Barrenwort Pflanze Info - Tipps zum Anbau von Barrenwort Blumen



Es ist immer eine Herausforderung Pflanzenpflanzen zu finden, die in wenig bis fast keinem Licht gedeihen. Vollfarbige liebevolle Barrenwurzblumen gedeihen selbst in den tiefsten Schatten. Lesen Sie weiter, um mehr über diese interessante Pflanze zu erfahren.

Barrenwort Pflanze Info

Barrenwort ( Epimedium grandiflorum ) ist eine ungewöhnliche und seltene krautige Pflanze. Es ist ein Epimedium, das auch Bishops Hut und Longspur genannt wird. Es ist ein Schattenliebhaber, der aus dem Mittelmeerraum und dem gemäßigten Ostasien stammt. Versuchen Sie, Barrenwort unter Übergeschichtenbäumen und anderen hohen Pflanzen zu wachsen, um einen Hauch von Wald hinzuzufügen, der zur Landschaft launisch ist. Einige interessante Informationen über Barrenwurzpflanzen schließen ein, dass dieses Epimedium laubabwerfend oder immergrün sein kann, obwohl die meisten Arten immergrün sind, außer wenn sie in nördlichen Klimazonen gezüchtet werden.

Barrenwort produziert herzförmige bis lanzenförmige Blättchen. Diese haben eine attraktive Aderung und kommen in bronzefarbenem Pink bevor sie grün werden. Herbstlaub kann mit Kastanienbraun oder Gold eingefasst sein. Die Blätter sind hauptsächlich basal und werden 2 oder 3 mal geteilt, was der Pflanze ein luftiges Aussehen verleiht, wenn sie auf drahtige Stiele gesetzt werden.

Barrenwurzblumen sind zarte 4-blättrige Blüten, die in Trauben hängen und in verschiedenen Farben erhältlich sind. Die Blüten ähneln Akelei und haben einen Sporn, der kokett die Basis der Blüte kippt. Blumenfarben reichen von Rosa, Lavendel, Beige, Gelb, Lila, Weiß oder Rot. Die Pflanze wächst aus Rhizomen, die schwer zu finden sind, aber in speziellen Baumschulen gekauft werden können. Im Laufe der Zeit bildet sich das Barrenwort zu einer dichten Laubschicht, was es zu einer hervorragenden mehrjährigen Bodendecke für Situationen mit wenig Licht macht.

Wie Barrenwort Pflanzen wachsen

Diese magischen kleinen Pflanzen sind resistent gegen Hirsche und Trockenheit tolerant. In kälteren Klimazonen können Sie wählen, Rhizome in Innenräumen zu starten und auszupflanzen, nachdem alle Frostgefahr für eine schnellere Anzeige vergangen ist. Sie können einen Klumpen auch im Frühling teilen, bevor Pflanzen blühen oder im Fall sind.

Wachsendes Barrenwort erfordert sauren Boden mit viel organischer Veränderung. Sie brauchen regelmäßiges Wasser, da sich die Pflanzen etablieren, können aber Wassermangel tolerieren, sobald sie reif sind. Die Pflanze ist fruchtbar, sobald sie reif ist, und es ist einfach, Rhizome zu ernten, um andere Gebiete zu beginnen oder Gartenfreunden zu verschenken.

Barrenwort Pflege

Jetzt, da wir wissen, wie man Barrenwort-Pflanzen anbaut, ist es an der Zeit, etwas über ihre Pflege und Pflege zu lernen. Barrenwurzblumen sterben normalerweise im Winter ab, aber einige, wie rote oder bicolor borrenworts, sind immergrün. Diese können im späten Winter mit einer Scherung profitieren, um das Aufblühen des bunten neuen Wachstums zu fördern, aber es ist nicht notwendig.

Die einzigen größeren Schädlinge sind Rankenkäfer. Mosaikvirus kann auch ein Problem sein, das eine Pflanzenentfernung erfordert.

Barrenwort Pflege ist in den meisten Fällen minimal, erfordert nur gelegentlich Wasser und Teilung alle 2 bis 3 Jahre. Diese lebhaften kleinen 6 Zoll großen Pflanzen sind großartig für ihr süßes Laub und edle kleine Blüten.

Vorherige Artikel:
Was ist Eldorado Gras? Auch als Federblattgras bekannt, ist Eldoradogras ( Calamagrostis x acutiflora 'Eldorado') ein atemberaubendes Ziergras mit schmalen, goldgestreiften Blättern. Im Hochsommer steigen gefiederte, blassviolette Federn über der Pflanze auf und färben sich im Herbst und Winter winterhart. D
Empfohlen
Emu-Büsche haben als Hinterhofsträucher viel zu bieten. Diese australischen Ureinwohner sind immergrün, trockenheitsresistent und Winterblüher. Wenn Sie Emu-Büsche wachsen, werden Sie feststellen, dass sie zu dichten, runden Büschen wachsen. Einmal etabliert, brauchen sie in den meisten Regionen kein Wasser mehr. Lese
Wie die Liebe ist Mulch ein viel-Pracht-Ding. Wenn Mulch über Erde geschichtet wird, kann er erstaunliche Dinge tun, wie zum Beispiel das Halten von Feuchtigkeit, Regulierung der Bodentemperatur und Schutz vor Wind. In windigen Gebieten brauchen Sie einen Mulch, der nicht wegweht. Weitere Informationen zum Mulchen an windigen Stellen finden Sie unter Tipps zum Mulchen für windanfällige Gärten. Wä
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Mit seiner klebrigen, klebrigen Textur haftet der Baumsaft schnell an allem, von dem er in Kontakt kommt, von Haut und Haaren bis hin zu Kleidung, Autos und vielem mehr. Der Versuch, Baumsaft loszuwerden, kann schwierig und ärgerlich sein. Lernen, wie man Baumsaft entfernt, kann jedoch so einfach sein wie das Öffnen von Haushaltsschränken. V
Die Schefflera Zimmerpflanze ist eine beliebte Pflanze und kommt in vielen Varianten. Am bekanntesten sind der Schirmbaum und der Zwergschirmbaum. Einer der Gründe, warum die Pflanze beliebt ist, ist, weil Schefflera Pflanzenpflege so einfach ist, aber während Schefflera Pflege ist einfach, muss die Pflanze gepflegt werden.
Acorn Squash ( Cucurbita pepo ), so genannt wegen seiner Form, kommt in einer Vielzahl von Farben und kann eine willkommene Ergänzung zu jedem Gärtnertisch sein. Acorn Squash gehört zu einer Gruppe von Kürbissen, die allgemein als Winterkürbis bekannt sind; nicht wegen ihrer Wachstumsperiode, sondern wegen ihrer Lagerfähigkeit. In d
Laubfruchtbäume müssen beschnitten werden, um den Astansatz zu verbessern, die Möglichkeit zu verringern, von schweren Früchten zu brechen, die Belüftung und die Lichtverfügbarkeit zu erhöhen und die Gesamtqualität der Früchte zu verbessern. Wie andere Fruchtbäume trägt das Zurückschneiden von Zitronenbäumen zu gesünderen Früchten bei. Die Frage ist