Was ist eine Lowbush Blueberry - Wie Lowbush Blaubeeren wachsen



Die meisten Blaubeeren, die Sie in Lebensmittelgeschäften finden, stammen von Heidelbeerpflanzen ( Vaccinium corymbosum ). Aber diese kultivierten Blaubeeren haben eine weniger verbreitete, entzückende Cousine - die Wild- oder Lowbush-Blaubeere. Seine kleinen, aber sehr geschmackvollen Beeren sind fast süßlich, mit einem intensiven Heidelbeergeschmack. Obwohl Lowbush-Blaubeeren typischerweise in freier Wildbahn oder auf Farmen in einigen US-Bundesstaaten und kanadischen Provinzen angebaut werden, ist es auch möglich, sie in einem Hausgarten anzubauen. Das heißt, wenn Sie die speziellen Wachstumsbedingungen bereitstellen können, die sie benötigen.

Was ist eine Lowbush Blueberry?

Lowbush Blaubeeren ( Vaccinium angustifolium ) werden oft in freier Wildbahn geerntet, wo sie in sandigen Waldlichtungen und Wiesen und in der Nähe von Sümpfen wachsen. Lowbush Blaubeeren werden auch in halb-wilden Flecken angebaut, die von Blueberry Harvester verwaltet werden.

Die meisten Lowbush Blaubeeren werden in Maine, New Brunswick, Quebec und Nova Scotia produziert. Aber Gärtner in einer größeren geographischen Region können sie in kleinem Maßstab anbauen.

Lowbush Blueberry Informationen

Lowbush Blaubeeren sind sehr kalt-winterharte Pflanzen, und die meisten Sorten wachsen in den Zonen 3 bis 6. Einige Sorten können in Zone 2 oder in Zone 7 wachsen.

Wie Heidelbeeren und andere Pflanzen in der Familie der Heidekraut sind Lowbush Blaubeeren Säure-liebend. Sie benötigen Böden, die reich an organischer Substanz sind und am besten in sandigen, gut durchlässigen Böden wachsen.

Jede Pflanze kann zwischen 15 und 61 cm groß werden, abhängig von ihrer Genetik und ihrem Standort. Sie können daher als wartungsarme Bodendecker verwendet werden. Die Pflanzen blühen normalerweise im Frühling, und die Beeren sind bereit, im Mittel- bis Spätsommer zu pflücken. Wilde Blaubeeren sind kleiner als kultivierte Heidelbeeren, aber ihr Geschmack ist konzentrierter.

Wie man Lowbush Blaubeeren anbaut

Das beste Zeichen, dass Ihr Land für Lowbush Blaubeeren geeignet ist, ist, dass Sie einige bereits wachsen dort gefunden haben. Entfernen Sie in diesem Fall die umgebende Vegetation, um sie zur Ausbreitung zu ermutigen. Anbau von Lowbush Blueberry Pflanzen aus Samen oder Rhizomen, die entweder gekauft oder in freier Wildbahn gesammelt wurden (eigenes Eigentum oder mit Genehmigung), ist ebenfalls möglich.

Pflanze Rhizome oder Sämlinge 20 cm voneinander entfernt in gut durchlässigen Boden mit Torf, Kompost oder Sägemehl. Ändern Sie den Boden auf einen pH-Wert von 4, 5 bis 5, 2 mit Schwefel oder Ammoniumsulfat. Halten Sie die Pflanzen während der Wachstumsperiode bewässert. Entfernen Sie die Blumen von jeder Pflanze für die ersten ein oder zwei Jahre, um ein starkes Wachstum der Wurzeln zu gewährleisten.

Blumen werden im zweiten Jahr produziert. Lowbush Blaubeerpflege beinhaltet ein Beschneiden alle zwei Jahre, um die Beerenproduktion zu erhalten. Beschneiden Sie kurz nach der Ernte, um älteres, weniger produktives Wachstum zu entfernen. Sie müssen möglicherweise auch die Ränder Ihres Patches beschneiden, um die Ausbreitung der Pflanzen zu kontrollieren. Große Bepflanzungen können im Herbst nach dem Laubfall erneuert werden.

Befruchten Sie die Blaubeeren jährlich mit einem Azalee / Rhododendron-Dünger oder einer anderen Quelle von löslichem Ammonium und mit einer Magnesiumquelle.

Vorherige Artikel:
Agastache ist eine mehrjährige Pflanze mit schönen Blütenspitzen, die die ganze Saison blühen. Die Agastache Blume ist häufig in lila bis Lavendel gefunden, kann aber auch in rosa, rosa, blau, weiß und orange blühen. Wachsende Agastache als dürre liebende Staude produziert tatsächlich die besten Pflanzen. Die Aga
Empfohlen
Oleander produziert attraktive Blumen und kratzfreies Laub, aber manchmal ist es einfach zu zäh und wird invasiv oder stellt sogar eine Gefahr für Ihre Kinder oder Haustiere mit seiner giftigen Blätter. Das Entfernen von Oleanderbüschen ist jedoch leichter gesagt als getan, da sie ein riesiges Wurzelsystem, zahlreiche kräftige Sauger entwickeln und sich fest in ihrem Garten einnisten. Ras
Die Kreuzbestäubung kann für Gärtner, die das Saatgut ihres Gemüses oder ihrer Blumen von Jahr zu Jahr retten wollen, Probleme bereiten. Unbeabsichtigte Kreuzbestäubung kann die Eigenschaften, die Sie in dem Gemüse oder der Blume behalten möchten, "schlammig" machen. Können Sie die Kreuzbestäubung kontrollieren? Ja, Kre
Was ist ein glasiger geflügelter Scharfschütze? Dieser schädliche Schädling, der im Südosten der Vereinigten Staaten und in Mexiko heimisch ist, ist eine Art von großen Blatthühnern, die sich von Flüssigkeiten in Geweben verschiedener Pflanzen ernähren. Obwohl die Schädlinge selten unmittelbar Schaden anrichten, scheiden sie reichlich klebrige Flüssigkeit aus, die auf Früchten aushärtet, und verleihen dem Blattwerk ein blasses, weißgetünchtes Aussehen. Außerdem ist
Kinder haben eine natürliche Neugier auf die Welt um sie herum. Als Eltern und Lehrer ist es unsere Herausforderung, Kinder auf positive und spaßige Weise der Natur und den Lebewesen darin zu zeigen. Das Bauen von Regenwurmheimen ist ein großartiges kreatives Projekt, das Kinder mit einem der faszinierenden Organismen konfrontiert, mit denen wir diese Erde teilen. L
Wilde Hortensiensträucher werden häufiger als Glatthortensien ( Hydrangea arborescens ) bezeichnet. Sie sind Laubpflanzen, die im Südosten der Vereinigten Staaten beheimatet sind, können aber in den Klimazonen 3 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums angebaut werden. Die wilde Hortensie blüht von Juni bis zu den ersten Frösten. Lese
Haben Sie jemals einen Ständer von Rohrkolben angeschaut und sich gefragt, ob die Rohrkolbenpflanze essbar ist? Die Verwendung essbarer Teile eines Rohrkolbens in der Küche ist nichts Neues, außer vielleicht der Küchenteil. Ureinwohner Amerikas geerntet rohe Cattail Pflanze für die Verwendung als Zunder, Windel Material, und, ja, Essen. Cat