Was ist Salat Drop: Sclerotinia Symptome im Salat erkennen



Wenn Ihre Salatblätter im Garten welken und vergilben mit bräunlichen Fäulnisflecken, haben Sie möglicherweise eine Sklerotinia-Krankheit, eine Pilzinfektion. Diese Art von Infektion kann ganze Salatköpfe zerstören, was sie ungenießbar macht, aber kulturelle Praktiken oder Fungizide können Ihnen helfen, den Schaden zu begrenzen.

Was ist Salat Drop?

Salat Tropfen ist eine Krankheit, die durch eine Pilzinfektion verursacht wird. Es gibt zwei Arten von Pilzen, die die Krankheit verursachen können, von denen einer nur Salat, Paprika, Basilikum, Blumenkohl, Hülsenfrüchte und Radicchio, Sclerotinia minor genannt, angreift . Die andere Art, Sclerotinia sclerotiorum, kann Hunderte von verschiedenen Pflanzen infizieren, darunter viele, die in Ihrem Garten sein können.

Wie bei den meisten Pilzinfektionen bevorzugt Salat Sclerotinia feuchte, nasse Umgebungen. Viel Regen, fehlende Luftzirkulation zwischen den Pflanzen und Blätter, die den feuchten Boden berühren, können Salatsamen anfälliger für die Infektion machen.

Sclerotinia Symptome

Die Symptome dieser Krankheit variieren je nach infizierender Spezies ein wenig. Beide Arten verwelken die Salatblätter, beginnend mit denen, die den Boden berühren. Sie verursachen auch braune Fäulnisflecken auf den Blättern. Schließlich, normalerweise, wenn die Salatpflanze fast reif ist, wird die gesamte Pflanze zusammenbrechen.

Pflanzen, die mit S. sclerotiorum infiziert sind, können auch einen Zerfall auf höheren Blättern entwickeln, da der Pilz Sporen in der Luft bildet. Diese Salatpflanzen können zusammen mit weißen Pilzwucherungen auf den oberen Blättern eine Moderfäule entwickeln. Auf Pflanzen, die mit einer der beiden Arten infiziert sind, können Sie auch schwarze Wucherungen sehen, die Scerlotia genannt werden.

Behandlung von Salat Drop

Das Behandeln von Kopfsalattropfen ist meistens eine Frage der kulturellen Kontrolle, obwohl Sie auch Fungizide verwenden können, um es zu behandeln. Fungizide müssen an der Basis junger Pflanzen angewendet werden, um die Ausbreitung der Krankheit zu stoppen. Wenn Sie keine chemischen Kontrollen verwenden möchten, gibt es noch andere Dinge, die Sie tun können, um Salat Drop zu verwalten.

Das Management erfordert, dass Sie alle angemessenen Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihre Salatpflanzen trocken bleiben. Stellen Sie sicher, dass Ihr Bett gut abläuft und früh am Morgen gießt, damit der Boden den ganzen Tag austrocknen kann. Es ist auch wichtig, eine Überdüngung mit Stickstoff zu vermeiden, der das Pilzwachstum fördert. Wenn du eine Infektion in deinen Pflanzen siehst, entferne die erkrankten Blätter und Pflanzen und zerstöre sie. Am Ende der Saison können Sie infizierte Pflanzensubstanzen darunter pflügen, aber es muss mindestens zehn Zoll tief sein.

Vorherige Artikel:
Mesquite Bäume ( Prosopis ssp.) Sind Mitglieder der Hülsenfruchtfamilie. Anziehend und trockenheitsresistent, sind Mesquites ein Standardbestandteil von xeriscape-Anpflanzungen. Manchmal zeigen diese toleranten Bäume Anzeichen von Mesquite-Krankheit. Mesquite-Baumkrankheiten reichen vom bakteriellen Schleimfluss bis zu verschiedenen Arten von bodenbürtigen Pilzen. Le
Empfohlen
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Wochen Rosen werden geliebt und in der ganzen Welt bewundert und gelten als einige der schönsten Rosen, die es gibt. Geschichte der Wochen Rose Büsche Weeks 'Roses ist ein Großhandel Rose Grower hier in den Vereinigten Staaten. D
Wenn Sie ein Knoblauch-Liebhaber sind, dann ist es weniger schmeichelhaft Namen "die stinkende Rose" kann eher angemessen sein. Einmal gepflanzt, ist Knoblauch einfach zu züchten und gedeiht je nach Art in den USDA-Zonen 4 oder sogar Zone 3. Das bedeutet, dass Knoblauchpflanzen in Zone 7 kein Problem für Knoblauch-Anhänger in dieser Region sein sollten. L
Nur wenige Pflanzen sind in der Landschaft so plakativ wie Pampasgras. Diese auffälligen Pflanzen erfordern nur wenig Pflege, außer dem jährlichen Beschneiden, das keine Arbeit für schwache Nerven ist. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über das Beschneiden von Pampasgras. Wie man Pampasgras beschneidet Pampasgras braucht einen jährlichen Schnitt, um das alte Blattwerk zu entfernen und Platz für neues Wachstum zu schaffen. Das L
Ein Lorbeerbaum ist ein großer, attraktiver Schattenbaum und stammt aus dem Mittelmeerraum. Dies bedeutet, dass es keine kalten Winter toleriert. Die richtige Pflege eines Lorbeerbaums im Winter ist entscheidend, wenn Sie überleben wollen, um den nächsten Frühling und Sommer zu sehen. Über Bay Tree Winter Care Lorbeerbäume werden auch Lorbeer, Süßbuche oder echter Lorbeer genannt, und die meisten Menschen assoziieren sie mit dem kulinarischen Kraut, das so oft in Suppen und Eintöpfen verwendet wird. Lorbeer
Wenn Sie frisch geerntete Blaubeeren in den Mund nehmen und süße, köstliche Früchte erwarten, dann ist saure Blaubeerfrucht eine große Enttäuschung. Wenn Sie keine säuerlichen Beerensorten ausgewählt haben, können Sie das Problem lösen, indem Sie Ihre Pflege ändern und Heidelbeeren ernten. Lesen Sie
Es gibt viele verschiedene Arten von Iris, und differenzierende Iris Blumen können verwirrend sein. Einige Arten sind unter einer Vielzahl verschiedener Namen bekannt, und die Iriswelt enthält auch eine Anzahl von Hybriden, was die Dinge noch komplizierter macht. Viele Menschen fragen sich, wie man den Unterschied zwischen der Schwertlilie und der Sibirischen Iris, zwei Arten von Irispflanzen, unterscheiden kann.