Podranea-Königin von Sheba - wachsende rosa Trompeten-Reben im Garten



Sind Sie auf der Suche nach einer wartungsarmen, schnell wachsenden Rebe, die einen unansehnlichen Zaun oder eine unansehnliche Mauer bedeckt? Oder möchten Sie einfach nur mehr Vögel und Schmetterlinge in Ihren Garten locken? Probieren Sie eine Königin der Sheba Trompete. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Podranea Königin von Sheba Vine

Königin von Sheba Trompetenrebe, auch bekannt als Simbabwe Creeper oder Port St. John's Creeper, ist nicht das gleiche wie die gemeinsame Trompetenrebe ( Campsis radicans ), die viele von uns kennen. Königin der Sheba-Trompetenrebe ( Podranea brycei syn. Podranea ricasoliana ) ist eine schnell wachsende immergrüne Rebe in den Zonen 9-10, die bis zu 40 Fuß hoch werden kann.

Mit ihrem glänzend grünen Laub und den großen rosa trompetenförmigen Blüten, die vom späten Frühling bis zum frühen Herbst blühen, ist die Rebsorte Queen of Sheba eine atemberaubende Ergänzung des Gartens. Die rosa Blüten sind sehr aromatisch und die lange Blütezeit zieht Kolibris und Schmetterlinge an die Pflanze heran.

Wachsende Königin von Sheba Pink Trumpet Reben

Podranea Königin von Saba ist eine langlebige Rebe, von der bekannt ist, dass sie von Generation zu Generation in Familien weitergegeben wird. Es wird auch berichtet, dass es sich um einen sehr aggressiven und sogar invasiven Züchter handelt, der der Invasivität der Trompetenpflanzen ähnelt und andere Pflanzen und Bäume erstickt. Denken Sie daran, bevor Sie eine Queen of Sheba Trompetenrebe pflanzen.

Diese rosa Trompetenreben brauchen eine starke Unterstützung, um zu wachsen, zusammen mit viel Platz weg von anderen Pflanzen, wo es für viele Jahre glücklich wachsen gelassen werden kann.

Die Rebsorte Queen of Sheba wächst auf neutralem Boden. Einmal eingerichtet, hat es wenig Wasserbedarf.

Deadhead Ihre rosa Trompete Reben für mehr Blüten. Es kann auch jederzeit des Jahres getrimmt und beschnitten werden, um es unter Kontrolle zu halten.

Vermehren Sie Königin der Saba-Trompetenranken durch Samen oder Halbholzstecklinge.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie an Hibiskus denken, denken Sie wahrscheinlich an tropische Klimazonen. Und es stimmt - viele Hibiskussorten sind in den Tropen heimisch und können nur bei hoher Luftfeuchtigkeit und Hitze überleben. Aber es gibt auch viele Arten von winterharten Hibiskus-Sorten, die einen Winter in der Zone 6 leicht überleben und Jahr für Jahr zurückkehren werden. Les
Empfohlen
Der Kalifornische Mohn ( Eschscholzia californica ) ist eine natürlich säende bunte Wildblume. Es stammt aus Kalifornien, wurde aber mechanisch und landwirtschaftlich in andere Gebiete des Landes transportiert. In einigen Regionen wird es wegen der stoischen und zähen Natur der Pflanze als Unkraut angesehen; Die kalifornische Mohnpflanze ist jedoch in ihrer Heimat die Blume des Staates und ein Symbol des Goldenen Staates. K
Cranberrys werden nicht aus Samen, sondern aus einjährigen Stecklingen oder dreijährigen Sämlingen gezogen. Sicher, Sie können Stecklinge kaufen, diese werden ein Jahr alt sein und ein Wurzelsystem haben, oder Sie können versuchen, Preiselbeeren aus unbewurzelten Stecklingen zu züchten, die Sie selbst genommen haben. Verw
Pfirsichbäume, die keine Früchte tragen, sind ein Problem, das viele Gärtner frustriert. Dies muss jedoch nicht der Fall sein. Mehr über die Ursachen für einen Baum ohne Pfirsiche zu erfahren, ist der erste Schritt, um eine Lösung für das Problem zu finden. Sobald Sie wissen, warum ein Pfirsichbaum keine Früchte trägt, können Sie das Problem für reichlich Pfirsichbaum Fruchtbildung nächstes Jahr beheben. Keine Fruc
Der Weihnachtskaktus ist eine langlebige Pflanze, die oft von Generation zu Generation weitergegeben wird. Sie können den Kaktus mit tiefer aber seltener Bewässerung ziemlich ignorieren und es wird gedeihen. Eine überzuckerte Weihnachtskaktuspflanze erliegt jedoch der Wurzelfäule, und das Familienerbstück kann auf den Komposthaufen gelangen. Um
Nieswurz ist eine schattenliebende Staude, die in rosenartigen Blüten ausbricht, wenn die letzten Winterspuren den Garten noch fest im Griff haben. Während es mehrere Nieswurzarten gibt, sind die Weihnachtsrose ( Helleborus niger ) und die Fahlrosette ( Helleborus orientalis ) die am häufigsten vorkommenden amerikanischen Gärten, die in den USDA-Pflanzenhärtezonen 3 bis 8 bzw. 4 b
Wenn Sie gerne einen Garten haben möchten, aber Sie denken, dass Sie wegen Ihres hektischen Arbeitsprogramms keine Zeit für Gartenarbeit haben, kann die Antwort darin liegen, einen wartungsarmen Garten zu entwerfen. Indem Sie "intelligenter" und nicht "härter" arbeiten, können Sie Wege finden, die Zeit zu reduzieren, die Sie beim Pflanzen, Jäten und Bewässern Ihres Gartens verbringen. Und