Was ist Coppicing: Tipps zum Copping Bäume



Das Wort "cumpice" kommt von dem französischen Wort "coupé", was "schneiden" bedeutet. Was ist Niederwald? Beim Beschneiden werden Bäume oder Sträucher so beschnitten, dass sie aus den Wurzeln, Saugnäpfen oder Stümpfen herauskeimen. Es wird oft getan, um nachwachsende Holzernten zu erzeugen. Der Baum wird geschnitten und Triebe wachsen. Die Triebe werden für eine bestimmte Anzahl von Jahren wachsen gelassen und dann geschnitten, wobei der gesamte Zyklus wieder beginnt. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Bäume und Copcicing-Techniken.

Was ist Coppicing?

Coppicing Beschneiden gibt es seit der Jungsteinzeit, so die Archäologen. Die Praxis des Beschneidens war besonders wichtig, bevor Menschen Maschinen zum Schneiden und Transportieren großer Bäume hatten. Copping Bäume zur Verfügung gestellt eine konstante Versorgung von Stämmen von einer Größe, die leicht gehandhabt werden konnte.

Im Wesentlichen ist das Niederlegen eine Möglichkeit, eine nachhaltige Ernte von Baumtrieben zu erzielen. Zuerst wird ein Baum gefällt. Sprossen wachsen aus ruhenden Knospen auf dem geschnittenen Stumpf, bekannt als ein Stuhl. Die Triebe, die entstehen, können wachsen, bis sie die richtige Größe haben, dann werden sie geerntet und der Stuhl wird wieder wachsen gelassen. Dies kann über mehrere hundert Jahre hinweg immer wieder durchgeführt werden.

Pflanzen geeignet für Coppicing

Nicht alle Bäume sind für den Niederwald geeignet. Im Allgemeinen fallen Laubbäume gut, aber die meisten Nadelbäume nicht. Die stärksten breiten Blätter zum Niederwald sind:

  • Asche
  • Hasel
  • Eiche
  • Süße Kastanie
  • Limette
  • Weide

Die schwächsten sind Buche, Wildkirsche und Pappel. In Eichen und Kalk wachsen Sprossen, die im ersten Jahr drei Fuß erreichen, während die besten Bäume - Esche und Weide - viel mehr wachsen. In der Regel wachsen die Bäume im zweiten Jahr mehr, dann verlangsamt sich das Wachstum dramatisch.

Coppice-Produkte umfassten früher Schiffsplanken. Die kleineren Holzstücke wurden auch für Brennholz, Holzkohle, Möbel, Zäune, Werkzeuggriffe und Besen verwendet.

Coppicing Techniken

Das Verfahren zum Niederlegen erfordert, dass Sie das Laub um die Basis des Stuhls herum entfernen. Der nächste Schritt bei den Niederwald-Techniken ist es, tote oder beschädigte Triebe zu entfernen. Dann arbeiten Sie von einer Seite des Hockers zur Mitte und schneiden die zugänglichsten Stangen.

Machen Sie einen Schnitt etwa 2 Zoll über dem Punkt, wo der Ast aus dem Stuhl wächst. Den Schnitt um 15 bis 20 Grad von der Horizontalen abwinkeln, wobei der tiefste Punkt von der Stuhlmitte aus zeigt. Manchmal finden Sie es möglicherweise notwendig, zuerst höher zu schneiden, dann zurück zu schneiden.

Vorherige Artikel:
Beschneidende Geranien können sie am besten aussehen lassen. Das Zurückschneiden von Geranien verhindert holzige und langbeinige Geranien, besonders in Geranien, die überwintert wurden. Nachfolgend finden Sie Informationen darüber, wie man Geraniumpflanzen beschneiden kann, damit sie gesund aussehen. Sc
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Kegelblumen ( Echinacea ) sind beliebte Wildblumen in vielen Gärten gefunden. Diese lang blühenden Schönheiten können vom Hochsommer bis zum Herbst blühen. Obwohl diese Pflanzen in der Regel gegen die meisten Schädlinge und Krankheiten resistent sind, können Sie gelegentlich Probleme mit Coneflowers auftreten. Sonne
Peppers gibt es in verschiedenen Größen, Farben und Temperaturen. Einige, wie die Banane Pfeffer, ist ein bisschen mehr auf die süße Größe und ist köstlich gegrillt oder roh gegessen oder gebeizt. Wie bei jeder Paprikasorte kann es beim Anbau von Bananenpaprika zu Problemen kommen. Vielleicht warten Sie mit angehaltenem Atem, um die erste Paprika zu ernten, bemerken aber plötzlich braune Bananenpfeffer oder Früchte. Warum w
Impatiens sind eine der Standby-Farbauswahl für schattige Regionen in der Landschaft. Sie sind auch durch eine Wasserpilzkrankheit, die im Boden lebt, bedroht, also überprüfen Sie diese Schatten Jahrbücher sorgfältig, bevor Sie kaufen. Es gibt eine zähe Krankheit von Impatiens (genannt falscher Mehltau), die speziesspezifisch ist und die Pflanzen töten wird. Es ha
Als ich in der Türkei war, waren Granatapfelbüsche fast so häufig wie Orangenbäume in Florida und es gab nichts Erfrischenderes, als in eine frisch gepflückte Frucht einzutauchen. Gelegentlich können jedoch schwarze Samen in der Granatapfelfrucht vorkommen. Was ist die Ursache für Granatäpfel mit schwarzen Samen oder Fäulnis im Inneren? Was ist
Kiwis sind köstlich. Die meisten Leute stimmen zu, dass sie wie eine Kombination aus Erdbeeren, Bananen und Melonen schmecken. Sie sind auch einzigartig. Ich liebe es, wie ihr hellgrünes Fleisch und die winzigen, schwarzen essbaren Samen mit ihren fuzzy braunen Fellen kontrastieren. Aber was sollte für eine nicht blühende Kiwi-Pflanze getan werden? We
"Abwechslung ist die Würze des Lebens." Ich habe diesen Satz unzählige Male in meinem Leben gehört, aber ich habe nie im wörtlichsten Sinn darüber nachgedacht, bis ich etwas über die Geschichte der irischen Kartoffeln gelernt habe. Eine wichtige Fußnote in dieser Geschichte, die Irish Potato Hungersnot, vermittelt die lebenswichtige Bedeutung der Anpflanzung genetisch unterschiedlicher Pflanzen. Dies