Was ist Prairie Dropseed: Tipps für wachsende Prairie Dropped Pflanzen



Wenn Sie etwas anderes in der einheimischen Pflanze oder im Garten der wild lebenden Tiere suchen, dann werfen Sie einen Blick auf Grasland-Gras. Diese attraktive Ziergras hat viel zu bieten in der Landschaft. Lesen Sie weiter für mehr Informationen und lernen, wie Sie Grasland-Gras pflegen. Es kann genau das sein, was du suchst.

Was ist Prairie-Samen?

Prairie dropseed Gras ( Sporobolus heterolepis ) ist ein nordamerikanisches gebürtiges beständiges Bündelgras, das für seine hellgrünen fein strukturierten Blätter bekannt ist. Prairie dropseed Pflanzen tragen luftige rosa und braune Blumen in Ende August bis Oktober. Ihre Blätter werden im mittleren Herbst zu einem attraktiven Orange-Rost.

Prairie dropseed Pflanzen lieben die Sonne. Ihre Blüten haben einen ausgeprägten Duft, der oft als Koriander, Koriander oder Popcorn beschrieben wird. Andere Prairie dropseed Fakten enthalten:

  • Es wächst 2-3 'x 2-3' in der Größe
  • Es ist trockenheitstolerant, nachdem es etabliert ist
  • Es ist eine ausgezeichnete Wildpflanze, da die Vögel sich an ihren Samen erfreuen.

Wachsende Grasland-Samenpflanzen

Wachsende Prärie Samen aus Samen erfordert Geduld und Aufmerksamkeit. Es dauert ungefähr 5 Jahre, um sich vollständig zu etablieren. Obwohl es sich um eine trockenheitstolerante Pflanze handelt, muss sie im ersten Jahr regelmäßig bewässert werden.

Pflege für Prärie dropseed ist minimal. Es sollte jedes Jahr entgittert werden, um die alten, toten Blätter zu entfernen. Stellen Sie sicher, dass Sie diese langsam wachsende Pflanze in voller Sonne pflanzen. Entfernen Sie alle Unkräuter, die um Wasser und Nährstoffe konkurrieren.

Prairie dropseed grass ist eine ausgezeichnete Zierpflanze und ist sehr nützlich bei Landschaftsrestaurierungsprojekten. Es gilt als eines der auffälligsten Grashalme in der Landschaftsbranche. Neben der geringen Wartung ist die Anlage grundsätzlich störungsfrei.

Jetzt, wo Sie ein bisschen mehr über Prärie dropseed Pflanzen wissen, vielleicht entscheiden Sie, es als eine Ergänzung in Ihrer Landschaft zu wachsen.

Vorherige Artikel:
Von: Bonnie L. Grant Sonnenblumen liefern einige der fröhlichsten Blüten. Sie kommen in einer Vielzahl von Höhen und Blütengrößen sowie Farben. Der riesige Blütenkopf besteht eigentlich aus zwei getrennten Teilen. Das Innere ist die Ansammlung der Blumen, während die größeren farbigen "Blumenblätter" auf der Außenseite tatsächlich schützende Blätter sind. Die Blumen in
Empfohlen
Was sind Laufkäfer? Käfer sind eine riesige Gruppe von Insekten, und Laufkäfer sind eine der größten Käferfamilien von allen mit über 4.000 Arten in Nordamerika und mindestens 45.000 auf der ganzen Welt. Rovenkäfer kommen in feuchten Lebensräumen vor, von Seeufern, Stränden und tropischen Wäldern bis hin zu Prärien, alpiner Waldgrenze, arktischer Tundra und sogar dem Garten. Adult Rove
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Stiefmütterchen ( Viola × wittrockiana ) sind fröhliche, blühende Blumen, die zu den Ersten der Saison gehören, die in vielen Gegenden Winterfarben bieten. Wachsende Stiefmütterchen werden häufig im späten Herbst und frühen Frühling in nördlicheren Gebieten der Vereinigten Staaten gesehen, während in subtropischen Gebieten Stiefmütterchen den ganzen Winter über blühen. Über Stiefmüt
Das Screwbean Mesquite ist ein kleiner Baum oder Strauch aus Südkalifornien. Es unterscheidet sich von seinem traditionellen mesquite Cousin mit seinen attraktiven, korkenzieherförmigen Bohnenschoten, die im Sommer erscheinen. Lesen Sie weiter, um mehr Informationen über Mesophyten zu lernen, darunter auch die Mesquite-Pflege von Schraubenbeeten und wie Sie Mesothes-Bäume mit Schraubbohnen anbauen können. Scr
Hellebore ist eine schöne und einzigartige blühende ausdauernde Pflanze, die Blüten und Farbe zu den Gärten im frühen Frühling oder abhängig vom Klima im späten Winter hinzufügt. Häufiger in den Betten verwendet, können Topf Hellebores auch eine nette Ergänzung zu den Patios und den Innenbereichen sein. Kannst du
Pokereberry ( Phytolacca americana ) ist eine winterharte, einheimische mehrjährige Pflanze, die häufig in den südlichen Regionen der Vereinigten Staaten wächst. Für einige ist es ein invasives Gras, das zerstört werden soll, aber andere erkennen es für seine erstaunliche Verwendung, hübsche Magenta-Stängel und / oder seine violetten Beeren, die eine heiße Ware für viele Vögel und Tiere sind. Interessie
Burros Schwanzkaktus ( Sedum morganianum ) ist technisch gesehen kein Kaktus, sondern ein Sukkulent. Obwohl alle Kakteen Sukkulenten sind, sind nicht alle Sukkulenten Kakteen. Beide haben ähnliche Anforderungen wie kiesigen Boden, gute Entwässerung, Sonnenschein und Schutz vor extremer Kälte. Wachsende Burro Schwanz bietet faszinierende Textur als anmutige Zimmerpflanze oder üppig grüne Außenpflanze in vielen Landschaftssituationen. Burr