer möglicher Täter, der zu harten trockenen Feigen führt, kann ein Mangel an Nährstoffen sein. Damit der Baum süße, saftige Früchte produziert, muss er Wasser, Sonnenlicht und Bodennährstoffe enthalten, um die Glukoseproduktion zu erleichtern. Während Feigenbäume ziemlich tolerant gegenüber der Bodenverfassung sind, müssen sie gut drainiert und belüftet sein. Den Boden vor dem Pflanzen eines Feigenbaums mit Kompost oder Dünger veredeln und danach den Baum mit Flüssigdünger füttern.

Feigen müssen jedoch nicht immer befruchtet werden. Befruchten Sie Ihren Feigenbaum, wenn im Laufe eines Jahres weniger als 1 Fuß neues Wachstum vorhanden ist. Suchen Sie nach Düngemitteln, die für Obstbäume hergestellt werden, oder verwenden Sie einen hohen Phosphat- und Kaliumdünger, um den Fruchtansatz zu fördern. Vermeiden Sie hohe Stickstoffdünger; Feigen brauchen nicht viel Stickstoff. Wenden Sie den Dünger an, wenn der Baum im späten Herbst, Winter und wieder im frühen Frühling ruht.

Zusätzliche Gründe für trockene Feigenfrucht

Ein weiterer Grund, reife Feigen zu sehen, die innen trocken sind, ist vielleicht, dass Sie ein "Caprifig" wachsen. Was ist ein Caprifig? Ein Caprifig ist eine wilde männliche Feige, die die Feigenwespe beherbergt, die dafür verantwortlich ist, weibliche Feigenbäume zu bestäuben. Dies ist höchstwahrscheinlich der Fall, wenn Ihr Feigenbaum zufälligerweise statt eines Baumes vorhanden ist, den Sie aus bekannten Stecklingen in einer Baumschule ausgewählt haben. Wenn das der Fall ist, können Sie einfach eine weibliche Feige in der Nähe der männlichen Feige pflanzen.

Vorherige Artikel:
Leucadendrons sind faszinierende und schöne Blütenpflanzen aus Südafrika. Die Blumen sind hell und haben ein gewisses prähistorisches Aussehen, das Ihnen sicher gefallen wird ... solange Sie wissen, wie man sich um sie kümmert. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie und wann Leukade- drons beschnitten werden müssen, um ihr Blütenpotenzial optimal zu nutzen. Wie ma
Empfohlen
Wachsende Gärten sind eine lohnende Erfahrung für alle, die eine Vielzahl von schönen Blumen wünschen, um ihren Garten und ihr Zuhause zu schmücken. Sie müssen kein Fachgärtner sein, um einen attraktiven, blühenden Garten zu schaffen. Es gibt keine Einheitsgröße, die alle planen, auch einen Garten zu bauen. Manche G
Was ist ein Shiso-Kraut? Shiso, auch als Perilla, Beefsteak-Pflanze, Chinesisches Basilikum und Purpurminze bekannt, gehört zur Lamiaceae- oder Minzgewächse-Familie. Seit Jahrhunderten wird die wachsende Perilla-Minze oder Shiso in China, Indien, Japan, Korea, Thailand und anderen asiatischen Ländern kultiviert, wird jedoch in Nordamerika häufiger als Unkraut klassifiziert. Pe
Regelmäßiger Schnitt ist ein wesentlicher Teil der Pflege von Kiwi Reben. Kiwi-Reben, die sich selbst überlassen sind, werden schnell zu einem Wirrwarr. Aber auch die Überwucherung von überwachsenen Kiwi-Reben ist möglich, wenn man einfachen Trimmschritten folgt. Lesen Sie weiter, um Informationen darüber zu erhalten, wie man eine überwucherte Kiwi-Rebsorte beschneidet. Kiwi-P
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die große und auffällige Dieffenbachia kann die perfekte Wohndekoration für Zuhause oder Büro sein. Wenn Sie lernen, sich um eine Dieffenbachia-Pflanze zu kümmern, werden Sie feststellen, dass sie an verschiedene Arten von Beleuchtung und Bedingungen angepasst werden kann, bei denen Sie nicht erwarten können, dass eine Dieffenbachia-Zimmerpflanze wächst. Wie p
Genau wie Menschen, Pflanzen sind bekannt, dass sie sich ab und zu unter dem Wetter fühlen. Eine der häufigsten Anzeichen von Beschwerden sind vergilbte Blätter. Wenn Sie sehen, dass die Blätter gelb werden, ist es an der Zeit, den Sherlock-Hut anzuziehen und etwas zu tun, um die mögliche Ursache und Lösung zu finden. Zu d
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wachsende Phalaenopsis-Orchideen waren einst ein elitäres und kostspieliges Hobby für diejenigen, die sich der Pflege von Phalaenopsis-Orchideen verschrieben hatten. Heutzutage machen Fortschritte in der Produktion, hauptsächlich aufgrund des Klonens mit Gewebekultur, es erschwinglich für den Durchschnittsgärtner, zu lernen, wie man sich um eine Phalaenopsis-Orchidee kümmert. Beei