Einfrierende Kräuter - wie man Kräuter im Gefrierschrank schneidet



Die Lagerung von frischen Kräutern ist eine hervorragende Möglichkeit, die Kräuterernte aus Ihrem Garten das ganze Jahr über zu ernten. Einfrieren von Kräutern ist eine gute Möglichkeit, Ihre Kräuter zu speichern, da es den frischen Kräutergeschmack bewahrt, der manchmal verloren gehen kann, wenn Sie andere Krauterhaltungsmethoden verwenden. Lies weiter, um zu lernen, wie man frische Kräuter einfriert.

Wie man Kräuter einfriert

Viele Leute suchen, wie man geschnittene Kräuter behält, damit sie sie das ganze Jahr verwenden können. Einfrieren von Kräutern ist schnell und einfach zu machen.

Wenn Sie frische Kräuter in Ihrem Gefrierschrank aufbewahren, hacken Sie die Kräuter am besten so, als würden Sie heute mit ihnen kochen. Dies wird es einfacher machen, sie später zu verwenden. Bedenken Sie beim Einfrieren von Kräutern, dass sie, während sie ihren Geschmack behalten, nicht ihre Farbe oder ihr Aussehen behalten und daher nicht für Gerichte geeignet sind, bei denen das Aussehen des Krautes wichtig ist.

Der nächste Schritt zum Einfrieren frischer Kräuter besteht darin, die gehackten Kräuter auf einem Metall-Keks-Tablett zu verteilen und das Tablett in den Gefrierschrank zu stellen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Kräuter schnell einfrieren und nicht in einem großen Klumpen zusammenfrieren.

Alternativ können Sie bei der Vorbereitung für die Aufbewahrung von frischen Kräutern im Gefrierschrank typische Messungen, wie einen Esslöffel, der gehackten Kräuter in Eiswürfelbehälter ausmessen und dann die Tabletts auf dem restlichen Weg mit Wasser füllen. Dies ist ein guter Weg, wie Sie Schnittkräuter behalten können, wenn Sie sie häufig in Suppen, Eintöpfen und Marinaden verwenden, wo das Wasser den Ausgang des Gerichts nicht beeinflusst.

Sobald die Kräuter gefroren sind, können Sie sie in einen Gefrierbeutel aus Kunststoff übertragen. Wenn Sie frische Kräuter wie diese aufbewahren, können sie bis zu 12 Monate in Ihrem Gefrierschrank bleiben.

Einfrieren von Kräutern ist eine hervorragende Möglichkeit, um geschnittene Kräuter zu halten. Jetzt, wo Sie Kräuter einfrieren können, können Sie das ganze Jahr über die Fülle Ihres Kräutergartens genießen.

Vorherige Artikel:
Astilbe ist eine fantastische Pflanze in Ihrem Blumengarten. Eine Staude, die in der USDA-Zone 3 bis 9 winterhart ist, wird selbst in Klimazonen mit sehr kalten Wintern jahrelang wachsen. Besser noch, es bevorzugt Schatten und sauren Boden, was bedeutet, dass es Leben und Farbe in einen Teil Ihres Gartens bringen wird, der schwer zu füllen sein könnte.
Empfohlen
Ihr Garten wächst nicht mehr so ​​gut wie früher, und einige der Pflanzen im Garten beginnen, ein wenig gelb auszusehen. Sie vermuten einen Stickstoffmangel im Boden, aber Sie sind unsicher, wie Sie ihn korrigieren können. "Warum brauchen Pflanzen überhaupt Stickstoff?", Fragen Sie sich vielleicht. Sticks
Während Sie in den kühleren Regionen der Vereinigten Staaten möglicherweise keine Zitrusbäume anbauen können, gibt es eine Reihe von kältelosen Obstbäumen, die für USDA-Zone 4 und sogar Zone 3 geeignet sind. Birnen sind ideale Obstbäume, um in diesen Zonen und dort zu wachsen sind einige kühle winterharte Birnbaumsorten. Lesen Si
Wachsende Zitronenbäume verleihen einem Garten Interesse und Freude. Fröhliche gelbe Zitronen sind wunderbar, auf die man sich freuen kann, aber wenn man einen Zitronenbaum anbaut und keine Zitronen produziert und trotzdem gesund aussieht, ist es möglich, dass der Baum keine Nährstoffe hat oder nicht den richtigen Dünger bekommen hat für Zitronenbaumwachstum. Lese
Die Rose von Sharon oder Althea-Sträucher, wie sie allgemein genannt werden, sind in den Zonen 5-8 in der Regel pflegeleichte und zuverlässige Pumphose. Wie jede andere Landschaft Pflanzen kann Rose von Sharon Probleme mit bestimmten Schädlingen oder Krankheiten erfahren. In diesem Artikel werden wir über die Probleme der Althea-Pflanze sprechen. Le
Gras mag keinen Schatten. Wenn Sie viele schattenspendende Bäume oder andere schlechte Lichtverhältnisse in Ihrem Garten haben, werden Sie nie einen Rasen haben. So einfach ist das. Oder ist es? Das meiste Gras braucht viel Sonne. Selbst heller Schatten reduziert die Vitalität der Pflanze. Wurzeln, Rhizome, Stolonen und Triebe sind alle betroffen. A
Ich mag getrocknete Früchte, vor allem getrocknete Feigen, die vor dem Trocknen zuerst reifen müssen, um ihren hohen Zuckergehalt zu erhöhen. Wenn Sie Probleme mit mumifizierten oder vertrockneten Feigenbaum Obst haben, könnte es das Ergebnis mehrerer Dinge sein. Über trockene Feigenfrucht auf Bäumen Feigenbäume sind extrem flachgewurzelt und daher anfällig für Stress. Hohe Te