Können Sie Nelken in Containern wachsen - wie man einen Nelkenbaum in einem Topf anbaut



Gewürznelkenbäume sind die tropische Quelle des berühmten, rauchigen Gewürzes, das bei Schinken und herbstlichen Desserts sehr beliebt ist. Es ist verlockend, eines von euch zu haben, aber ihre extreme Kälteempfindlichkeit macht es für die meisten Gärtner unmöglich, im Freien zu wachsen. Dies wirft die wichtige Frage auf: Können Sie Gewürznelken in Behältern anbauen? Lesen Sie weiter, um mehr über die Pflege von Nelken zu erfahren.

Wachsende Gewürznelke in Containern

Können Sie Gewürznelken in Behältern anbauen? Die Jury ist etwas aus. Je nachdem, wen Sie fragen, ist es entweder unmöglich oder vollständig machbar. Dies liegt teilweise an der Größe, die Nelkenbäume erreichen können. In der Wildnis kann ein Nelkenbaum bis zu 12 m hoch werden.

Natürlich wird ein Nelkenbaum in einem Topf niemals so groß werden, aber es wird versuchen. Das bedeutet, wenn Sie versuchen, einen Gewürznelkenbaum in einem Behälter zu züchten, müssen Sie sich für den größtmöglichen Topf entscheiden, den Sie bekommen können. Ein Durchmesser von mindestens 18 Zoll (46 cm) sollte das absolute Minimum sein.

Pflege von Container gewachsen Clove Trees

Ein weiterer Grund, warum Nelkenbäume in Containern Schwierigkeiten haben, ist ihr Wasserbedarf. Nelken kommen aus dem Dschungel, was bedeutet, dass sie an viele Regenfälle gewöhnt sind - 50 bis 70 Zoll pro Jahr, um genau zu sein.

Containerpflanzen trocknen bekanntermaßen viel schneller aus als Pflanzen im Boden, was bedeutet, dass Topfpflanzen von Nelken noch mehr bewässert werden müssen, um gesund zu bleiben. Wenn Sie einen sehr großen Topf haben und sehr häufig bewässern können, gibt es nichts zu sagen, Sie können nicht versuchen, einen Gewürznelkenbaum in einem Topf anzubauen.

Sie sind in USDA-Zonen 11 und 12 winterhart und können Temperaturen unter 40 ° C (4 ° C) nicht bewältigen. Bringen Sie Ihren Baum immer mit nach drinnen, wenn die Temperaturen so tief zu sinken drohen.

Vorherige Artikel:
Kräuter werden seit Jahrhunderten für kulinarische und medizinische Zwecke angebaut. Die meisten von uns kennen Petersilie, Salbei, Rosmarin und Thymian, aber was ist Diptam von Kreta? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Was ist Dittany von Kreta? Dittany von Kreta ( Origanum dictamnus ) wird auch als Eronda, Diktamo, Cretan Diptam, Hopfen Majoran, Winterblüten und wilder Majoran bezeichnet. D
Empfohlen
Gärtner lieben Nieswurz, unter den ersten Pflanzen im Frühjahr und die letzten im Winter zu sterben. Und selbst wenn die Blüten verblassen, haben diese immergrünen Stauden glänzende Blätter, die das ganze Jahr über den Garten zieren. Wenn also Niesspflegemittel deine Pflanzen angreifen, solltest du einspringen, um sie vor Schaden zu bewahren. Lesen
Companion-Bepflanzung ist eine uralte Pflanztechnik, die einfach bedeutet, Pflanzen anzubauen, die sich in unmittelbarer Nähe gegenseitig nutzen. Fast alle Pflanzen profitieren von begleitenden Pflanzen und die Verwendung von Begleitpflanzen für Brokkoli ist keine Ausnahme. Was sollten Sie neben Brokkoli pflanzen?
Wir kennen Erdnüsse als die zentrale Zutat in der Kindheit Liebling, Erdnussbutter, aber wissen Sie, wie man sie anbaut? Erdnüsse sind Erdnüsse und kriechen tief über die Erde. Aufgrund ihres besonderen Wachstumsbedarfs müssen alle in der Nähe wachsenden Pflanzen auch vollsonnigen, gut durchlässigen Boden und tief fruchtbaren sandigen Lehm haben. Dies
Mexican Oregano ist ein köstliches Blattkraut, das häufig in der mexikanischen Küche verwendet wird. Geschmackvoller als sein europäischer Cousin, kann er als ein Jahr angebaut werden und leicht geerntet und für das ganze Jahr gelagert werden. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man mexikanischen Oregano und mexikanischen Oregano anbaut. Lipp
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep Pensionierte American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Wenn Sie im Garten auf ungewöhnliche Missbildungen der Rosen gestoßen sind, dann sind Sie wahrscheinlich neugierig, was das deformierte Rosenwachstum verursacht. Es gibt mehrere Dinge, die dazu führen können, dass die Knospen, Blüten und Blätter in Rosen seltsam verformt oder mutiert erscheinen. Lese