Transplantation von Crabapples: Wie man einen Crabapple-Baum transplantiert



Es ist nicht einfach, einen Baum zu bewegen, und es gibt keine Erfolgsgarantie. Das Verpflanzen von Krabben ist jedoch sicher möglich, besonders wenn der Baum noch relativ jung und klein ist. Wenn der Baum reifer ist, kann es am besten sein, mit einem neuen Baum zu beginnen. Wenn Sie entschlossen sind, es zu versuchen, lesen Sie weiter für Tipps zum Umpflanzen von Crabapple.

Wann man Crabapple Bäume transplantiert

Die beste Zeit für die Bewegung eines Holzapfelbaums ist, wenn der Baum noch im späten Winter oder sehr früh im Frühling ruht. Machen Sie es sich zur Aufgabe, den Baum vor dem Austrieb zu verpflanzen.

Vor dem Umpflanzen von Crabapples

Bitten Sie einen Freund, ihm zu helfen. Das Bewegen eines Holzapfelbaums ist mit zwei Personen viel einfacher.

Den Baum gut beschneiden, Zweige zu Knoten oder neuen Wachstumspunkten zurückschneiden. Entfernen Sie Totholz, schwaches Wachstum und Äste, die andere Zweige kreuzen oder reiben.

Legen Sie ein Stück Klebeband auf die Nordseite des Holzapfelbaums. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass der Baum nach dem Platzieren in seinem neuen Zuhause in die gleiche Richtung zeigt.

Bereiten Sie den Boden an der neuen Stelle vor, indem Sie den Boden gut bis zu einer Tiefe von mindestens 2 Fuß (60 cm) anbauen. Stellen Sie sicher, dass der Baum in voller Sonne steht und eine gute Luftzirkulation und ausreichend Platz für das Wachstum hat.

Wie man einen Crabapple Baum transplantiert

Graben Sie einen breiten Graben um den Baum. Als eine allgemeine Regel gilt ungefähr 30 cm für jeden 1 Zoll (2, 5 cm) des Stammdurchmessers. Sobald der Graben errichtet ist, graben Sie weiter um den Baum herum. Graben Sie so tief wie möglich, um Schäden an den Wurzeln zu vermeiden.

Arbeite die Schaufel unter dem Baum, dann hebe den Baum vorsichtig auf ein Stück Sackleinen oder eine Plastikplane und schiebe den Baum an die neue Stelle.

Wenn Sie bereit sind für die eigentliche Umpflanzung des Holzapfelbaums, graben Sie ein Loch in die vorbereitete Stelle, das mindestens doppelt so breit wie der Wurzelballen ist, oder noch größer, wenn der Boden verdichtet ist. Es ist jedoch wichtig, dass der Baum in der gleichen Bodentiefe gepflanzt wird wie in seiner vorherigen Heimat, also graben Sie nicht tiefer als der Wurzelballen.

Fülle das Loch mit Wasser und lege den Baum in das Loch. Füllen Sie das Loch mit entferntem Boden und gießen Sie, während Sie Luftblasen eliminieren. Tamp den Boden mit dem Rücken einer Schaufel.

Pflege nach dem Verschieben eines Crabapple Tree

Erstelle ein Wasserbecken um den Baum, indem du eine 5 cm hohe und etwa 61 cm breite Berme aus dem Stamm bauest. Spreizen Sie 2-3 cm Mulch um den Baum, aber lassen Sie den Mulch nicht gegen den Stamm hüpfen. Glätten Sie die Berme, wenn sich die Wurzeln gut etabliert haben - normalerweise etwa ein Jahr.

Bewässere den Baum ein paar Mal pro Woche tief und verringere ihn im Herbst um etwa die Hälfte. Düngen Sie nicht, bis der Baum etabliert ist.

Vorherige Artikel:
Essentiell in der skandinavischen Küche, sind Preiselbeeren in Amerika relativ unbekannt. Das ist schade, weil sie lecker und einfach zu züchten sind. Ein Preiselbeer und Preiselbeeren, Preiselbeeren sind sehr reich an Zucker, sondern auch in Säure, was sie ziemlich scharf macht, wenn roh gegessen. S
Empfohlen
Lychee Bäume machen Spaß, in tropischen Gärten zu wachsen, weil sie sowohl einen schönen Landschaftsfokus als auch eine Ernte von schmackhaften Früchten bieten. Aber wenn Ihr Litschi früh Früchte verliert, können Sie mit einer minimalen Ausbeute enden. Finde heraus, was Fruchttropfen verursacht, und unternimm Schritte, um eine bessere Ernte sicherzustellen. Was ve
Wenn Sie braun gefleckte Blätter auf Gemüse im Garten oder vollständige Blattbrünierung in Ihren Gemüsepflanzen bemerken, geraten Sie nicht in Panik. Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Sie in Gemüsepflanzen eine Braunfärbung der Blätter beobachten können: unzureichendes Wasser, zu viel Wasser, übereifrige Düngung, Bodenkontamination, Krankheit oder Insektenbefall. Lassen Sie
Die weinende Maulbeere ist auch unter ihrem botanischen Namen Morus alba bekannt . Früher wurden damit wertvolle Seidenraupen gefüttert, die gerne Maulbeerblätter fressen, aber das ist nicht mehr der Fall. Was ist also ein weinender Maulbeerbaum? Der folgende Artikel enthält Informationen zum Pflanzen und Wachsen einer Maulbeere. Wa
Goldene koreanische Tannen sind kompakte Evergreens, die für ihr bemerkenswertes und attraktives Blattwerk bekannt sind. Die unregelmäßige Form der Sorte ist ein Blickfang, der den Baum zu einem exzellenten Mittelpunkt in einem Garten macht. Für Golden Korean Fir Informationen, einschließlich Tipps zum Anbau einer Golden Korean Tanne, lesen Sie weiter. Gol
Heimische Gärtner wählen gewöhnlich Crabapple Bäume, um die Landschaft mit einem kompakten Baum, für Blumen oder für hübsches Laubwerk zu ergänzen, aber wie andere dekorative Bäume, wird crabapple Frucht in der rechten Jahreszeit erscheinen. Produzieren Crabapple Bäume Früchte? Crabapple-Bäume sind eine große dekorative Wahl für eine Vielzahl von Einstellungen, und die meisten sind robust in einem breiten Klimabereich. Die meisten
Ziergräser verleihen einem Garten Textur und architektonische Wirkung. Sie sind Akzente, die sich gleichzeitig wiederholen und variieren, statisch und bewegend. Alle grasartigen Pflanzen sind in dem Begriff Ziergräser enthalten. Wenn Sie in der Zone 7 leben und an Ziergraspflanzen interessiert sind, haben Sie eine Reihe von Arten zur Auswahl.