Annual Vs. Mehrjährige Löwenmaulpflanzen: Wie lange leben Löwenmäulchen?



Ob als hängende Körbe oder Urnen, als Blumenbeete oder als Massen von hohen Türmen, Löwenmäulchen können in jedem Garten lang anhaltende Farben hervorbringen. Snapdragons sind speziell eine häufige Ergänzung zu Bauerngärten. Mit Volksnamen wie Löwenmaul oder Kalbschnauze sind Löwenmäulchen auch im Garten der Kinder beliebt, denn den Mund des Drachens zu öffnen und zu schließen, indem er die Seiten der Blumen drückt, ist eine liebevolle Kindheitserinnerung, die über Generationen weitergegeben wurde. Löwenmäulchen sind auch sehr einfach aus Samen zu ziehen und produzieren in voller Blüte Pflanzen in nur einer Saison.

Sind Snapdragons Einjährige oder Stauden?

Die häufigste Frage über Löwenmäulchen lautet: Sind Löwenmäulchen einjährig oder mehrjährig? Die Antwort ist, dass sie beides sein können. Einige Sorten von Löwenmäulchen sind echte Einjährige, was bedeutet, dass sie wachsen, blühen, Samen setzen und innerhalb einer Wachstumsperiode sterben. Andere Arten von Löwenmäulchen werden als kurzlebige Stauden betrachtet, die in den Zonen 7-11, die normalerweise als Einjährige gezüchtet werden, winterhart sind.

Einige Arten von Löwenmäulchen sind sogar dafür bekannt, dass sie den Wintertemperaturen in den Zonen 5 und 6 standhalten. In vielen Gebieten werden Löwenmäulchen die niedrigen Wintertemperaturen überleben, und im Frühling werden neue Pflanzen aus diesen Samen wachsen, so dass die Pflanze wie neu aussieht wie eine Staude.

Einjährige und mehrjährige Löwenmäuler haben nicht viele Unterschiede. Beide können zwischen 15 und 91 cm groß werden, beide blühen für lange Zeit, beide kommen in Sorten mit klassischen Löwenmaulblüten oder Azaleenblüten, und beide wachsen leicht aus Samen, es sei denn, sie sind Hybriden.

Aufgrund ihrer kurzlebigen Natur neigen mehrjährige Löwenmäulchen dazu, als Einjährige angebaut zu werden und werden jedes Jahr neu bepflanzt. Baumschulen mögen die Sache noch verwirrender machen, indem sie Löwenmäulchen als "halbharte Einjährige" oder "zarte Stauden" bezeichnen. Wie lange leben Löwenmäulchen als Staude? Das hängt von der Sorte und dem Standort ab, aber im Allgemeinen leben kurzlebige Stauden im Durchschnitt drei Jahre.

Jährliche vs. Staude Snapdragon Pflanzen

Viele Gärtner finden, dass es zuverlässiger ist, Löwenmäulchen jährlich zu pflanzen. Auf diese Weise wissen sie, dass sie jedes Jahr lang blühende Löwenmäulchen haben werden; Wenn mehrjährige Sorten zurückkommen oder die Samen des letzten Jahres aufkeimen, ist es einfach mehr Blüten zu genießen. Snapdragons gelten als coole Saisonpflanzen. Während kalte Temperaturen ein Absterben verursachen, kann extreme Hitze sie auch töten.

In nördlichen Klimazonen werden im Frühjahr, nachdem die Frostgefahr vorüber ist, Löwenmäulesamen oder -pflanzen gepflanzt. In südlichen Klimazonen, Zone 9 oder höher, sind Löwenmäulchen oft im Herbst gepflanzt, um den ganzen Winter über bunte Blüten zu liefern. Mehrjährige Löwenmäuler eignen sich am besten in den Zonen 7-9.

  • Es ist bekannt, dass spanische Löwenmäulchen in den Zonen 5-8 winterhart sind.
  • Die kurzlebige Staudensorte Eternal, winterhart in den Zonen 7-10, hat farbenprächtige, lange blühende Blüten und grün-weiß-bunte Blätter.
  • Die Snap Daddy und Autumn Dragons Serie sind auch bekannte mehrjährige Sorten von Löwenmäulchen.

Für zuverlässige, lange blühende jährliche Löwenmäuler, versuchen Sie die Rocket, Sonnet oder Liberty-Serie. Andere übliche jährliche Löwenmäuler schließen Pflaumenblüte, Süßigkeit-Duschen und die Sonnenwende-Mischung mit ein. Hybriden wie Bright Butterflies oder Madame Butterfly sind einjährige mit Azaleenblüten.

Vorherige Artikel:
Wer kann Frühlingsjahreszeiten widerstehen. Sie sind oft die ersten blühenden Pflanzen im Garten. Die Zeit des letzten Frosts und der Winterhärte sind wichtige Aspekte bei der Auswahl der jährlichen Blumen der Zone 7. Sobald diese Details sortiert sind, ist es Zeit für Spaß. Durch die Mischung von Farben und Texturen können Containergärten und Blumenbeete besonders attraktiv mit den Einjährigen der Zone 7 werden. Pflanzu
Empfohlen
Gartenarbeit in Zone 3 ist schwierig. Das durchschnittliche Frostdatum liegt zwischen dem 1. Mai und dem 31. Mai und das erste Frostdatum liegt zwischen dem 1. September und dem 15. September. Dies sind jedoch Durchschnittswerte, und es besteht eine sehr gute Chance, dass Ihre Vegetationsperiode noch kürzer wird .
Es gibt zwei Arten von Jakobsleiter Pflanze, die häufig im Garten gefunden werden. Das erste, Polemonium reptans , stammt aus dem nordöstlichen Quadranten der Vereinigten Staaten und gilt in einigen Staaten als bedrohte Art. Die Umweltpflege von Jakobsleiter beinhaltet, dass Gärtner davon abgehalten werden, Pflanzen aus der Wildnis zur Transplantation zu nehmen. V
Für mich gibt es nichts ganz so leckeres schnelles Sauté von Bok Choy in Olivenöl und Knoblauch mit einigen Peperoni-Flocken. Vielleicht ist das nicht Ihre Tasse Tee, aber Bok Choy kann auch frisch, gebraten oder leicht gedämpft verwendet werden und ist, wie bei allen dunklen Blattgemüsen, voll mit Vitaminen und Mineralstoffen. Es
Sie müssen nicht ins Ausland reisen, um chinesische Stechpalmen ( Ilex cornuta ) zu bewundern. Diese Laub-Evergreens gedeihen in Gärten im amerikanischen Südosten und produzieren die klassischen glänzenden Blätter und Beeren, die von wilden Vögeln geliebt werden. Wenn Sie die Besonderheiten der Pflege von chinesischen Stechpalmen kennenlernen möchten, lesen Sie weiter. Über
Die Loganbeere ist eine Brombeere-Himbeer-Hybride, die im 19. Jahrhundert zufällig entdeckt wurde. Seitdem hat es sich zu einer Hauptstütze im US-amerikanischen Nordwesten entwickelt. Die Loganbeere kombiniert die Aromen und Qualitäten ihrer beiden Elternteile und zeigt gleichzeitig ihre eigenen besonderen Eigenschaften. S
Die meisten Hülsenfrüchte, die im Hausgarten angebaut werden, einschließlich Bohnen und Erbsen, sind einjährige Pflanzen, was bedeutet, dass sie einen Lebenszyklus in einem einzigen Jahr vervollständigen. Staudenleguminosen hingegen leben mehr als zwei Jahre. Warum wachsen mehrjährige Hülsenfrüchte? Was si