Bay Tree Transplant Tipps: Wie zu verpflanzen Bay Trees


Lorbeerbäume sind kleine immergrüne Pflanzen mit dichtem, aromatischem Laub. Die Blätter werden oft zum Aromatisieren beim Kochen verwendet. Wenn Ihr Lorbeerbaum seine Pflanzstelle verlassen hat, fragen Sie sich vielleicht, wie Sie Lorbeerbäume verpflanzen können. Lesen Sie weiter für Tipps zum Transplantieren von Lorbeerbäumen.

Einen Bay Tree verschieben

Bay Bäume sind relativ klein und einige Gärtner wachsen sie in Containern. Vielleicht denken Sie daran, einen Lorbeerbaum von einem Container zu einem Garten oder von einem Garten zum anderen zu bringen. In jedem Fall sollten Sie sicher sein, dass Sie es richtig machen. Wenn Sie Lorbeerbäume transplantieren, sollten Sie Informationen darüber erhalten, wie Sie Lorbeerbäume transplantieren können.

Aber bevor Sie diese Schaufel aufheben, müssen Sie herausfinden, wann Sie einen Lorbeerbaum bewegen müssen. Experten schlagen vor, dass Sie warten sollten, bis die Sommerhitze abgekühlt ist, um zu handeln. Die beste Zeit für die Umpflanzung eines Lorbeerbaums ist der Herbst. Zusätzlich zu milderem Wetter bringt der Herbst oft Regen, der dem Baumstammtransplantat hilft, sein Wurzelsystem an der neuen Stelle zu entwickeln.

Wie man Bay Trees transplantiert

Wenn Sie bereit sind, einen Lorbeerbaum zu bewegen, müssen Sie zuerst die neue Site vorbereiten. Dadurch können Sie den Rootball des Baums sofort auf die neue Site setzen. Wählen Sie eine Website aus, die vor starkem Wind geschützt ist.

Die Lorbeerbaumtransplantation erfordert ein neues Pflanzloch. Schaufeln Sie ein Loch aus, das wesentlich größer ist als der Wurzelballen des Baumes. Das Loch sollte doppelt so breit und etwas tiefer sein als der Wurzelballen. Lösen Sie den Boden im Loch, damit sich die Wurzeln des Korbes leicht anpassen können.

Einige Experten empfehlen, das Lorbeerbaumtransplantat vor dem Transport zu beschneiden. Sie können es auch einige Stunden vor der Transplantation mit einem Produkt namens Stressguard besprühen. Es soll das Risiko eines Transplantatschocks reduzieren.

Das Wichtigste, an das Sie sich erinnern müssen, wenn Sie Lorbeerbäume transplantieren, ist das Ausgraben und Bewegen des Wurzelballens. Grabe an der Außenseite des Wurzelballens herum, bis du sicher bist, dass du ihn umgrenzst. Dann graben Sie bis zu der Tiefe, wo die meisten Wurzeln liegen.
Heben Sie den Boden mit den angebrachten Wurzeln an, wobei darauf zu achten ist, dass die Wurzeln der Futterquelle nicht beschädigt werden. Wenn Sie können, heben Sie den Wurzelballen in einem Stück heraus. Legen Sie es auf eine Plane und bringen Sie es zu seinem neuen Standort. Schieben Sie den Baum in das Pflanzloch und füllen Sie ihn wieder auf.

Wenn der Baum fest und gerade ist, stampfe den Boden und gieße ihn gut. Nach dem Umpflanzen der Lorbeerbäume im ersten Jahr regelmäßig gießen. Es ist auch eine gute Idee, eine Schicht Mulch über den Wurzelbereich zu verteilen. Lassen Sie den Mulch nicht in die Nähe des Baumstammes kommen.

Vorherige Artikel:
Juni-tragenden Erdbeerpflanzen sind sehr beliebt wegen ihrer hervorragenden Fruchtqualität und Produktion. Sie sind auch die am häufigsten verwendeten Erdbeeren für den kommerziellen Gebrauch. Allerdings fragen sich viele Gärtner genau, was eine Erdbeere im Juni ausmacht? Die Unterscheidung zwischen immerwährenden oder Juni tragenden Erdbeeren kann schwierig sein, weil die Pflanzen nicht wirklich anders aussehen. Es
Empfohlen
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Ryan Somma Kleine und märchenhafte Sunblaze-Rosen mögen zart aussehen, sind aber in der Tat eine zähe Rose. Was genau ist ein Sunblaze Rosenstrauch und warum sollten Sie etwas in Ihrem Garten haben? Lass es uns herausfinden. W
Hast du einen Boden, einen Container, einen Balkon, ein Dach oder eine Treppe? Wenn die Antwort auf diese Frage ja lautet, haben Sie alle Zutaten, um einen Mini-Garten zu schaffen. Alles, was in einem Garten angebaut werden kann, kann in einem Container angebaut werden. Damit hast du die Antwort auf "Kannst du Mais in Containern anbauen
Was ist eine Strohblume? Diese wärmeliebende, trockentolerante Pflanze wird wegen ihrer charmanten, strohartigen Blüten in leuchtenden Rot-, Orange-, Rosa-, Purpur- und Weiß-Tönen geschätzt. Eine zuverlässige, einjährige Strohblume ist leicht zu bekommen und belohnt Sie mit durchgehenden Blüten vom Sommer bis zum ersten harten Frost. Wachse
Was sind Weinbecher? Tough, Trockenheit-tolerant, Stauden, Weincup Wildblumen sind heimisch in Teilen des Südwesten und der Mitte der Vereinigten Staaten. Die Pflanze hat sich in weiten Teilen des Landes eingebürgert, wo sie in Weiden, offenen Wäldern und an Straßenrändern zu finden sind. Sie können diese Prärie Wildblume als Büffel Rose oder lila Mohn Malve wissen. Lesen
Was ist eine japanische Anemonenpflanze? Japanische Anemone ( Anemone hupehensis ) ist eine große, stattliche Staude, die glänzendes Laub und große, untertassenförmige Blüten in Schattierungen von reinem Weiß bis zu cremigem Rosa mit einem grünen Knopf in der Mitte hervorbringt. Suchen Sie nach Blüten im Sommer und Herbst, oft bis zum ersten Frost. Japani
Was ist eine Clamshell Orchidee? Auch bekannt als Cockleshell oder Cochleata Orchidee, ist Clamshell Orchidee ( Prostechea Cochleata syn. Encyclia Cochleata ) eine ungewöhnliche Orchidee mit duftenden, Muschel-förmigen Blüten, interessante Farbe und Markierungen und gelblich-grünen Blütenblättern, die hängen wie lockige Tentakeln. Clams