Wie beseitige ich Sod: Tipps, was mit entfernten Sod zu tun



Bei der Landschaftsgestaltung wird viel gegraben und bewegt. Egal ob Sie die Grasnarbe wegnehmen, um einem Weg oder Garten Platz zu machen oder einen neuen Rasen von Grund auf neu zu bauen, eine Frage bleibt: Was tun mit ausgegrabenem Gras, wenn Sie es einmal haben? Es gibt ein paar gute Möglichkeiten, von denen keine einfach wegwerfen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, was mit entferntem Gras zu tun ist.

Wie kann ich Sod entsorgen?

Entsorgen Sie es nicht; setze es stattdessen ein. Die einfachste Sache mit frisch gegrabenem Gras ist, es wiederzuverwenden. Wenn es in gutem Zustand ist und Sie einen anderen Bereich haben, der Gras benötigt, können Sie ihn einfach umziehen. Es ist wichtig, dass Sie sich schnell bewegen, vorzugsweise innerhalb von 36 Stunden, und halten Sie den Rasen feucht und im Schatten, während er aus dem Boden ist.

Räumen Sie den neuen Standort der Vegetation frei, mischen Sie etwas Kompost in den Oberboden und befeuchten Sie ihn gründlich. Legen Sie die Grasnarbe, die Wurzeln, und wieder Wasser.

Wenn Sie keinen neuen Rasen überall brauchen, können Sie ihn als eine gute Basis für Gartenbeete verwenden. An der Stelle, wo du deinen Garten haben willst, leg das Gras nieder und bedecke es mit einigen Zentimetern guter Erde. Sie können Ihren Garten direkt in den Boden pflanzen - im Laufe der Zeit wird der darunter liegende Rasen zerstört und versorgt Ihren Garten mit Nährstoffen.

Erschaffe einen Kompost-Sod-Haufen

Eine weitere populäre und sehr nützliche Art der Beseitigung von Gras ist die Kompostierung von Gras. In einem abgelegenen Teil Ihres Gartens legen Sie ein Stück Gras. Staple mehr Stücke von Gras darauf, alle mit dem Gesicht nach unten. Befeuchte jedes Stück gründlich, bevor du das nächste hinzufügst.

Wenn Ihre Grasnarbe von schlechter Qualität und voller Stroh ist, streuen Sie etwas stickstoffreiches Düngemittel oder Baumwollsamenmehl zwischen die Schichten. Sie können die Schichten so hoch wie sechs Fuß stapeln.

Sobald Ihr Kompost-Haufen so hoch ist, wie er wird, bedecken Sie das Ganze in dickem schwarzen Plastik. Die Kanten mit Steinen oder Schlackensteinen gegen den Boden abrollen. Sie wollen kein Licht reinkommen lassen. Lassen Sie Ihren Kompostierungssand bis zum nächsten Frühling ruhen und decken Sie ihn auf. Im Inneren sollten Sie reichen Kompost bereit für den Einsatz finden.

Vorherige Artikel:
Vielleicht haben Sie sie in Ihrem lokalen Markt gesehen - diese plumpen, rosaroten Früchte mit charakteristischen Narben von Dornen. Dies sind hitzeverliebende Feigenkaktusfrüchte. Südliche Sammler können einfach in ihre wilden Regionen gehen und die Früchte pflücken, aber wann ernten Sie Feigenkakteen? Förs
Empfohlen
Es gibt viele Gründe, warum Menschen lernen müssen, Iris Rhizome zu speichern. Vielleicht hast du spät in der Saison viel von Iris bekommen oder vielleicht hast du ein paar von deiner Freundin bekommen, die ihre Iris geteilt hat. Was auch immer der Grund für die Speicherung von Iris-Rhizomen sein mag, Sie werden froh sein, dass es einfach ist. Wi
Sie müssen kein Sammler sein, um die vielen Farben und Formen der Dahlien zu schätzen. Diese mexikanischen Ureinwohner sind im ganzen Land zu einem festen Bestandteil des Gartens geworden und bieten große, leicht anzubauende, preiswerte Büsche, die den ganzen Sommer über mit Blüten geschmückt sind. Dünge
Pflaumenbäume sind eine schöne Ergänzung für jede Landschaft, aber ohne richtige Trimmung und Training, können sie eine Belastung statt ein Vorteil werden. Obwohl Pflaumenbaumschnitt nicht schwierig ist, ist es wichtig. Jeder kann Pflaumen schneiden, aber Timing ist wichtig, ebenso wie Konsistenz. Dah
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Unabhängig von Ihren aktuellen Bodenbedingungen kann die Zugabe von Kompost es in ein gesundes Wachstumsmedium für Pflanzen verwandeln. Kompost kann per Hand in den Boden eingearbeitet werden oder als Top-Dressing zugegeben werden. Es macht auch geeignete Mulch.
Schön, aber tückisch, die schottische Distel ist der Fluch der Bauern und Viehzüchter überall - aber es kann auch eine große Sauerei in Ihrem Hausgarten machen. Finden Sie heraus, was Sie in diesem Artikel über diese Pflanzen tun können. Identifizieren der schottischen Distel Schottische Distelpflanzen ( Onopordum acanthium ) rühmen sich mit erstaunlichen Blüten auf ihren hochragenden Stämmen, aber diese invasive Art ist zu einer Bedrohung für das Vieh im ganzen Land geworden. Seine Fäh
Guave-Bäume sind winterharte, aggressive Stauden aus dem tropischen und subtropischen Amerika. Sie sind eine von 150 Arten von Psidium , von denen die meisten Früchte tragen. Hardy die Guave kann sein, aber sie haben ihren Anteil an Guava Pest Probleme, von denen die meisten mit natürlichen Schädlingsbekämpfung Methoden für Guaven behandelt werden können. Um Gu