Deadheading Gloxinia Plants: Lernen Sie, wie man Gloxinien toten Kopf



Gloxinia ist eine mehrjährige blühende Pflanze, aber viele Hybriden werden als einjährige angebaut. Ob Sie Ihre Jahres- oder Staudenpflanze lieben, die Entfernung verbrauchter Gloxinia-Blüten ist der Schlüssel, um sicherzustellen, dass Sie über mehrere Wochen eine kontinuierliche Blüte bekommen.

Über wachsenden Gloxinia

Gloxinia ist eine mehrjährige Pflanze, die natürlich in felsigen Böden in den Bergen wächst. In Ihrem Garten wird diese hübsche Trompetenblume einen gut durchlässigen und nicht zu schweren Boden bevorzugen. Es bevorzugt kühle Nächte und die meisten Sorten sind in der Zone 5 kälter.

Die Pflanzen gedeihen in voller Sonne bis halbschattig und tolerieren Trockenperioden ziemlich gut. Halten Sie Ihre Gloxinia gewässert, aber nicht zu nass, sonst geht es nicht gut. Für kontinuierliche Blüten ist das Absterben einer Gloxinie entscheidend.

Wie man Gloxinien tötet

Gloxinia Pflanzen produzieren schöne Stiele von Trompetenförmigen Blüten. Sie werden im späten Frühjahr blühen und werden für einige Wochen fortgesetzt, wenn Sie die verbrauchten Blumen entfernen. Deadheading ist der Prozess der Entfernung von verbrauchten Blumen, und der Grund dafür ist zweifach: Es hilft Ihrem Garten, Bett oder Container frisch aussehen und es fördert das Wachstum neuer Blumen, so dass Sie eine längere Blütezeit auf einem bestimmte Pflanze.

Der Grund dafür, dass die Kopfarbeit funktioniert, um noch mehr Blumen zu bekommen, ist, dass die Entfernung der verbrauchten Blüten die Energie der Pflanze in die Produktion von mehr Blumen umleitet. Indem die Pflanze die Produktion von Samen entmutigt, nutzt sie ihre Ressourcen, um mehr Blumen zu machen. Ein zusätzlicher Bonus ist, dass, wenn Sie Gloxinia als Staude in einem Bett wachsen, Deadheading wird verhindern, dass Samen fallen und die Pflanze ausbreiten in Bereiche, wo Sie es nicht wollen.

Deadheading Gloxinia Pflanzen ist nicht schwierig, aber für die beste Entfernung, Gartenscheren statt Ihrer Finger verwenden. Schneiden Sie den Stiel der Blüte vollständig ab, nicht nur an der Basis der Blüte. Wenn Sie Ihre Finger zum Abklemmen verwenden, nähern Sie sich so weit wie möglich dem Schaftende und versuchen Sie, eine saubere Pause zu machen.

Wenn Sie sich die Zeit nehmen, Ihre Gloxinia zu entblößen, werden Sie während der Wachstumsperiode mehr von den schönen Blüten der Pflanze genießen.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Eine gute Möglichkeit, Gartenschädlinge im Boden sowie Unkräuter zu beseitigen, ist mit Bodentemperatur Gartenarbeit Techniken, auch bekannt als Solarisation. Diese einzigartige Methode nutzt die Wärmeenergie der Sonne, um die Auswirkungen von bodenbürtigen Krankheiten, Schädlingen und anderen Bodenproblemen zu reduzieren. Sola
Empfohlen
Es mag Sie überraschen, dass bei verschiedenen Tomatensorten die Farbe nicht konstant ist. In der Tat waren Tomaten nicht immer rot. Die Tomatensorten, die bei der Anzucht von Tomaten bestanden, waren gelb oder orange. Durch die Züchtung ist die Standardfarbe von Tomatenpflanzen heute rot. Auch wenn Rot inzwischen die vorherrschende Farbe unter den Tomaten ist, heißt das nicht, dass es keine anderen Tomatenfarben gibt. S
Die Luftpflanze ( Tillandsia ) ist das größte Mitglied der Bromelienfamilie, zu der die bekannte Ananas gehört. Wie viele Sorten von Luftpflanzen gibt es? Obwohl die Schätzungen variieren, stimmen die meisten überein, dass es mindestens 450 verschiedene Arten von Tillandsien gibt, ganz zu schweigen von unzähligen Hybridsorten, und keine zwei Luftpflanzensorten sind genau gleich. Bere
Buchsbaum ( Buxus spp.) Ist ein beliebter Strauch in Gärten und Landschaften im ganzen Land. Der Strauch kann jedoch auch der Wirt für Buchsbaummilben sein, Eurytetranychus buxi , Spinnmilben, die so winzig sind, dass die Insekten mit bloßem Auge schwer zu erkennen sind. Wenn Sie neue Buchsbäume pflanzen, beachten Sie Sorten, die milbenresistent sind. Ja
Avocadobäume ( Persea americana ) sind flachwurzige Pflanzen, die bis zu 12 m hoch werden können. Sie tun es am besten in einem sonnigen, windgeschützten Bereich. Wenn Sie Avocadobäume verpflanzen möchten, je jünger der Baum ist, desto besser ist Ihre Erfolgschance. Weitere Informationen zur Transplantation von Avocadobäumen, einschließlich Tipps zur Transplantation einer Avocado, lesen Sie weiter. Kannst
Wenn Sie die Weihnachtsfeiertage feiern, haben Sie möglicherweise eine kleine orange Frucht in der Spitze Ihres Strumpfes gefunden, der dort von Weihnachtsmann verlassen wird. Ansonsten sind Sie vielleicht mit diesem Zitrus kulturell vertraut oder einfach, weil Sie vom Handelsnamen "Cutie" im Supermarkt angezogen wurden.
Zitronengras ist eine süße, zitronige Pflanze, die oft in der asiatischen Küche verwendet wird. Es ist eine Sonne-liebende Pflanze, so sollte Begleiter, der mit Zitronengras pflanzt, andere Pflanzen einschließen, die sich in viel Hitze und Licht gern sonnen. Zitronengras ist nicht nur eine kulinarische Würze, sondern es macht einen beruhigenden Tee, der im Schlaf helfen soll. Die