Herb-Sorten der Zone 8: Erfahren Sie mehr über das Wachstum von Common Zone 8 Herbs



Kräuter sind solch eine lohnende Ergänzung im Garten. Sie riechen gut, sie sind oft sehr winterhart, und sie sind immer verfügbar, wenn Sie einen Zweig zu Ihrer Küche hinzufügen möchten. Lesen Sie weiter, um mehr über die Kräuter der Zone 8 zu erfahren und wie man Kräuter in Gärten der Zone 8 anbaut.

Wie man Kräuter in Zone 8 anbaut

Kräutergartenarbeit in Zone 8 ist sehr lohnend. Zone 8 ist ein großartiger Bereich für den Anbau von Kräutern. Während einige Kräuter kühlere Temperaturen bevorzugen, sind viele beliebte Kochkräuter heimisch im Mittelmeer und gedeihen in heißen, sonnigen Sommern. Die meisten werden sehr gut in voller Sonne, obwohl einige von einigen partiellen Schatten profitieren können.

Wenn Sie Kräuter in Behältern anbauen, achten Sie darauf, dass sie nicht zu sehr austrocknen. Wenn Ihre Kräuter in der Erde sind, achten Sie jedoch auf ihre individuellen Bewässerungsbedürfnisse. Einige Kräuter bevorzugen es, in trockenen, steinigen Böden zu wachsen.

Beste Kräuter für Zone 8

Hier sind einige Kräuter der Zone 8:

Lavendel - Alle Sorten von Lavendel sind in Zone 8 winterhart. Sie bevorzugen sehr gut durchlässigen Boden und helle Sonne.

Rosmarin - Rosmarin mag auch gut drainierende Erde und viel Sonne, solange es genug Wasser bekommt. In Zone 8 ist es das ganze Jahr über winterhart.

Oregano - Ein sehr populäres kulinarisches Kraut, Oregano ist zäh und bevorzugt trockene, arme Erde und volle Sonne.

Salbei - Salbei mag reiche Erde, die gut abfließt. Es bevorzugt volle Sonne, aber wenn Ihre Sommer besonders heiß sind, wird es von einem Nachmittag Schatten profitieren.

Majoran - Eine mehrjährige Pflanze in Zone 8, Majoran ist wie eine süßere, blumig schmeckende Version von Oregano.

Basilikum - Basilikum ist ein sehr beliebtes kulinarisches Kraut. Es ist ein einjähriges, das reiche, feuchte Erde und viel Dünger braucht.

Minze - Die meisten Sorten sind für Zone 8 geeignet. Minze ist bekannt für ihren Geschmack und Duft, aber sie kann sich schnell ausbreiten und invasiv werden. Es ist am besten in einem Container gewachsen.

Lorbeer Lorbeer - Der Baum, der die beliebten kulinarischen Lorbeerblätter hervorbringt, Lorbeer ist bis Zone 8 winterhart. Es bevorzugt Halbschatten.

Vorherige Artikel:
Knoblauch verpackt ein robustes Aroma und Aroma, auf das viele von uns nicht verzichten können. Die gute Nachricht ist, dass Knoblauch relativ einfach zu züchten ist und größtenteils resistent gegen Schädlinge ist. In der Tat ist Knoblauch oft ein Teil der gemeinsamen Pflanzung oder der begleitenden Pflanzung, wobei Knoblauch zusammen mit anderen Pflanzen zu ihrem gegenseitigen Nutzen angebaut wird. Das
Empfohlen
Es gibt wenige Sehenswürdigkeiten, die so bezaubernd sind wie eine Horde winziger, prächtiger Singvögel, schwatzender Eichelhäher und anderer Arten unserer gefiederten Freunde. Fütterung Vögel ermutigt sie in Sichtkontakt zu bleiben, aber es gibt Vogelarten, die Ihre wertvollen Pflanzen beeinflussen können. Seien
Companion-Pflanzen werden seit Generationen praktiziert. Pflanzenbegrünung hat Vorteile wie Stickstoff sichern, Schädlinge aufhalten und sogar andere Pflanzen unterstützen. Companion Bepflanzung mit Hopfen kann das Pflanzenwachstum verbessern und einen Lockvogel für lästige Tiere bieten. Eine Warnung: Hopfenreben sind aggressive Züchter und ihre kräftigen Reben können viele weniger zähe Pflanzen ersticken. Hopfenb
Tropische Klimate behalten normalerweise Temperaturen von mindestens 64 Grad Fahrenheit (18 C) das ganze Jahr über. Die Temperaturen in Zone 6 können zwischen -18 und -23 ° C liegen. Es kann eine Herausforderung sein, tropische Pflanzen zu finden, die solche kalten Temperaturen überleben können. Zum
Von Mary Dyer, Master Naturalist und Master Gardener Die Kompostierung wandelt organisches Material wie Gartenschrott und Küchenabfälle in nährstoffreiches Material um, das den Boden verbessert und Pflanzen befruchtet. Obwohl Sie ein teures Hightech-Kompostierungssystem verwenden können, ist eine einfache Grube oder ein Graben sehr effektiv. Wa
Zu lernen, wie oder wann einen Blumenkohl zu blanchieren ist eine häufig gestellte Gartenfrage und eine wichtige Sache zu wissen. Lassen Sie uns mehr über das Blanchieren von Blumenkohl erfahren, damit Sie sich mit diesem Gartenverfahren vertraut machen können. Was ist Blanchieren? Für viele Menschen, besonders diejenigen, die mit dem Vokabular des Kochens und Konservierens von Lebensmitteln vertraut sind, bedeutet Blanchieren, dass eine Frucht oder ein Gemüse für eine sehr kurze Zeit in kochendes Wasser getaucht wird, um den Reifungsprozess zu stoppen und dann schnell auf Eiswasser zu übertrag
Buchten sind wunderbare Bäume wegen ihrer Elastizität und ihrer Nützlichkeit beim Kochen. Aber sie sind auch sehr beliebt, aufgrund wie gut sie zu ungewöhnlichen Beschneiden nehmen. Mit der richtigen Menge an Trimmen und Training ist es möglich, Ihre eigenen Baumstämme zu formen. Lesen Sie weiter, um mehr über den Topiary-Schnitt von Lorbeerbäumen und die Topiary-Ideen für Lorbeerbäume zu erfahren. Wie man