Sago Palm Probleme: Tipps zur Behandlung von Sago Palm Krankheiten



Fragen Sie sich, wie Sie Sago-Palmenprobleme an Ihrem Baum behandeln können? Sagopalmen sind eigentlich keine Palmen, sondern Palmfarne - alte Cousins ​​von Kiefern und anderen Koniferen. Diese langsam wachsenden tropischen Bäume sind relativ krankheitsresistent, aber sie sind anfällig für bestimmte Krankheiten der Sagopalme. Wenn Ihr Baum nicht gut aussieht, lesen Sie weiter, um die Grundlagen der Erkennung und Behandlung von Sagopalmenerkrankungen zu erlernen.

Sago Palm Krankheiten loswerden

Hier sind einige häufige Krankheiten der Sagopalme und Tipps zur Behandlung von ihnen:

Cycad-Skala - Dieses Sagopalme-Problem ist keine Krankheit, aber die pulverige weiße Substanz auf den Blättern kann dazu führen, dass Sie glauben, dass Ihre Handfläche eine Pilzerkrankung hat. Scale ist eigentlich ein kleiner weißer Schädling, der eine Sagopalme sehr schnell zerstören kann. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Baum von der Größe betroffen ist, schneiden Sie stark befallene Wedel ab und entsorgen Sie sie vorsichtig. Einige Experten raten, den Baum einmal pro Woche mit Pflanzenöl oder einer Kombination aus Malathion und Gartenbauöl zu besprühen, bis die Schädlinge verschwunden sind. Andere bevorzugen eine systemische Insektenbekämpfung. Wenden Sie sich an Ihre lokale Genossenschafts-Erweiterung, um das beste Mittel für Ihren Baum zu finden.

Blattfleckenkrankheit - Wenn Sie braune Flecken bemerken, oder wenn die Blattkanten gelb, braun oder rötlich braun werden, kann Ihr Baum von einer Pilzkrankheit namens Anthraknose befallen werden. Der erste Schritt besteht darin, das betroffene Wachstum zu entfernen und zu zerstören. Achten Sie darauf, den Bereich unter dem Baum sauber und frei von Pflanzenresten zu halten. Ihr Cooperative Extension Agent kann Ihnen sagen, ob Sie Ihre Sagopalme mit einem Fungizid behandeln müssen.

Knospenfäule - Dieser bodenbürtige Pilz tritt normalerweise bei warmem, feuchtem Wetter auf. Es ist am offensichtlichsten auf neuen Blättern, die sich gelb oder braun verfärben können, bevor sie sich entfalten. Fungizide können wirksam sein, wenn Sie die Krankheit in ihren frühen Stadien fangen.

Rußige Schimmelpilze - Diese Pilzkrankheit ist leicht an der pudrigen, schwarzen Substanz auf den Blättern zu erkennen. Der Pilz wird oft von süßem, klebrigem Honigtau angezogen, der von sap-saugenden Insekten zurückgelassen wird - gewöhnlich Blattläuse. Behandeln Sie die Blattläuse mit der regelmäßigen Anwendung eines insektiziden Seifensprays. Sobald die Blattläuse ausgerottet sind, wird die rußige Form wahrscheinlich verschwinden.

Manganmangel - Wenn neue Wedel gelb sind oder gelbe Flecken aufweisen, fehlt dem Baum möglicherweise Mangan. Dies tritt häufig auf, wenn der Baum in manganarmen Böden gepflanzt wird, was in tropischen Klimazonen üblich ist. Dieser Mangel wird leicht durch die Anwendung von Mangansulfat (nicht Magnesiumsulfat, das völlig anders ist) behandelt.

Vorherige Artikel:
Eschen sind beliebte und attraktive Landschaftsbäume. Allerdings ist das Beschneiden von Eschen sehr wichtig, wenn Sie gesunde, kräftige Exemplare bevorzugen. Das angemessene Zurückschneiden von Eschen hilft dabei, eine starke Verzweigungsstruktur um einen zentralen Anführer aufzubauen. Es kann auch Krankheiten reduzieren und Schädlingsschäden begrenzen. Lese
Empfohlen
Der Name "Huckleberry" kann in Bezug auf eine beliebige Anzahl von verschiedenen Beeren produzierenden Pflanzen wie Blaubeeren, Heidelbeeren und Heidelbeeren sein. Dies führt uns zu einer ziemlich verwirrenden Frage: "Was ist ein Heidelbeer?" Was ist ein Huckleberry? Heidelbeeren sind mehrjährige immergrüne Sträucher, die etwa 2 bis 3 Fuß hoch sind, wenn sie in voller Sonne wachsen, aber sie können 10 Fuß oder mehr werden, wenn sie unter Schattenbedingungen wachsen. Blätt
Das Thymiankraut ( Thymus vulgaris ) wird häufig für kulinarische und dekorative Zwecke verwendet. Die Thymian Pflanze ist eine vielseitige und schöne Pflanze, die sowohl in einem Kräutergarten als auch in Ihrem Garten wächst. Wachsender Thymian ist nicht schwer, und mit dem richtigen Wissen wird dieses Kraut in Ihrem Garten gedeihen. Wac
Photinia ist ein ziemlich häufiger Heckenstrauch. Red Tip Photinia bietet eine schöne Kulisse für den Rest des Gartens und ist eine pflegeleichte Pflanze, die mäßig schnell wächst und einen attraktiven Schirm ergibt. Das häufigste Problem bei Photinia ist der schwarze Fleck, der auftritt, wenn die Pflanze in heißen, feuchten Klimazonen gezüchtet wird. In ande
Wachsende Schneeflocke Leucojum Zwiebeln im Garten ist eine einfache und erfüllende Aufgabe. Lasst uns mehr darüber lernen, wie man Schneeflockenknollen anbaut. Spring & Summer Schneeflocken Glühbirnen Trotz des Namens blühen Sommerschneeflocken ( Leucojum aestivum ) in den meisten Gebieten Mitte bis Ende Frühling, nur wenige Wochen nach den Frühlingsschneeflocken ( Leucojum vernum ). Beid
Erdbeeren sind in der Regel gemäßigte Pflanzen, was bedeutet, dass sie in den kühleren Temperaturen gedeihen. Wie wäre es mit Leuten, die in USDA Zone 9 leben? Sind sie in Supermarkt-Beeren verbannt oder ist es möglich, Erdbeeren mit heißem Wetter anzubauen? Im folgenden Artikel untersuchen wir die Möglichkeit, Erdbeeren in Zone 9 sowie potentiell geeignete Erdbeerpflanzen der Zone 9 anzubauen. Über
Viele verschiedene Sorten von Oregano finden Verwendung in Küchen aus der ganzen Welt. Einige dieser Sorten haben ganz andere Geschmacksrichtungen als der bekannte Oregano in italienischen Kräutermischungen. Probieren Sie verschiedene Arten von Oregano ist eine gute Möglichkeit, Interesse für Ihren Garten und Ihre Küche hinzuzufügen. Häuf