Calla Lily Care - Tipps für wachsende Calla Lilien



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Die Calla-Lilie ( Zantedeschia sp.) Wird zwar nicht als echte Lilie betrachtet, ist aber eine außergewöhnliche Blume. Diese wunderschöne, in vielen Farben erhältliche Pflanze wächst aus Rhizomen und ist ideal für den Einsatz in Beeten und Rabatten. Sie können Calla-Lilien auch in Containern wachsen lassen, entweder im Freien oder in einem sonnigen Fenster als Zimmerpflanzen. Hier sind ein paar Tipps zu wachsenden Calla-Lilien, die sie in Ihrem Garten glänzen lassen.

Tipps zum Anbau von Calla-Lilien

Es ist einfach, Calla-Lilien anzubauen. Diese Pflanzen erfordern im Allgemeinen nicht zu viel Aufmerksamkeit. Richtiges Pflanzen und Standort sind die einzigen wichtigen Dinge, die man beim Anbau von Calla-Lilien beachten sollte. Die Pflege von Calla-Lilien erfordert, dass sie in lockerem, gut durchlässigem Boden gepflanzt werden. Sie bevorzugen es, in wärmerem Klima in voller Sonne oder Halbschatten zu sein. Calla-Lilien werden normalerweise im Frühling gepflanzt. Warten Sie jedoch, bis die Frostgefahr vorüber ist und der Boden sich ausreichend erwärmt hat, bevor Sie Calla-Lilien pflanzen.

Calla-Lilien sollten ziemlich tief gepflanzt werden, etwa 4 Zoll für bessere Ergebnisse, und etwa einen Fuß voneinander entfernt sein. Einmal gepflanzt, sollte das Gebiet gut bewässert werden. Calla-Lilien genießen es, feucht gehalten zu werden und profitieren während der gesamten Vegetationsperiode von einer monatlichen Düngerdosis.

Calla-Lilien-Sorgfalt

Wie bei der Bepflanzung ist für die Pflege von Calla-Lilien nicht zu viel erforderlich, außer dass sie bewässert und gedüngt werden. Eine ausreichende Schicht Mulch um die Pflanzen hilft, das Gebiet feucht und frei von Unkraut zu halten. Calla-Lilien benötigen eine Ruhezeit, sobald die Blüte aufgehört hat. Während dieser Zeit sollten Sie so wenig gießen, dass die Pflanze zurücksterben kann.

Wenn Sie Calla-Lilien in Containern anbauen, müssen Sie mit dem Gießen aufhören und die Pflanze in einen dunklen Bereich bringen, sobald das Laub verblasst ist. Die regelmäßige Bewässerung kann innerhalb von zwei bis drei Monaten wieder aufgenommen werden. Obwohl Calla-Lilien in wärmeren Klimazonen ganzjährig im Boden bleiben können, sollten sie in kühleren Gebieten angehoben und gelagert werden.

Pflege von Calla-Lilien über Winter

Graben Sie die Rhizome im Herbst aus, normalerweise nach dem ersten Frost, und schütteln Sie jeglichen Boden ab. Lassen Sie sie ein paar Tage trocknen, bevor Sie die Rhizome für den Winter lagern. Calla Lilien sollten in Torfmoor gelagert werden und an einem kühlen, trockenen Ort, vorzugsweise dunkel, bis die wärmeren Temperaturen im Frühjahr zurückkehren. Ebenso können Sie Ihre Calla-Lilien im Spätwinter drinnen anpflanzen und im Frühjahr nach draußen pflanzen. Calla Lilien können auch geteilt werden, wenn sie angehoben werden oder während ihrer Ruhezeit.

Calla Lilien wachsen ist einfach und Calla Lilien Pflege ist minimal bestenfalls. Die Wahl, Calla-Lilien im Garten oder als Zimmerpflanzen anzupflanzen, ist eine gute Möglichkeit, jedem Bereich Farbe hinzuzufügen. Diese Tipps zu wachsenden Calla-Lilien helfen Ihnen, diese schönen Blumen noch mehr zu genießen.

Vorherige Artikel:
Schildkrötenkäfer sind kleine, ovale, schildkrötenförmige Käfer, die überleben, indem sie sich durch das Laub verschiedener Pflanzen kauen. Glücklicherweise sind die Schädlinge normalerweise nicht in ausreichender Anzahl vorhanden, um ernsthaften Schaden anzurichten, aber sie können unansehnliche Löcher in Pflanzenblättern kauen. Lesen Sie
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Da die meisten zweijährig sind, ist die Vermehrung von Campanula-Pflanzen oder Glockenblumen oft erforderlich, um ihre Blüten jedes Jahr zu genießen. Obwohl die Pflanzen in einigen Gebieten leicht selbstsaatfähig sind, entscheiden sich viele Menschen einfach, Samen für die Fortpflanzung von Campanula zu sammeln. Nat
Kräuter sind einige der nützlichsten Pflanzen, die Sie wachsen können. Sie können kompakt in Containern gehalten werden, auch in einem sonnigen Fenster in Ihrer Küche. Jeder, der sie benutzt, weiß, dass einheimische Kräuter besser schmecken und viel billiger sind als gekaufte Kräuter, und sie müssen normalerweise nur in kleinen Mengen verwendet werden. Aber ma
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Walderdbeeren sind eine gewöhnliche einheimische Pflanze, die in offenen Feldern, Wäldern und sogar auf unseren Höfen wächst. Tatsächlich betrachten einige Leute die wilde Erdbeerpflanze als nichts anderes als ein Unkraut. Aber es ist so viel mehr als das. Kle
Zwischen medizinischen Kosten, Sachschäden und den Kosten von Insektiziden für Feuerameisen kosten diese winzigen Insekten Amerikaner mehr als 6 Milliarden Dollar pro Jahr. In diesem Artikel erfahren Sie, wie man Feuerameisen kontrolliert. Brandzerstörer sicher kontrollieren Wenn es nicht ihre gefährliche und destruktive Seite gäbe, könnte man Feuerzotten fast als nützliche Insekten betrachten. Schli
Schilfgras wurde im Laufe der Geschichte für Strohdächer, Viehfutter und zahlreiche andere kreative Anwendungen verwendet. Heute jedoch erscheint es meist als einfache invasive Art, die Felder, offenes Grasland und an manchen Stellen sogar Höfe übernimmt. Während ein kleines Stück Schilf eine attraktive Ergänzung zum Landschaftsdesign sein kann, verbreiten sie sich so schnell, dass sie den gesamten Rasen übernehmen, wenn Sie keine Schritte unternehmen, um sie zu töten. Lesen S
Contourted White Pine ist eine Art von Eastern White Pine, die eine Reihe von attraktiven Eigenschaften hat. Sein größter Ruhm ist die einzigartige, verdrehte Qualität der Zweige und Nadeln. Für mehr Informationen über weiße Kiefern, einschließlich Tipps über wachsende weiße Kiefern mit verdrehtem Wachstum, lesen Sie weiter. Contort