Alternaria Tomato Information - Erfahren Sie mehr über Nailhead Spot Of Tomatoes



Jedes Jahr verursacht früher Knollenfäule erhebliche Schäden und Verluste an Tomatenpflanzen. Eine weniger bekannte, aber ähnliche Pilzkrankheit, die als "nailhead spot" von Tomaten bekannt ist, kann ebenso viel Schaden und Verlust verursachen wie die frühe Knollenfäule. Lesen Sie weiter, um mehr über die Symptome und Behandlungsmöglichkeiten von Tomatenpflanzen mit Nailhead Spot zu erfahren.

Alternaria Tomaten Informationen

Nailhead Fleck von Tomaten ist eine Pilzkrankheit, die durch den Pilz Alternaria Tomate oder Alternaria tennis sigma verursacht wird. Seine Symptome sind denen der Frühfäule sehr ähnlich; die Flecken sind jedoch kleiner, etwa so groß wie ein Nagelkopf. Auf dem Blattwerk sind diese Flecken braun bis schwarz und in der Mitte etwas eingefallen, mit gelben Rändern.

Auf der Frucht sind die Flecken grau mit eingefallenen Zentren und dunkleren Rändern. Die Haut um diese Nagelspitzenflecken auf Tomatenfrüchten bleibt grün, während die anderen Hautgewebe reifen. Wenn die Flecken auf Blättern und Früchten altern, werden sie in der Mitte tiefer eingesenkt und um den Rand angehoben. Mouldig aussehende Sporen können auch auftreten und Stammkrebs kann sich entwickeln.

Die Sporen der Alternaria-Tomate sind in der Luft oder verbreiten sich durch Spritzen von Regen oder unsachgemäße Bewässerung. Zusätzlich zum Verursachen des Ernteverlustes können die Sporen des nailhead Punktes der Tomaten Allergien, obere Atemwegsinfektionen und Asthmaaufflackern in den Leuten und in den Haustieren verursachen. Es ist eines der häufigsten pilzbedingten Allergene im Frühjahr und Sommer.

Tomaten-Nailhead-Spot-Behandlung

Glücklicherweise verursacht die regelmäßige Anwendung von Fungiziden zur Bekämpfung von Jungfäule in den USA und in Europa normalerweise nicht so viele Ernteausfälle wie früher. Neue krankheitsresistente Tomatensorten sorgen ebenfalls für einen Rückgang dieser Krankheit.

Sprühen Tomatenpflanzen regelmäßig mit Fungiziden ist eine wirksame vorbeugende Maßnahme gegen Tomate nailhead spot. Vermeiden Sie auch Überkopfbewässerung, die dazu führen kann, dass Sporen den Boden infizieren und auf Pflanzen zurückspritzen. Bewässere Tomatenpflanzen direkt in ihrer Wurzelzone.

Werkzeuge sollten auch zwischen jeder Verwendung desinfiziert werden.

Vorherige Artikel:
Invasive Pflanzen sind nicht-einheimische Arten, die sich wahrscheinlich aggressiv ausbreiten, einheimische Pflanzen verdrängen und schwere Umwelt- oder wirtschaftliche Schäden verursachen. Invasive Pflanzen werden auf verschiedene Arten verbreitet, unter anderem über Wasser, Wind und Vögel. Viele wurden von Einwanderern, die eine geliebte Pflanze aus ihrer Heimat mitbringen wollten, sehr unschuldig nach Nordamerika gebracht. In
Empfohlen
Fleischfressende Pflanzen sind faszinierende Pflanzen, die in sumpfigen, stark sauren Böden gedeihen. Obwohl die meisten fleischfressenden Pflanzen im Garten Photosynthese betreiben wie "normale" Pflanzen, ergänzen sie ihre Ernährung durch den Verzehr von Insekten. Die Welt der fleischfressenden Pflanzen umfasst mehrere Arten, alle mit ihren eigenen einzigartigen Wachstumsbedingungen und Insektenfängermechanismen. Ei
Bok Choy ist lecker, kalorienarm und reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Aber was ist mit dem Anbau von Bok Choy in Containern? Bok Choy in einem Topf zu pflanzen ist nicht nur möglich, es ist erstaunlich einfach und wir werden Ihnen sagen, wie es geht. Wie man Bok Choy in Containern anbaut Bok Choy ist eine ziemlich große Pflanze.
Topiary Rosmarin Pflanzen sind geformte, duftende, schöne und nutzbare Pflanzen. Mit anderen Worten, sie haben ein bisschen von allem zu bieten. Mit einem Rosmarin Topiary erhalten Sie ein Kraut, das herrlich riecht und das Sie in der Küche ernten können. Sie erhalten auch eine schöne, gemeißelte Pflanze, die Dekoration zu Gärten und zu Hause hinzufügt. Wie m
Wenn die Bedingungen optimal sind, können Birnbäume im Allgemeinen alle Nährstoffe aufnehmen, die sie durch ihre Wurzelsysteme benötigen. Das bedeutet, dass sie in einem fruchtbaren, gut drainierenden Boden mit einem pH-Wert von 6, 0-7, 0 in voller Sonne mit einer guten Menge an Bewässerung gepflanzt werden müssen. Da d
Schlechter Boden kann eine Reihe von Bedingungen beschreiben. Dies kann verdichteter und harter Pan-Boden, Lehmboden, extrem sandiger Boden, tote und nährstoffarme Böden, Böden mit hohem Salz- oder Kalkgehalt, felsige Böden und Böden mit extrem hohem oder niedrigem pH-Wert bedeuten. Sie können nur eines dieser Bodenprobleme oder eine Kombination von ihnen erfahren. Meis
Brombeeren sind ausgezeichnete Pflanzen, um zu haben. Da Brombeeren nach der Ernte nicht reifen, müssen sie gepflückt werden, wenn sie reif sind. Infolgedessen werden die Beeren, die Sie im Laden kaufen, eher für Haltbarkeit während des Transportes gezüchtet als für Geschmack. Wenn Sie jedoch Ihre eigenen Beeren anbauen, müssen Sie am weitesten von Ihrem Garten in Ihre Küche (oder auch nur vom Garten bis zum Mund) reisen. Auf di