Was sind Cucamelons: Wie man mexikanische saure Gurken pflanzt



Was wie eine puppengroße Wassermelone aussieht, wird eigentlich als Gurke bezeichnet, ist aber überhaupt keine Gurke? Mexikanische saure Gurken Gurken, auch als Cucamelon, Maus Melone und auf Spanisch, Sandita oder kleine Wassermelone bezeichnet. Was genau sind Cucamelons und welche anderen Cucamelon-Infos können wir ausgraben? Lass es uns herausfinden!

Was sind Cucamelons?

Einheimische, wachsende mexikanische saure Gurken kommen aus Mexiko (natürlich) und Mittelamerika. Die Pflanze ist eine ungezügelte Weinprobe mit spitzigen, gezackten Blättern und kleinen (traubengroßen) Früchten, die genau wie Miniatur-Wassermelonen aussehen.

Im Geschmack sind mexikanische Gurkengurken ( Melothria scabra ) ähnlich wie Gurken mit einem frischen, spritzigen, saftigen Geschmack. Sie können sautiert, gebeizt oder frisch in Salaten verwendet werden, ohne dass die kleinen Schönheiten geschält werden müssen.

Zusätzliche Cucamelon Pflanze Info

Cucamelon ist eigentlich keine Gurke. Die Cucumis- Gattung enthält Mitglieder der Kürbisfamilie sowie Cucumis sativus - oder Gurke. Cucamelon ist ein Mitglied der Gattung Melothria, die keine echte Gurke ist - nur eine Ehrengurke, die aufgrund ihres ähnlichen Habitats und Geschmacks in die Kategorie der Gurken fällt.

Während der Anbau mexikanischer saurer Gurken im Süden der Grenze ziemlich verbreitet ist, wurde Cucamelon bis vor kurzem in den Vereinigten Staaten nicht angebaut. Die wachsende Popularität der Bauernmärkte und der persönliche Gartenbau hat für diese kleinen Leckereien einen Durchbruch in Anerkennung gebracht. Fasziniert? Dann lasst uns lernen, wie man saure saure Gurken im Garten anbaut.

Wie man mexikanische saure Essiggurken pflanzt

Diese offenen bestäubten Erbstücke können im April oder Mai direkt in wärmere Regionen ausgesät werden oder früher für die späte Frühjahrstransplantation im Haus beginnen. Wählen Sie eine Website in voller Sonne.

Um direkt in den Garten zu säen, bis 3 cm Kompost in die Bodenstelle. Säen Samen in Gruppen von sechs mit Gruppen 12 Zoll auseinander gesetzt. Die Samen sollten 2 Zoll voneinander in einer Tiefe von etwa 1 Zoll ausgesät werden. Gießen Sie die Samen leicht ein.

Vermeide die Sämlinge bis auf 1 Fuß, wenn die Sämlinge 4 cm hoch sind. Wähle die stärksten Sämlinge aus und schneide den Rest mit einer Gartenschere. Setzen Sie einen Käfig um jeden Sämling mit einem Pflock auf jeder Seite des Käfigs in den Boden gehämmert und mit Gartengarn befestigt. Mulch zwischen den Käfigen, um Unkraut zu unterdrücken und Wasser zu behalten.

Wasser die Pflanzen mindestens einmal pro Woche; der Boden sollte bis zu 3 Zoll tief feucht sein. Verkleiden Sie die Pflanzen sechs Wochen nach dem Pflanzen. Entfernen Sie den Mulch und legen Sie ein Kompostband um die Käfige und Wasser hinein, damit die Nährstoffe in den Boden um die Wurzeln eindringen können. Ersetzen Sie den Mulch um die Reben.

Die Ernte wird in ungefähr 70 Tagen stattfinden, wenn die Frucht 1 Zoll lang ist und wird durch den Fall weitergehen. Cucamelon ist kälter als Gurke und hat eine verlängerte Erntezeit mit einer Fülle von Früchten. Aus reifem Obst, das auf den Boden gefallen ist, können Samen für das folgende Jahr gespeichert werden.

Ein fruchtbarer Fruit, mexikanische saure Essiggurken sind eine lustige, köstliche Wahl für den Gärtner. Sie sind ziemlich trockenheitstolerant, widerstandsfähig gegen Krankheiten und Schädlinge und eignen sich für kleinere Räume, da die Pflanze für das Heranwachsen trainiert werden kann - alles in allem eine reizvolle Ergänzung des Gartens.

Vorherige Artikel:
Der Anbau von Blumen aus Zwiebeln sorgt dafür, dass Sie Jahr für Jahr eine leuchtende, interessante Farbe haben, auch wenn sie nicht lange halten. Aber manchmal werden diese pflegeleichten Pflanzen ein wenig komplizierter, wenn Käfer Ihre aufbewahrten oder aktiv wachsenden Blumenzwiebeln befallen. W
Empfohlen
Kiwi ist nicht nur lecker, sondern nahrhaft, mit mehr Vitamin C als Orangen, mehr Kalium als Bananen und einer gesunden Dosis Folat, Kupfer, Ballaststoffen, Vitamin E und Lutein. Für USDA-Zone 7 oder höher gibt es mehrere Kiwi-Pflanzen, die für Ihre Zonen geeignet sind. Diese Arten von Kiwi werden als Fuzzy Kiwi bezeichnet, aber es gibt auch robuste Kiwis, die auch geeignete Kiwi-Reben der Zone 7 bilden. S
Mandeln sind nicht wirklich verrückt. Sie gehören zur Gattung Prunus , zu der Pflaumen, Kirschen und Pfirsiche gehören. Diese Fruchtbäume werden normalerweise durch Knospung oder Pfropfung vermehrt. Wie wäre es mit Mandel Stecklinge? Kannst du Mandeln aus Stecklingen anbauen? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Mandelstecklinge und andere Informationen über die Vermehrung von Mandeln aus Stecklingen genommen werden. Könn
Radieschen gehören zu den am schnellsten wachsenden Gemüsesorten. Patio und kleine Raumgärtner können sich fragen: "Können Radieschen in Containern wachsen?" Die Antwort ist ja. Das Einpflanzen von Rettichsamen in Töpfen ergibt das Futter schnell und mit minimalem Aufwand. Beginne deinen Garten früh, wenn du lernst, wie man Radieschen in Containern anbaut. Sie u
Zucchini ist eine der beliebtesten Sommerkürbis Sorten im Gemüsegarten zu wachsen, obwohl sie technisch eine Frucht sind, weil sie leicht zu pflegen sind, produktive Produzenten. Eine Quelle besagt, dass die durchschnittliche Pflanze zwischen 3 bis 9 Pfund Früchte produziert. Meine Pflanzen übersteigen oft diese Zahl. Um
Rüben sind Mitglieder der Brassica-Familie, die Gemüse der kühlen Jahreszeit sind. Pflanzensamen im Frühling oder Spätsommer, wenn Rübengrüns wachsen. Die Knollenwurzeln der Pflanzen werden oft als Gemüse gegessen, aber die Grüns liefern eine pikant gekochte Beilage. Es gibt viele gesundheitliche Vorteile von Rübengrüns und sie bieten eine Wallop der Vitamine C und A. wissen, w
Möchten Sie Ihrem Leben etwas Würze verleihen? Versuchen Sie, Cayennepfeffer ( Capsicum annuum 'Cayenne') anzubauen. Cayennepfefferpflanzen werden auch als Guinea-Gewürz, Kuhhornpaprika, Aleva- oder Vogelpaprika bezeichnet, werden jedoch häufiger als roter Pfeffer in seiner pulverisierten Form bezeichnet und zum Aromatisieren von Lebensmitteln in einer Vielzahl von Küchen und auf medizinischem Gebiet verwendet. Die