Trompeten-Rebsorten: Gewöhnliche Sorten der Trompetenrebe-Anlage



Trompetenreben sind spektakuläre Ergänzungen im Garten. Sie sind bis zu 40 Fuß lang (12 m) groß und bilden wunderschöne, helle, trompetenförmige Blüten. Sie sind eine gute Wahl, wenn Sie einem Zaun oder Spalier Farbe verleihen möchten. Es gibt jedoch ein paar Arten von Trompetentrauben, also, selbst wenn Sie wissen, dass Sie den Sprung wagen wollen, müssen noch Entscheidungen getroffen werden. Lesen Sie weiter, um mehr über die verschiedenen Arten von Trompeten zu erfahren.

Gemeinsame Sorten der Trompetenrebe Pflanze

Der wahrscheinlich bekannteste Trompetenreben-Typ ist Campsis radicans, auch bekannt als Trompetenkriechpflanze. Er wird bis zu 12 m lang und produziert 3 inch (7, 5 cm) lange Blüten, die im Sommer blühen. Es ist in den südöstlichen Vereinigten Staaten beheimatet, aber es kann bis USDA Zone 4 überleben und wurde fast überall in Nordamerika eingebürgert.

Campsis grandiflora, auch Bignonia chinensis genannt, ist eine in Ostasien heimische Sorte, die in den Zonen 7-9 nur winterhart ist. Es blüht im Spätsommer und Herbst.

Campsis tagliabuana ist eine Kreuzung zwischen diesen beiden Trompeten-Rebsorten, die in Zone 7 sehr robust ist.

Andere Arten von Trompetenreben

Bignonia capriolata, auch Kreuzvine genannt, ist eine Cousine des Trompeten-Strauchgewächses, der auch im Süden der USA beheimatet ist. Es ist wesentlich kürzer als C. radicans und seine Blüten sind etwas kleiner. Diese Pflanze ist eine gute Wahl, wenn Sie eine Trompete wollen, aber keine 40 Fuß haben, um sich zu widmen.

Der letzte unserer Trompeten-Rebsorten ist nicht wirklich eine Rebe, sondern ein Strauch. Obwohl sie in keiner Weise mit den Trompetenreben von Campsis oder Bignonia verwandt ist, ist sie wegen ihrer trompetenartigen Blüten enthalten. Die Brugmansia, auch Engelstrompete genannt, ist ein Strauch, der bis zu 20 Fuß hoch werden kann (6 m) und oft mit einem Baum verwechselt wird. Wie die Trompetentraubensorten entstehen lange trompetenförmige Blüten in den Farben Gelb, Orange oder Rot.

Ein Wort der Vorsicht: Angels Trompete ist sehr giftig, aber sie hat auch einen Ruf als Halluzinogen und ist bekannt dafür, Menschen zu töten, die es als Droge einnehmen. Vor allem, wenn Sie Kinder haben, denken Sie sorgfältig nach, bevor Sie diesen einpflanzen.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die meisten Menschen sind vertraut mit den großen Gruppen von üppigen, grasähnlichen Laub und cremefarbenen federartigen Federn von Pampasgras (obwohl auch rosa Sorten erhältlich sind). Pampasgras ( Cortaderia ) ist ein attraktives Ziergras, das in vielen Landschaften beliebt ist. Wä
Empfohlen
Wenn Sie in USDA-Klimazone 5 leben, sind Sie es gewohnt, mit sehr kalten Wintern umzugehen. Als Ergebnis sind Gartenarbeit Entscheidungen begrenzt, aber vielleicht nicht so begrenzt wie Sie denken. Zum Beispiel gibt es mehrere Arten von kaltharten Kakteen, die Winter unter Null tolerieren. Möchten Sie mehr über Kakteen für Zone 5 erfahren? W
Atemberaubende Zierpflanzen, Bienenstock-Ingwerpflanzen werden wegen ihrer exotischen Erscheinung und Farbpalette kultiviert. Bienenstock-Ingwergewächse ( Zingiber spectabilis ) sind nach ihrer besonderen Blütenform benannt, die an einen kleinen Bienenstock erinnert. Diese Ingwer-Varietät ist tropischen Ursprungs, und wenn Sie sich nördlich des Äquators befinden, fragen Sie sich vielleicht, ob es möglich ist, zu wachsen und, wenn ja, wie man Bienenstock-Ingwer in Ihrem Garten anbaut. Wie
Das Verrotten von Auberginen in Ihrem Garten ist ein trauriger Anblick. Du hast deine Pflanzen im Frühling und Sommer genährt und jetzt sind sie infiziert und unbrauchbar. Colletotrichum Fruchtfäule ist eine Pilzinfektion, die zu schweren Ernteausfällen führen kann. Über Colletotricum Fruit Rot Diese Pilzinfektion wird durch eine Art namens Colletotrichum melongenae verursacht . Die
Auch als afrikanische Lilie oder Lilie des Nils bekannt, ist Agapanthus eine sommerblühende ausdauernde Staude, die große, auffällige Blüten in den Farben des bekannten Himmelsblues sowie zahlreiche Schattierungen von Lila, Rosa und Weiß hervorbringt. Wenn Sie diese robuste, trockenheitstolerante Pflanze noch nicht ausprobiert haben, werden die vielen verschiedenen Arten von Agapanthus auf dem Markt Ihre Neugier wecken. Les
Ringelblumen sind pflegeleichte Pflanzen, die auch bei direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und schlechtem bis mittelmäßigem Boden zuverlässig blühen. Obwohl sie im Boden schön sind, ist der Anbau von Ringelblumen in Containern eine todsichere Möglichkeit, diese herrliche Pflanze zu genießen. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man Ringelblumen in Containern anbaut. Einge
Cyclamen sind niedrige, blühende Pflanzen, die helle, schöne Blüten in den Farben rot, pink, lila und weiß produzieren. Während sie in den Gartenbetten gut tun, entscheiden sich viele Gärtner, sie in den Behältern zu wachsen. Lesen Sie weiter, um mehr über das Züchten von Cyclamen in Töpfen zu erfahren. Containe