Tropische Sod Webworms in Rasen: Kontrolle von tropischen Sod Webworm Invasionen



Tropical Sod Webworms in Rasenflächen verursachen umfangreiche Schäden in warmen, tropischen oder subtropischen Klimazonen. Sie zerstören den Rasen normalerweise nicht, wenn der Befall nicht schwerwiegend ist, aber selbst geringfügiger Befall kann Probleme für Rasen verursachen, die bereits durch heißes, trockenes Wetter gestresst sind.

Anzeichen von tropischen Sod Webworms in Rasen

Die Schädlinge, die sich ausschließlich von Gras ernähren, sind die Larven kleiner Motten, die bei Bewegungen durch Rasen, Rasen oder Mähen um Ihren Rasen fliegen. Die Motten selbst verursachen keine Probleme, aber sie legen ihre Eier in die Oberfläche des Bodens. Es sind die Larven, die die Grashalme fressen und im Strohdach Tunnels bilden.

Die Larven überwintern im Strohdach und beginnen dann, wenn das Wetter im Frühling warm wird, auf Ihrem Rasen zu fressen. Die Schädlinge vermehren sich schnell und produzieren drei oder vier Generationen in einer Saison.

Die ersten Symptome von tropischen Sodwürmern in Rasen, außer dem Auftreten der Motten, schließen kleine Flecken ein, die sich im Hochsommer gelb färben oder brüten. Sonnige, trockene Gebiete sind am anfälligsten und die Schädlinge werden normalerweise nicht an schattigen Stellen gefunden.

Der Schaden breitet sich schnell aus, besonders bei heißem, trockenem Wetter. Bald wird das Gras dünn und wird uneben und zerlumpt. Wenn das Gras taufrisch ist, bemerken Sie möglicherweise auch ein dünnes Gewebe.

Vögel, die mehr als gewöhnlich auf Ihrem Rasen fressen, sind ein gutes Anzeichen von Schädlingen und sie sind eine große Hilfe, wenn es um die Kontrolle tropischer Sodawurmwürmer geht.

Wie man Tropical Sod Webworms verwaltet

Tropical Sod Webworms in der Landschaft zu kontrollieren, besteht aus einer guten Wartung. Pflegen Sie Ihren Rasen richtig; Gut gepflegter Rasen ist weniger anfällig für Schäden. Wasser und Futter regelmäßig, aber nicht zu stark düngen, da schnelles Wachstum zum Befall beitragen kann.

Mähen Sie regelmäßig, aber schneiden Sie Ihren Rasen nicht auf. Stellen Sie Ihren Rasenmäher auf 3 Zoll (7, 6 cm) und Ihr Rasen wird gesünder und besser in der Lage sein, Probleme wie Schädlinge, Trockenheit, Hitze und andere Belastungen zu widerstehen.

Gießen Sie eine Mischung aus 1 Esslöffel Spülmittel und 1 Gallone Wasser auf die befallenen Flecken mit einer Rate von etwa einer Gallone pro Quadratyard. Du wirst sehen, dass Larven in wenigen Minuten an die Oberfläche kommen. Die Seife sollte die Schädlinge töten, aber wenn nicht, zerstöre sie mit einem Rechen.

Bacillus thuringiensis (Bt), ein natürliches Bodenbakterium, das gut als Pestizid wirkt, tötet normalerweise Schädlinge und hat weniger schädliche Nebenwirkungen als chemische Produkte. Wiederholen Sie alle fünf bis sieben Tage

Verwenden Sie chemische Pestizide nur als letzten Ausweg und nur dann, wenn Sie absolut sicher sind, dass Webwürmer vorhanden sind, da giftige Chemikalien oft mehr Probleme verursachen, indem sie nützliche Insekten töten. Verwenden Sie Produkte, die für tropische Webwürmer gekennzeichnet sind und spülen Sie sie nicht für 12 bis 24 Stunden.

Vorherige Artikel:
Der Frühling liegt in der Luft und Ihre Blumenzwiebeln beginnen gerade, etwas Laub zu zeigen, wenn sie anfangen, Sie mit einer schillernden Anzeige von Farbe und Form zu versehen. Aber warte. Was haben wir hier? Man sieht, wie Blumenzwiebeln an die Oberfläche kommen und es besteht immer noch die Gefahr von Frost und Frost.
Empfohlen
Petersilie ist ein Grundnahrungsmittel des Bauerngartens mit zahlreichen Kräutern und kulinarischen Anwendungen. Es ist leicht zu züchten und es gibt mehrere Sorten, aus denen Sie wählen können. Petersilie Pflanzenprobleme sind selten, aber ein paar Insekten und Pilzkrankheiten können lästig werden. Die
Hortensien sind beliebte blühende Sträucher mit großen Sommerblüten. Einige Arten von Hortensien sind sehr kalt winterhart, aber was ist mit Hortensien der Zone 8? Kannst du in Zone 8 Hortensien anbauen? Lesen Sie weiter für Tipps zu Hortensien der Zone 8. Kannst du Hortensien in Zone 8 anbauen? Die
Eine kleine Pflanze auf Ihrem Schreibtisch macht Ihren Arbeitstag ein wenig fröhlicher, indem Sie ein wenig Natur ins Haus bringen. Büroanlagen können sogar Ihre Kreativität steigern und Sie produktiver fühlen lassen. Als zusätzlichen Bonus haben Pflanzen nachweislich die Luftqualität in Innenräumen verbessert. Was is
Was ist der Chelsea Chop? Selbst mit drei Vermutungen kommen Sie vielleicht nicht näher. Die Chelsea-Schnittmethode ist eine Möglichkeit, die Blütenproduktion Ihrer Stauden zu verlängern und dafür zu sorgen, dass sie besser aussieht. Lesen Sie weiter, um mehr über die Chelsea Chop Pruning Methode und wann Chelsea Chop Prune zu erfahren. Chel
Sie mögen auf den ersten Blick angsteinflößend wirken, aber die meiste Zeit ist es eine gute Sache, eine Schlange in einem Garten zu finden. In der Tat ist die Bereitstellung einer Garten Schlange Lebensraum eine gute Möglichkeit, viele Nagetiere und Schädlinge auf ein Minimum in der Landschaft zu halten. Les
Wenn Sie ein großes Grundstück haben, das etwas Schatten braucht, sollten Sie die Buche bebauen. Amerikanische Buche ( Fagus grandifolia ) ist ein stattlicher Baum, der einen großen Eindruck macht, wenn er einzeln auf einer offenen Fläche angebaut wird oder wenn er zur Einfahrt auf große Anwesen verwendet wird. Ver