Wie beseitige ich Sod: Tipps, was mit entfernten Sod zu tun



Bei der Landschaftsgestaltung wird viel gegraben und bewegt. Egal ob Sie die Grasnarbe wegnehmen, um einem Weg oder Garten Platz zu machen oder einen neuen Rasen von Grund auf neu zu bauen, eine Frage bleibt: Was tun mit ausgegrabenem Gras, wenn Sie es einmal haben? Es gibt ein paar gute Möglichkeiten, von denen keine einfach wegwerfen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, was mit entferntem Gras zu tun ist.

Wie kann ich Sod entsorgen?

Entsorgen Sie es nicht; setze es stattdessen ein. Die einfachste Sache mit frisch gegrabenem Gras ist, es wiederzuverwenden. Wenn es in gutem Zustand ist und Sie einen anderen Bereich haben, der Gras benötigt, können Sie ihn einfach umziehen. Es ist wichtig, dass Sie sich schnell bewegen, vorzugsweise innerhalb von 36 Stunden, und halten Sie den Rasen feucht und im Schatten, während er aus dem Boden ist.

Räumen Sie den neuen Standort der Vegetation frei, mischen Sie etwas Kompost in den Oberboden und befeuchten Sie ihn gründlich. Legen Sie die Grasnarbe, die Wurzeln, und wieder Wasser.

Wenn Sie keinen neuen Rasen überall brauchen, können Sie ihn als eine gute Basis für Gartenbeete verwenden. An der Stelle, wo du deinen Garten haben willst, leg das Gras nieder und bedecke es mit einigen Zentimetern guter Erde. Sie können Ihren Garten direkt in den Boden pflanzen - im Laufe der Zeit wird der darunter liegende Rasen zerstört und versorgt Ihren Garten mit Nährstoffen.

Erschaffe einen Kompost-Sod-Haufen

Eine weitere populäre und sehr nützliche Art der Beseitigung von Gras ist die Kompostierung von Gras. In einem abgelegenen Teil Ihres Gartens legen Sie ein Stück Gras. Staple mehr Stücke von Gras darauf, alle mit dem Gesicht nach unten. Befeuchte jedes Stück gründlich, bevor du das nächste hinzufügst.

Wenn Ihre Grasnarbe von schlechter Qualität und voller Stroh ist, streuen Sie etwas stickstoffreiches Düngemittel oder Baumwollsamenmehl zwischen die Schichten. Sie können die Schichten so hoch wie sechs Fuß stapeln.

Sobald Ihr Kompost-Haufen so hoch ist, wie er wird, bedecken Sie das Ganze in dickem schwarzen Plastik. Die Kanten mit Steinen oder Schlackensteinen gegen den Boden abrollen. Sie wollen kein Licht reinkommen lassen. Lassen Sie Ihren Kompostierungssand bis zum nächsten Frühling ruhen und decken Sie ihn auf. Im Inneren sollten Sie reichen Kompost bereit für den Einsatz finden.

Vorherige Artikel:
Ich liebe Rhabarber und kann es kaum erwarten, im Frühling darauf zu kommen, aber wussten Sie, dass Sie Rhabarber auch zwingen können, frühe Rhabarberpflanzenstiele zu bekommen? Ich gestehe, ich hatte noch nie etwas von Rhabarberzwingen gehört, trotz der Tatsache, dass die Kultivierungsmethode bereits im 19. Ja
Empfohlen
Weichfäule ist ein Problem, das die Kulturpflanzen sowohl im Garten als auch nach der Ernte beeinträchtigen kann. Die Mitte des Kopfes der Pflanze wird weich und matschig und gibt oft einen schlechten Geruch ab. Dies kann ein sehr ernstes Problem sein, das das Gemüse ungenießbar macht. Lesen Sie weiter, um mehr über das Erkennen und Verwalten von Moderfäule von Gemüse zu lernen. Was i
Wenn Sie noch nie von Sourwood Bäumen gehört haben, haben Sie eine der schönsten einheimischen Arten verpasst. Sourwood Bäume, auch Sauerampfer genannt, bieten zu jeder Jahreszeit Freude, mit Blumen im Sommer, leuchtenden Farben im Herbst und dekorativen Samenhülsen im Winter. Wenn Sie daran denken, Sourwood-Bäume zu pflanzen, werden Sie mehr Informationen über Sourwood-Bäume erfahren wollen. Lesen
Die Vögel singen, die Sonne macht Blicke und deine Winterbirnen stechen ihre kleinen Triebe durch den Boden. Wenn diese Anzeichen nicht ausreichen, um den Gärtner zum Speicheln zu bringen, sollten Sie die wärmenden Temperaturen berücksichtigen, wenn der Frühling beginnt. Es ist nur natürlich, dass du im Schlamm raus willst und auf deinen Gartenbetten beginnst, aber bevor du direkt hineinspringst, gibt es ein paar Dinge, die du wissen solltest. Die
Blutendes Herz ist eine der schönsten Wildblumen in Nordamerika. Diese emotionalen Blüten finden sich in schattigen Wiesen und offenen Waldrändern. Sie blühen im Frühling und können im Sommer weiterhin blühen, wenn die Temperaturen kühl sind und sie sich an einem schattigen Ort befinden. Jedoch müssen alle guten Dinge zu einem Ende kommen, und heißes Wetter signalisiert die Zeit, dass die Pflanze aufhört zu blühen und in die Ruhephase zu gehen. Welche and
Nicht jede Beere, die du isst, wächst natürlich auf dem Planeten. Einige, einschließlich Boysenbeeren, wurden von Züchtern hergestellt, aber das bedeutet nicht, dass Sie sie nicht pflegen müssen. Wenn Sie Boysenbeeren anbauen möchten, müssen Sie regelmäßige Boysenberry-Beschneidung unternehmen. Für Tip
Feigen sind eine wunderbare und einzigartige Frucht, und sie kommen nicht billig (oder frisch, normalerweise) im Supermarkt. Deshalb ist es so wertvoll, einen eigenen Feigenbaum zu haben, wenn du es kannst. Es gibt viele Feigensorten auf dem Markt, und es ist wichtig, diejenige zu finden, die am besten zu Ihnen passt