Tropische Sod Webworms in Rasen: Kontrolle von tropischen Sod Webworm Invasionen



Tropical Sod Webworms in Rasenflächen verursachen umfangreiche Schäden in warmen, tropischen oder subtropischen Klimazonen. Sie zerstören den Rasen normalerweise nicht, wenn der Befall nicht schwerwiegend ist, aber selbst geringfügiger Befall kann Probleme für Rasen verursachen, die bereits durch heißes, trockenes Wetter gestresst sind.

Anzeichen von tropischen Sod Webworms in Rasen

Die Schädlinge, die sich ausschließlich von Gras ernähren, sind die Larven kleiner Motten, die bei Bewegungen durch Rasen, Rasen oder Mähen um Ihren Rasen fliegen. Die Motten selbst verursachen keine Probleme, aber sie legen ihre Eier in die Oberfläche des Bodens. Es sind die Larven, die die Grashalme fressen und im Strohdach Tunnels bilden.

Die Larven überwintern im Strohdach und beginnen dann, wenn das Wetter im Frühling warm wird, auf Ihrem Rasen zu fressen. Die Schädlinge vermehren sich schnell und produzieren drei oder vier Generationen in einer Saison.

Die ersten Symptome von tropischen Sodwürmern in Rasen, außer dem Auftreten der Motten, schließen kleine Flecken ein, die sich im Hochsommer gelb färben oder brüten. Sonnige, trockene Gebiete sind am anfälligsten und die Schädlinge werden normalerweise nicht an schattigen Stellen gefunden.

Der Schaden breitet sich schnell aus, besonders bei heißem, trockenem Wetter. Bald wird das Gras dünn und wird uneben und zerlumpt. Wenn das Gras taufrisch ist, bemerken Sie möglicherweise auch ein dünnes Gewebe.

Vögel, die mehr als gewöhnlich auf Ihrem Rasen fressen, sind ein gutes Anzeichen von Schädlingen und sie sind eine große Hilfe, wenn es um die Kontrolle tropischer Sodawurmwürmer geht.

Wie man Tropical Sod Webworms verwaltet

Tropical Sod Webworms in der Landschaft zu kontrollieren, besteht aus einer guten Wartung. Pflegen Sie Ihren Rasen richtig; Gut gepflegter Rasen ist weniger anfällig für Schäden. Wasser und Futter regelmäßig, aber nicht zu stark düngen, da schnelles Wachstum zum Befall beitragen kann.

Mähen Sie regelmäßig, aber schneiden Sie Ihren Rasen nicht auf. Stellen Sie Ihren Rasenmäher auf 3 Zoll (7, 6 cm) und Ihr Rasen wird gesünder und besser in der Lage sein, Probleme wie Schädlinge, Trockenheit, Hitze und andere Belastungen zu widerstehen.

Gießen Sie eine Mischung aus 1 Esslöffel Spülmittel und 1 Gallone Wasser auf die befallenen Flecken mit einer Rate von etwa einer Gallone pro Quadratyard. Du wirst sehen, dass Larven in wenigen Minuten an die Oberfläche kommen. Die Seife sollte die Schädlinge töten, aber wenn nicht, zerstöre sie mit einem Rechen.

Bacillus thuringiensis (Bt), ein natürliches Bodenbakterium, das gut als Pestizid wirkt, tötet normalerweise Schädlinge und hat weniger schädliche Nebenwirkungen als chemische Produkte. Wiederholen Sie alle fünf bis sieben Tage

Verwenden Sie chemische Pestizide nur als letzten Ausweg und nur dann, wenn Sie absolut sicher sind, dass Webwürmer vorhanden sind, da giftige Chemikalien oft mehr Probleme verursachen, indem sie nützliche Insekten töten. Verwenden Sie Produkte, die für tropische Webwürmer gekennzeichnet sind und spülen Sie sie nicht für 12 bis 24 Stunden.

Vorherige Artikel:
Spargelanbau ist eine langfristige Investition. Es kann mehrere Jahre dauern, bis ein Spargelfeld genug ist, um eine bedeutende essbare Ernte zu produzieren. Sobald es sich durchsetzt, sollte es jedoch zuverlässig und zuverlässig in jedem Frühjahr für viele Jahre und Jahre produzieren. Deshalb kann es besonders verheerend sein, wenn ein Spargelbeet Schädlingen zum Opfer fällt. Eine
Empfohlen
Magnolienbäume und der Süden gehen zusammen wie Kekse und Milch. Es gibt über 80 Arten von Magnolien. Einige Arten sind in den Vereinigten Staaten heimisch, während andere in den Westindischen Inseln, Mexiko und Mittelamerika heimisch sind. Magnolien können immergrün oder sommergrün sein und im frühen Frühling oder im Sommer blühen. Es ist w
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Gewöhnlich für die attraktive, exfoliierende Rinde der Spezies genannt, ist das Wachsen von neonbark Sträuchern einfach. Zu lernen, wie man einen Nearbarkbusch erfolgreich baut, ist hauptsächlich in der Position und dem Boden, den du wählst. Der
Anmutig und elegant, Seerosen ( Nymphaea spp.) Sind eine wunderbare Ergänzung zu jedem Wassergarten. Aber wenn Ihre Seerose für Ihr Klima nicht winterhart ist, fragen Sie sich vielleicht, wie man Seerosenpflanzen winterfest macht. Selbst wenn Ihre Seerosen winterhart sind, fragen Sie sich vielleicht, was Sie tun sollten, damit sie den Winter überstehen können. Wi
Haben Sie schon einmal daran gedacht, wie schön es wäre, in den Garten zu gehen und eine Vielzahl von Früchten zu ernten, die sich für einen erfrischenden Fruchtsalat eignen? Sie haben wahrscheinlich Gemüse oder Kräuter angebaut, also warum nicht einen Obstsalatgarten anbauen? Ein Obst-Themen-Garten ist für fast jeden mit etwas Gartenfläche möglich. Was ist
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Drehen sich Ihre Tomatenblätter? Tomatenpflanze Blatt Curl kann verlassen Gärtner frustriert und unsicher fühlen. Das Erkennen der Anzeichen und Ursachen des Krausens von Tomatenblättern kann jedoch die Vermeidung und Behandlung des Problems erleichtern. To
Radieschen ( Raphanus sativus ) sind eine kühle Wetterfrucht, die schnell wächst und alle zehn Tage für sukzessive Ernten gesät wird. Da es einfach zu kultivieren (und lecker) ist, ist Rettich eine häufige Wahl für den Hausgärtner. Trotzdem hat sein Anteil an Rettich wachsende Probleme und Rettichkrankheiten. Welch