Was ist Rosinweed: sollten Sie Rosinweed in Gärten wachsen



Was ist Rosenkraut? Eine sonnenblumenähnliche Wildblume, Kolibri ( Silphium integrifolium ) ist nach dem klebrigen Saft benannt, der aus geschnittenen oder gebrochenen Stängeln austritt. Diese fröhliche Pflanze ist ein Mitglied der Asteraceae Familie, zusammen mit Gänseblümchen, Mamas, Sonnenblumen, Ringelblumen und Löwenzahn. Wachsende Pflanzen könnten nicht einfacher sein. Lesen Sie weiter, um mehr über den Anbau von Pflanzen in Gärten zu erfahren.

Ist Rosinweed ein Unkraut?

Rosinenkraut ist eine aggressive Pflanze, die sich durch Samen und in geringerem Maße durch unterirdische Rhizome ausbreitet. Die Pflanze sollte nicht mit kleineren, weniger lebhaften Pflanzen bepflanzt werden, sondern wird dort gut gedeihen, wo sie Platz für die Verbreitung hat, wie zum Beispiel einen Wildblumengarten, eine Prärie, eine Wiese oder ein anderes Gebiet, in dem sie sich frei einbürgern lässt.

Rosinweed Pflanzeninformation

In weiten Teilen Nordamerikas beheimatet, ist der Rosinenkraut dank seiner langen, robusten Wurzel, die tief in den Boden eindringt, robust und trockenheitsresistent.

Achten Sie auf leuchtend gelbe Blüten, die von Mitte Sommer bis Herbst erscheinen. Rosenkraut in Gärten zieht eine Reihe von nützlichen Bestäubern an und wird auch von Vögeln und Schmetterlingen geschätzt. Obwohl Kolofrüchte bis zu 2 m hoch werden können, wächst das Wachstum gewöhnlich um 1 m.

Wachsende Rosinweed Pflanzen

Rosenkraut gedeiht in durchschnittlich gut durchlässigen Böden, toleriert jedoch schwierige Bedingungen, einschließlich Sand, Kies und Ton. Obwohl ein Teilschatten akzeptabel ist, werden Sie mehr Blüten sehen, wenn die Pflanze dem vollen Sonnenlicht ausgesetzt ist.

Seien Sie geduldig, wenn Sie Pflanzen aus Samen anbauen, da es einige Zeit dauern kann, bis sich die Pflanzen vollständig etabliert haben, aber sobald sie sich etabliert haben, wachsen die Pflanzen schnell. Dank seiner kräftigen Stängel überflutet Kolofonium selten und braucht selten Unterstützung.

Tipps zur Pflege von Rosenkraut

Wasser-Rosenkraut regelmäßig, bis die Wurzeln festgestellt sind. Danach benötigt die Pflanze wenig Feuchtigkeit.

Kümmern Sie sich nicht um Dünger, es sei denn, Ihr Boden ist sehr arm oder das Wachstum ist langsam. Wenn dies der Fall ist, wenden Sie eine leichte Dosis eines ausgewogenen Düngers im Frühjahr an.

Sobald das Kraut gewachsen ist, ist es am besten, es ungestört zu lassen. Pflanzen mit langen Pfahlwurzeln tolerieren normalerweise keine Teilung.

Rosenkraut wird selten von Schädlingen oder Krankheiten belästigt.

Vorherige Artikel:
Freiwilligenarbeit ist ein wichtiger Teil der gemeinschaftlichen Interaktion und notwendig für viele Projekte und Programme. Es ist immer am besten, ein Freiwilligenprogramm zu wählen, das zu dir spricht und über das du Leidenschaft hast. Freiwilligenarbeit für Gemeinschaftsgärten ist oft die perfekte Ergänzung für Pflanzenliebhaber. Einig
Empfohlen
Das Einpflanzen von duftenden Sträuchern verleiht Ihrem Garten eine neue und reizvolle Dimension. Sträucher, die gut riechen, können Ihren Morgen erleuchten oder in der Dämmerung Romantik in den Garten bringen. Wenn Sie daran denken, Ihrem Garten duftende blühende Sträucher hinzuzufügen, werden Sie daran interessiert sein, etwas über die besten duftenden Sträucher zu erfahren. Lesen S
Okra zu wachsen ist eine einfache Gartenaufgabe. Okra reift schnell, besonders wenn Sie einen heißen Sommer haben, den die Pflanze bevorzugt. Das Ernten von Okra kann jedoch schwierig sein, weil Sie die Hülsen ernten müssen, bevor sie hart werden. Es dauert nur etwa vier Tage von der Blütezeit bis zur Entnahme von Okra. Er
Okra, ein Lieblingsgemüse im südöstlichen Teil der USA, hat eine Vielzahl von kulinarischen Anwendungen und kann gedünstet, gebraten, gebraten, sautiert usw. werden. Südamerikaner sind nicht die einzigen, die ihre Okra lieben; Okra Wurzel Knoten Nematoden haben auch eine Vorliebe für sie. Okra mit Wurzelknotennematoden kann ernste wirtschaftliche Verluste für kommerzielle Züchter verursachen und für den Hausgärtner, Nematoden Okra Probleme können weniger kostspielig, aber ebenso herausfordernd sein. Was sind
Obwohl George Washington einen Kirschbaum zerhackte, wurde aus dem Apfelkuchen die amerikanische Ikone. Und der beste Weg, um einen zu machen, ist mit frischen, reifen, köstlichen Früchten aus Ihrem eigenen Garten Obstgarten. Sie können denken, dass Ihre Zone 5 für Obstbäume etwas kühl ist, aber die Suche nach Apfelbäumen für Zone 5 ist ein Kinderspiel. Lesen
Was ist eine Klapperschlangenpflanze? Klapperschlangenpflanze ( Calathea lancifolia ) ist eine dekorative mehrjährige Pflanze mit strappy, beschmutzten Blättern und tiefpurpurnen Unterseiten. Sie können diese tropische Pflanze im Freien in USDA Pflanzenhärtezonen 10 und darüber züchten. In kühleren Klimazonen kann Klapperschlangen Pflanze leicht drinnen angebaut werden. Lesen
Wenn Sie im Gartencenter an einem Aufkleberschock leiden, wenn Sie auf Hypertufa-Töpfe schauen, warum nicht selber machen? Es ist einfach und unglaublich preiswert, braucht aber ziemlich viel Zeit. Hypertufa-Töpfe müssen einen Monat oder länger härten, bevor Sie in sie pflanzen, also starten Sie Ihre Hypertufa-Projekte im Winter, wenn Sie sie für den Frühling pflanzen wollen. Was i