Was sind chinesische Kastanien: Wie man chinesische Kastanienbäume anbaut



Chinesische Kastanienbäume mögen exotisch klingen, aber die Art ist eine aufstrebende Baumpflanze in Nordamerika. Viele Gärtner, die chinesische Kastanien anbauen, tun dies für die nahrhaften, fettreduzierten Nüsse, aber der Baum selbst ist attraktiv genug, um ein Schmuckstück zu sein. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man chinesische Kastanienbäume anbaut.

Was sind chinesische Kastanien?

Wenn Sie einen chinesischen Kastanienbaum pflanzen, werden Ihre Nachbarn wahrscheinlich die unvermeidliche Frage stellen: "Was sind chinesische Kastanien?" Eine vollständige Antwort enthält sowohl den Baum dieses Namens als auch die Nuss dieses Baumes.

Chinesische Kastanien ( Castanea mollissima ) sind mittelgroße Bäume mit sich ausbreitenden Ästen. Die Blätter sind glänzend und dunkelgrün. Der Baum produziert köstliche und essbare Nüsse, die Kastanien oder chinesische Kastanien genannt werden.

Kastanien wachsen auf den Bäumen in Dornbohrer, jeder etwa einen Zoll im Durchmesser. Wenn die Nüsse reif sind, fallen die Grate von den Bäumen und spalten sich auf dem Boden auf. Jeder Bohrer enthält mindestens einen und manchmal sogar drei glänzende braune Nüsse.

Chinesische gegen amerikanische Kastanien

Amerikanische Kastanien ( Castanea dentata ) wuchsen einst in ausgedehnten Wäldern in der östlichen Hälfte des Landes, wurden aber vor einigen Jahrzehnten von einer Krankheit namens Kastanienfäule praktisch ausgerottet. Chinesische Kastanienbäume sind besonders attraktiv, da sie gegen Knollenfäule resistent sind.

Ansonsten sind die Unterschiede gering. Die Blätter der amerikanischen Kastanien sind schmaler und die Nüsse etwas kleiner als chinesische Kastanien. Amerikanische Kastanienbäume sind aufrechter, während die chinesische Kastanie breiter und ausladender ist.

Wie man chinesische Kastanie anbaut

Wenn Sie an chinesischen Kastanien interessiert sind, beginnen Sie mit gut durchlässigen, lehmigen Böden. Versuchen Sie niemals, einen chinesischen Kastanienbaum in schwerem Tonboden oder schlecht entwässerten Böden anzubauen, da dies die Phytophthora-Wurzelfäule fördert, die die Art verwüstet.

Entscheiden Sie sich für leicht sauren Boden mit einem pH-Wert von 5, 5 bis 6, 5. Wenn Sie in einem kalten Klima leben, pflanzen Sie den Baum nicht in eine Frosttasche, da dies die Knospen im Frühling schädigen und die Ernte reduzieren kann. Wählen Sie stattdessen einen wachsenden Standort mit guter Luftzirkulation.

Obwohl chinesische Kastanienbäume trockenheitstolerant werden, wenn sich ihre Wurzelsysteme etablieren, sollten Sie ausreichend Wasser bereitstellen, wenn Sie möchten, dass der Baum gut wächst und Nüsse produziert. Wenn die Bäume wasserarm sind, werden die Nüsse kleiner und weniger.

Chinesische Kastanie verwendet

Kastanien sind eine ausgezeichnete Quelle für gesunde Stärke. Sie schneiden jede Nuss mit einem Messer, dann braten Sie oder kochen Sie sie. Wenn die Nüsse gar sind, die ledrige Schale und die Samenschale entfernen. Die innere Nuss, mit blassem goldenem Fleisch, ist köstlich.

Sie können Kastanien in Geflügelfüllung verwenden, in Suppen geben oder in Salaten essen. Sie können auch zu einem gesunden und köstlichen Mehl gemahlen und zu Pfannkuchen, Muffins oder anderem Brot verarbeitet werden.

Vorherige Artikel:
Nahrhaft und köstlich, Blaubeeren sind ein super Essen, das Sie selbst wachsen können. Bevor Sie jedoch Ihre Beeren pflanzen, ist es hilfreich, sich über die verschiedenen Arten von Blaubeerpflanzen zu informieren, die verfügbar sind und welche Heidelbeersorten für Ihre Region geeignet sind. Arten von Blaubeerpflanzen Es gibt fünf große Sorten von Blaubeeren, die in den Vereinigten Staaten angebaut werden: Lowbush, Northern Highbush, Southern Highbush, Rabbiyeye und Half-High. Von d
Empfohlen
Schnittlauch ist eine schmackhafte und dekorative Ergänzung des Kräutergartens und leidet an kleinen Krankheiten oder Schädlingen. Sowohl die milden, in der Zwiebel schmeckenden Blätter als auch die kleinen Puffs aus rosa-violetten Blüten sind essbar und verleihen nicht nur Geschmack, sondern überraschende Farbausbrüche in Salaten oder als Beilage. Die F
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Für die Ernte von Rosensamen kontrollieren professionelle Rosenzüchter oder Hybrideure, welchen Pollen sie verwenden, um eine bestimmte Rosenblüte zu bestäuben. Durch die Kontrolle des Pollens im Bestäubungsprozess wissen sie genau, wer die Eltern eines neuen Rosenstrauchs sind. In
Der Start von Samen in Zone 7 kann schwierig sein, egal ob Sie Samen drinnen oder direkt im Garten pflanzen. Manchmal ist es schwierig, das perfekte Zeitfenster zu finden, aber der Schlüssel ist, das Wetter in Ihrem speziellen Gebiet und die besonderen Bedürfnisse jeder Pflanze zu berücksichtigen. I
Die Verwendung von Blumen zum Erstellen von Wörtern ist eine unterhaltsame Möglichkeit, ein farbenfrohes Display zu erstellen, das ganz Ihren Wünschen entspricht. Schreiben mit Beetpflanzen ist eine Technik, die oft verwendet wird, um einen Firmennamen oder ein Firmenlogo anzuzeigen oder um den Namen eines Parks oder einer öffentlichen Veranstaltung zu bezeichnen. Si
Sageis ist ein sehr beliebtes Kraut im Garten, und das aus gutem Grund. Der Duft und der Geschmack seiner Blätter sind einzigartig und machen es sehr beliebt beim Kochen. Viele Gärtner halten sich einfach an grünen Salbei, aber eine interessante Alternative, die eine echte Traktion gewinnt, ist der dreifarbige Salbei. T
Disteln sind eine der witzigen Witze des Lebens. Sie gedeihen fast überall und tragen einen unangenehmen Stich, wenn sie die Haut berühren. Sie haben jedoch eine aufregende Form und kommen in tiefen Purpur- und Blautönen, die unwiderstehliche Ergänzungen zum Staudengarten sind. Erfahren Sie, wie man Kugeldistel Stauden für Saison nach Saison der Berufung wachsen. Was