Was ist Brennnessel: Brennende Brennnessel Pflanzen loswerden



Sie haben wahrscheinlich von Brennnessel gehört, aber was ist mit seinem Cousin, Brennnessel. Was ist Brennnessel und wie sieht Brennnessel aus? Lesen Sie weiter, um mehr über brennende Brennnesselpflanzen zu erfahren.

Brennende Nesselpflanzen

Brennnessel ( Urtica urens ) wächst in verschiedenen Gebieten in den östlichen, zentralen und westlichen Vereinigten Staaten. Es ist ein kleines bis mittelgroßes, aufrecht wachsendes, breitblättriges Unkraut mit borstigen, tief gezackten Blättern. Vom Spätfrühling bis zum Spätherbst erscheinen kleine, grünlich-weiße Blüten.

Brennnessel findet sich vor allem in gestörten Bereichen wie Gräben, Straßenrändern, Zäunen und leider in Gärten. Die Pflanze verdient ihren Namen, und wenn Sie versehentlich gegen die Blätter bürsten, werden Sie die Erfahrung wahrscheinlich nicht vergessen.

Brennende Nessel gegen Brennessel

Brennnessel, auch als kleine Brennnessel oder jährliche Brennnessel bekannt, erreicht in der Regel Höhen von 5 bis 24 Zoll. Es ist in Europa heimisch. Brennnessel ( Urtica dioica ), in Nordamerika beheimatet, ist eine viel größere Pflanze, die so hoch wie 3 bis 10 Fuß wachsen kann, kann aber Höhen von 20 Fuß erreichen, wenn die Bedingungen genau richtig sind.

Ansonsten haben die beiden Pflanzen viele Gemeinsamkeiten. Brennnessel keimt in einer Zeitspanne vom Spätherbst bis zum frühen Frühling und blüht im Winter und Frühling, obwohl Pflanzen das ganze Jahr in milden Klimaten grünlich-gelbe Blüten produzieren können. Brennnesselsamen keimen im Frühling und Blüten erscheinen von Frühling bis Herbst. Beide Brennnesseltypen zeigen Blätter, die mit langen, borstigen Haaren bedeckt sind.

Die brennende Brennnessel loswerden

Brennende Brennnesselpflanzen sind stur und die Beseitigung brennender Brennnesseln erfordert Ausdauer. Tilling klingt wie ein praktikabler Plan, verteilt aber normalerweise nur die Rhizome und macht das Problem noch schlimmer.

Ziehen Sie die Pflanzen von Hand, ist das beste Mittel zur Kontrolle, aber achten Sie darauf, Ihre Haut mit robusten Handschuhen, langen Hosen und langärmeligen Hemden zu schützen. Unkraut vorsichtig abziehen, da alle zurückgebliebenen Rhizome mehr Pflanzen bilden. Sie werden mehr Glück haben, wenn das ganze Gras feucht ist, und eine Gartengabel oder ein langes, schmales Werkzeug wie ein Löwenzahnjäter können es einfacher machen, die langen Pfahlwurzeln zu bekommen.

Ziehen Sie immer das Unkraut, bevor sie blühen und Samen setzen. Sie können die Unkräuter auch sehr nah mähen oder sie mit einem Unkrautschneider abschneiden - immer wieder, bevor die Pflanzen blühen. Seien Sie hartnäckig und ziehen Sie neue Unkräuter wie sie sprießen.

Wenn alles andere fehlschlägt, kann ein auf Glyphosat basierendes Herbizid erforderlich sein, sollte aber immer als letzter Ausweg betrachtet werden. Denken Sie daran, dass das Herbizid jegliches Pflanzenwachstum, das es berührt, abtötet.

Vorherige Artikel:
Süße, saftige, reife Tomaten aus dem Garten sind ein Genuss, auf den man sich bis zum Sommer freuen kann. Leider kann die Menge, die nach Nutzpflanzen gefressen hat, durch zahlreiche Krankheiten und Schädlinge niedrig gehalten werden. Grauer Blattfleck auf Tomaten ist ein klassisches Beispiel und ist eine der vielen Krankheiten, die Pflanzen in der Nachtschattengewächse treffen können. Tom
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Ein weiterer Wildblumen-Favorit und muss für den Garten ist die Spiderwort ( Tradescantia ) Pflanze. Diese interessanten Blumen bieten nicht nur etwas anderes als die Landschaft, sondern sind auch extrem einfach zu pflegen. Wie hat eine so schöne Pflanze einen so ungewöhnlichen Namen bekommen? W
Kaffeepflanzen produzieren nicht nur die wichtigste Kaffeebohne, sondern auch grandiose Zimmerpflanzen. In ihrem natürlichen tropischen Lebensraum wachsen Kaffeepflanzen bis zu 15 Fuß oder mehr, so dass der Schnitt einer Kaffeepflanze integraler Bestandteil des Indoor-Wachstums ist. Informationen zu Kaffeepflanzen Bevor wir uns damit beschäftigen, wie man eine Kaffeepflanze beschneidet, ist ein wenig Hintergrundwissen über Coffea arabica in Ordnung. Ei
Große viktorianische Häuser haben oft Solarien, offene, luftige Salons und Wintergärten sowie Gewächshäuser. Pflanzen waren ein wichtiger Teil der Inneneinrichtung mit einigen viktorianischen Zimmerpflanzen die überwältigenden Sterne. Die beliebtesten viktorianischen Zimmerpflanzen des Tages sind immer noch in der Gegenwart und können einen Hauch von Eleganz der alten Welt zu Ihrem Zuhause hinzufügen. Lesen S
Obwohl Reisende Palme ( Ravenala madagascariensis ) große, fächerartige Blätter zeigt, ist der Name eigentlich ein wenig irreführend, da Reisende Palmenpflanzen eher mit Bananenbäumen verwandt sind. Diese exotische Pflanze produziert kleine, cremeweiße Blüten, die oft das ganze Jahr über erscheinen. Möchte
Die meisten von uns kennen die beliebte Frucht, die Wassermelone. Das leuchtend rote Fruchtfleisch und die schwarzen Samen sorgen für etwas süßes, saftiges Essen und Spaß beim Samenspucken. Aber sind gelbe Wassermelonen natürlich? Mit über 1.200 Arten von Wassermelonen auf dem Markt, von kernlos über pink bis schwarz, sollte es nicht verwundern, dass ja auch gelbfleischige Sorten erhältlich sind. Sind g
Linden und andere Zitrusbäume bilden wunderschöne aromatische Behälter. Das Einpflanzen von Limonen in Töpfen wird es Ihnen auch ermöglichen, die Pflanze leichter zu bewegen, um sie vor Witterungseinflüssen zu schützen, aber sie kann den Baum auch für zu viel oder zu wenig Lindenbewässerung anfällig machen. Bewässer