Pflanzen, die japanische Käfer nicht anlocken - Japanische Käfer-resistente Pflanzen



Wenn Sie eine der Pflanzen, die japanische Käfer angreifen, besitzen, wissen Sie, wie frustrierend dieses Insekt sein kann. Es ist verheerend, wenn Sie Pflanzen besitzen, die von japanischen Käfern angegriffen werden, um die geliebten Pflanzen zu beobachten, die in wenigen Tagen von diesen hungrigen und gruseligen Wanzen gefressen wurden.

Die Beseitigung japanischer Käfer kann eine Herausforderung sein, aber man kann auch Pflanzen anbauen, die japanische Käfer oder Pflanzen, die keine japanischen Käfer anziehen, abschrecken. Jede dieser Optionen ermöglicht es Ihnen, einen Garten zu haben, der kein jährliches Sammelsurium für japanische Käfer wird.

Pflanzen, die japanische Käfer abschirmen

Während es erstaunlich scheinen mag, gibt es tatsächlich Pflanzen, die japanische Käfer meiden. Die typische Pflanzenart, die japanische Käfer vertreibt, riecht stark und schmeckt dem Insekt sehr schlecht.

Einige Pflanzen, die japanische Käfer abschrecken sind:

  • Knoblauch
  • Bereuen
  • Tansy
  • Katzenminze
  • Schnittlauch
  • Weiße Chrysantheme
  • Lauch
  • Zwiebeln
  • Ringelblumen
  • Weiße Geranie
  • Rittersporn

Wachsende Pflanzen Japanische Käfer vermeiden Pflanzen, die ihnen helfen, japanische Käfer von Ihren geliebten Pflanzen fernzuhalten.

Pflanzen, die japanische Käfer nicht anlocken

Eine andere Möglichkeit ist, japanische Käfer-resistente Pflanzen anzubauen. Das sind Pflanzen, die japanische Käfer einfach nicht so sehr interessieren. Seien Sie jedoch gewarnt, auch Pflanzen, die japanische Käfer nicht anlocken, können gelegentlich an kleineren japanischen Käferschäden leiden. Aber das Schöne an diesen Pflanzen ist, dass die Japanischen Käfer das Interesse an ihnen schnell verlieren werden, da sie für sie nicht so lecker sind wie einige andere Pflanzen.

Japanische Käfer-resistente Pflanzen enthalten:

  • Amerikanischer Ältester
  • Amerikanisches Zuckergum
  • Begonien
  • Schwarze Eiche
  • Boxelder
  • Buchsbaum
  • Caladium
  • Gemeiner Flieder
  • Gemeine Birne
  • Staubiger Müller
  • Euonymus
  • Blühender Hartriegel
  • Forsythie
  • Grüne Asche
  • Stechpalme
  • Hortensien
  • Wacholder
  • Magnolie
  • Persimmon
  • Kiefern
  • rot-Ahorn
  • Rote Maulbeere
  • Roteiche
  • Scharlachrote Eiche
  • Shagbark Hickory
  • Silberner Ahorn
  • Tulpenbaum
  • Weisse Asche
  • Weiße Eiche
  • Silberpappel

Japanische Käfer können frustrierend sein, aber sie müssen keinen Garten ruinieren. Eine sorgfältige Pflanzung von Pflanzen, die japanische Käfer oder Pflanzen, die japanische Käfer nicht anziehen, abschrecken kann Ihnen helfen, einen freien Käfer freien Hof zu haben. Pflanzen ersetzen Japanische Käfer greifen mit Pflanzen an Japanische Käfer vermeiden das Leben für Sie und Ihren Garten.

Vorherige Artikel:
Es gibt eine Lilie für alle. Im wahrsten Sinne des Wortes, denn es gibt über 300 Gattungen in der Familie. Topflilien sind häufige Geschenkpflanzen, aber die meisten Formen sind auch gut im Garten. Müssen Lilienknollen überwintert werden? Wenn Sie dort leben, wo kein Einfrieren auftritt, können Sie die Zwiebeln das ganze Jahr über stehen lassen. Gärtn
Empfohlen
Wenn Sie nach großen, schönen Blüten für Ihren Garten oder Küchentisch suchen, ist die China-Aster eine gute Wahl. Die China-Aster ( Callistephus chinensis ) ist eine einfach anzubauende Pflanze mit leuchtenden Farben und großen Erträgen, die sie ideal zum Schneiden macht. Lesen Sie weiter für einige Informationen über China Astern, die Sie auf dem Weg zu Ihrem eigenen wachsen. China A
Bambus ist ein Mitglied der Grasfamilie und eine tropische, subtropische oder gemäßigte Staude. Zum Glück gibt es winterharte Bambuspflanzen, die in Gebieten mit Schnee und starkem Wintereis jährlich angebaut werden können. Sogar Bewohner der Zone 6 können erfolgreich einen eleganten und anmutigen Bambusstand wachsen lassen, ohne sich Sorgen zu machen, dass ihre Pflanzen den kalten Temperaturen erliegen. Viel
Wenn Sie ein Liebhaber aller scharfen Dinge sind, wette ich, dass Sie eine Sammlung von scharfen Soßen haben. Für diejenigen von uns, die es vier Sterne heiß oder größer mögen, ist scharfe Soße oft eine wesentliche Zutat in unseren kulinarischen Meisterwerken. In den letzten Jahren steht dem Verbraucher eine schwindelerregende Vielfalt dieser Zungenblasen für zarte Köstlichkeiten zur Verfügung, aber wussten Sie, dass es leicht ist, sich selbst zu kochen und mit dem Anbau eigener Paprikaschoten für die Zubereitung heißer Soßen zu beginnen? Was sind di
Es gibt viele verschiedene Arten von Hibiskus. Es gibt einjährige, winterharte, ausdauernde oder tropische Sorten. Sie sind alle in der gleichen Familie, aber jede hat eine andere Kältetoleranz und Wachstumsform, während Blumen ähnliche Eigenschaften haben. Der wachsende Hibiskus in Zone 8 gibt dem Gärtner mehrere Formen, aus denen er wählen kann. Die
Ratschläge, wann Pflanzen im Garten bewässert werden, sind sehr unterschiedlich und können für einen Gärtner verwirrend sein. Aber es gibt eine richtige Antwort auf die Frage: "Wann sollte ich meinen Gemüsegarten gießen?" Und es gibt Gründe für die beste Zeit, wenn Sie Gemüse gießen sollten. Beste Zei
Das alte Sprichwort "Ein Apfel am Tag, hält den Doktor fern" ist vielleicht nicht ganz richtig, aber Äpfel sind sicherlich nahrhaft und wohl eine der beliebtesten Früchte Amerikas. Woher weißt du, wann du Äpfel pflücken musst und wie genau du Äpfel ernten und dann richtig lagern kannst? Wann