Leaf Curl auf Paradiesvogel Pflanzen: Warum lässt Bird Of Paradise Curl?



Paradiesvogel ist eine jener jenseitigen Pflanzen, die Fantasie mit Schauspiel kombinieren. Die leuchtenden Blütenstände, die unnachahmliche Ähnlichkeit mit dem Namensvetter und die riesigen Blätter lassen diese Pflanze in der Landschaft hervorstechen. Bei ungünstigen Standorten und Bedingungen kann es vorkommen, dass sich die Blätter am Paradiesvogel kräuseln. Es gibt mehrere Gründe für die Locke am Paradiesvogel. Hier sind ein paar, um Ihnen zu helfen, einzugrenzen, warum sich Paradiesvogelblätter kräuseln.

Warum lässt Bird of Paradise Locken?

Die natürliche Form des Paradiesvogels ist ein 5- bis 30-Fuß hoher Baum. Es gibt mehrere Sorten, aber jede hat riesige paddelförmige Blätter, die als gekräuselte Röhren vom Hauptkörper ausgehen. Die Blätter entfalten sich, wenn sie reifen, aber selbst ältere Blätter tragen an den Rändern eine gewisse Krümmung. Paradiesvogel ist eine tropische Pflanze mit durchschnittlich 18 Zoll langen Blättern, die aus einer Hauptkrone in einem Klumpen wachsen. Ein bisschen Blätterteig am Paradiesvogel ist normal, aber gelegentlich wird es eine stärkere Krümmung und möglicherweise andere Schadenszeichen geben.

Kulturelle Ursachen der Blätter Curling auf Paradiesvogel Pflanze

Der Paradiesvogel ist geeignet für USDA-Pflanzenhärtezonen 10 und 11. Er ist in Zone 9 nicht zuverlässig winterhart, aber Sie können ihn im Sommer in einem Topf in kühleren Zonen anbauen, solange Sie ihn drinnen bewegen, bevor kalte Temperaturen eintreffen. Die Blätter sind an den Rändern dünn und neigen dazu, bei starkem Wind oder wiederholten Blutergüssen zu zerspringen. Eine Vielzahl von Dingen kann dazu führen, dass sich der Paradiesvogel unter ungeeigneten Bedingungen auflöst.

  • Neue Pflanzen brauchen viel Wasser bei der Einrichtung oder ihre neueren Blätter werden sich aus Protest zusammenrollen.
  • Kälte Temperaturen neigen dazu, die Blätter als Schutz nach innen kräuseln.
  • Schlechter Boden und unangemessener Boden-pH-Wert werden sich auch als lockige Blätter am Paradiesvogel präsentieren.

Blätter, die auf Paradiesvogel wegen der Plagen und der Krankheit sich zusammenrollen

Es ist bekannt, dass mehrere Schädlinge Vogelparadiespflanzen angreifen. Fehlgebildete Blätter und lockiges Laub werden durch saugende Insekten wie Schuppen und Milben verursacht. Eine Form von Thrip, Chaetanaphothrips signipennis, wird häufig auf Paradiesvogelpflanzen gefunden und bewirkt auch, dass sich die Blätter winden.

Einige Pilzkrankheiten sind dem Paradiesvogel gemeinsam; aber während sie Blattverformung verursachen, verursachen sie nicht häufig Blätter, die sich auf Paradiesvogel zusammenrollen. Häufigere Gründe sind umweltbedingt.

Windenblätter auf Paradiesvogel zuhause

Containergebundene Paradiesvogelpflanzen sollten alle paar Jahre oder wenn sie topfgebunden sind, umgetopft werden. Neuer Boden ist in Containerpflanzen wichtig, um Nährstoffe zu liefern. Es ist auch wichtig, der Pflanze genügend Wurzelraum zu geben. Wenn die Pflanze wurzelgebunden ist, behindert sie die Aufnahme von Feuchtigkeit und Nährstoffen, die bei Paradiesvögeln zu Eisstock führen können.

Wird die Pflanze in der Nähe eines zugigen Fensters aufgestellt, beeinträchtigt dies die Blattgesundheit, da der Behälter zu lange austrocknet. Die Blätter können sich nach einer Transplantation ebenfalls kräuseln, aber in der Regel sammeln sie sich einige Tage nachdem der Transplantationsschock abgeklungen ist.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie Pflanzen kaufen, haben Sie wahrscheinlich Pflanzen-Tags gelesen, die Dinge wie "benötigt volle Sonne, braucht Halbschatten oder braucht gut entwässernden Boden" vorschlagen. Aber was ist gut entwässernden Boden? Das ist eine Frage, die viele meiner Kunden gestellt haben. Lesen Sie mehr, um zu erfahren, wie wichtig gut durchlässiger Boden ist und wie man einen gut durchlässigen Gartenboden zum Pflanzen bekommt. Was
Empfohlen
Die Pfeifenpflanze des Holländers, oder Aristolochia macrophylla, wird sowohl für seine ungewöhnlichen Blüten als auch seine Blätter angebaut. Es sollte beschnitten werden, um alle Triebe oder altes Holz loszuwerden, das die Schönheit dieser Pflanze verstopft. Es gibt auch spezielle Zeiten des Jahres, in denen man die Pfeife des Holländers beschneidet, also muss man auf seine Blüte- und Wachstumsgewohnheit achten. Prunin
Sauger sind eine häufige, aber frustrierende Erscheinung bei vielen Obstbaumarten. Hier werden wir speziell besprechen, was mit Papaya-Saugnäpfen zu tun ist. Bei der Fortpflanzung von Papayasamen, einer so langsamen und fordernden Tätigkeit, mögen sich viele Gärtner fragen, ob ich meine Papayasauger für die Fortpflanzung halten sollte. Dies
Goji-Beere ist ein beliebter Saft, von dem angenommen wird, dass er Super-Nährstoffe mit einem enormen medizinischen und gesundheitlichen Potenzial besitzt. Die Vorteile von Gogi Beeren sind zahlreich und verfügbar für den Hausgärtner. Was sind Goji Beeren und wie wachsen sie? USDA-Pflanzenhärtezonen 5 bis 9 bieten das beste Klima für wachsende Gogi-Beere-Pflanzen. Was
Manchmal müssen Sie darüber nachdenken, alte Bäume zu bewegen, wenn sie unpassend gepflanzt werden. Wenn Sie ausgewachsene Bäume bewegen, können Sie Ihre Landschaft dramatisch und relativ schnell ändern. Lesen Sie weiter für Informationen zur Transplantation eines großen Baumes. Ältere Bäume bewegen Das Umpflanzen eines großen Baums vom Feld in den Garten bietet sofortigen Schatten, einen visuellen Fokus und vertikales Interesse. Obwohl di
Wünschen Sie, dass Sie Ihre Kartoffeln etwas früher geerntet bekommen? Wenn Sie versuchen, Kartoffeln oder Samen von Kartoffeln zu keimen, bevor Sie sie pflanzen, können Sie Ihre Kartoffeln bis zu drei Wochen früher ernten. Sprießen Kartoffeln vor dem Pflanzen kann Ihnen auch helfen, wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihre Kartoffeln in Ihrer Region zur Reife zu bekommen. Im
Es gibt über 26 Arten von Kosmos. Diese mexikanischen Eingeborenen produzieren fröhliche Daisy-ähnliche Blüten in einer Reihe von Farben. Cosmos Cosmos sind winterharte Pflanzen, die armselige Böden bevorzugen und durch ihre pflegeleichte Natur die Pflanzen zu einem sonnigen Standort in fast jedem Garten machen. Kos