Einfrierende Kräuter - wie man Kräuter im Gefrierschrank schneidet



Die Lagerung von frischen Kräutern ist eine hervorragende Möglichkeit, die Kräuterernte aus Ihrem Garten das ganze Jahr über zu ernten. Einfrieren von Kräutern ist eine gute Möglichkeit, Ihre Kräuter zu speichern, da es den frischen Kräutergeschmack bewahrt, der manchmal verloren gehen kann, wenn Sie andere Krauterhaltungsmethoden verwenden. Lies weiter, um zu lernen, wie man frische Kräuter einfriert.

Wie man Kräuter einfriert

Viele Leute suchen, wie man geschnittene Kräuter behält, damit sie sie das ganze Jahr verwenden können. Einfrieren von Kräutern ist schnell und einfach zu machen.

Wenn Sie frische Kräuter in Ihrem Gefrierschrank aufbewahren, hacken Sie die Kräuter am besten so, als würden Sie heute mit ihnen kochen. Dies wird es einfacher machen, sie später zu verwenden. Bedenken Sie beim Einfrieren von Kräutern, dass sie, während sie ihren Geschmack behalten, nicht ihre Farbe oder ihr Aussehen behalten und daher nicht für Gerichte geeignet sind, bei denen das Aussehen des Krautes wichtig ist.

Der nächste Schritt zum Einfrieren frischer Kräuter besteht darin, die gehackten Kräuter auf einem Metall-Keks-Tablett zu verteilen und das Tablett in den Gefrierschrank zu stellen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Kräuter schnell einfrieren und nicht in einem großen Klumpen zusammenfrieren.

Alternativ können Sie bei der Vorbereitung für die Aufbewahrung von frischen Kräutern im Gefrierschrank typische Messungen, wie einen Esslöffel, der gehackten Kräuter in Eiswürfelbehälter ausmessen und dann die Tabletts auf dem restlichen Weg mit Wasser füllen. Dies ist ein guter Weg, wie Sie Schnittkräuter behalten können, wenn Sie sie häufig in Suppen, Eintöpfen und Marinaden verwenden, wo das Wasser den Ausgang des Gerichts nicht beeinflusst.

Sobald die Kräuter gefroren sind, können Sie sie in einen Gefrierbeutel aus Kunststoff übertragen. Wenn Sie frische Kräuter wie diese aufbewahren, können sie bis zu 12 Monate in Ihrem Gefrierschrank bleiben.

Einfrieren von Kräutern ist eine hervorragende Möglichkeit, um geschnittene Kräuter zu halten. Jetzt, wo Sie Kräuter einfrieren können, können Sie das ganze Jahr über die Fülle Ihres Kräutergartens genießen.

Vorherige Artikel:
Milben sind verschwindend kleine Insekten, die Pflanzensäfte saugen und die Vitalität Ihrer Gartenproben beeinträchtigen. Raubmilben im Garten sind das Sicherheitssystem, das Sie brauchen, um pflanzenfressende Milben zu stoppen. Was sind Raubmilben? Diese winzigen Käfer fressen die Eier, Larven und Adulten der pflanzenfressenden Milbenart. En
Empfohlen
Orchideen haben den Ruf, schwer zu wachsen, aber sie sind genau wie andere Pflanzen. Wenn Sie ihnen das richtige Pflanzmedium, Feuchtigkeit und Licht geben, gedeihen sie unter Ihrer Obhut. Die Probleme beginnen, wenn Sie Orchideen wie jede andere Zimmerpflanze behandeln. Der schnellste Weg, eine Orchideenpflanze zu töten, ist, sie in normale Blumenerde zu verpflanzen.
Können Sie sich vorstellen, ein Monat vor Ihren Nachbarn Gemüse aus Ihrem Garten ernten zu können? Was wäre, wenn du im Frühling einen Garten magisch auftauchen lassen würdest, ohne einen einzigen Setzling zu kaufen oder deine Hände im Frühling schmutzig zu machen? Dies ist alles möglich, wenn Sie eine Methode namens Pre-Seeding verwenden. Was ist
Was ist eine Spitzkiefer? Die Spitzkiefer ( Pinus bungeana ) ist in China beheimatet, aber diese attraktive Nadelbaumart hat bei Gärtnern und Landschaftsgärtnern in allen außer den wärmsten und kältesten Klimazonen der Vereinigten Staaten Anklang gefunden. Die Latebark-Kiefer eignet sich für den Anbau in den Klimazonen 4 bis 8 der USDA-Pflanze. Die
Plumeria Blüten sind schön und duftend, die Tropen erinnern. Die Pflanzen sind jedoch nicht anspruchsvoll, wenn es um die Pflege geht. Selbst wenn Sie sie vernachlässigen und sie Hitze und Trockenheit aussetzen, gedeihen sie oft. Das heißt, es kann beunruhigend sein zu sehen, dass Plumeriablumen abfallen oder Knospen fallen, bevor sie sich öffnen. Les
Ich habe keinen Birnbaum, aber ich habe die fruchtgeladene Schönheit meines Nachbarn für ein paar Jahre beobachtet. Sie ist nett genug, um mir jedes Jahr ein paar Birnen zu geben, aber es ist nie genug! Das brachte mich zum Nachdenken, vielleicht konnte ich sie nach einem Birnenbaumschnitt fragen. Wenn Sie, wie ich, noch keine Ahnung von der Verbreitung von Birnbäumen haben, dann sollten Sie sich ein bisschen darüber informieren, wie man Birnbäume aus Stecklingen vermehrt. Wie
Messingknöpfe ist der allgemeine Name, der der Pflanze Leptinella Squalida gegeben wird . Diese sehr niedrig wachsende, kräftig streuende Pflanze ist eine gute Wahl für Steingärten, die Zwischenräume zwischen Steinplatten und Rasen, wo Rasen nicht wachsen wird. Lesen Sie weiter, um mehr über Leptinella-Informationen zu erfahren, einschließlich der Pflege und Pflege von Messingknöpfen. Leptin