Dictamnus Gas Plant Information - Tipps für wachsende Gasanlagen



Dictamnus Gas Plant ist auch unter dem gebräuchlichen Namen "Burning Bush" bekannt (nicht zu verwechseln mit dem Brennholz Euonymus ) und ist in vielen Gebieten Europas und Asiens beheimatet. Uralte Überlieferungen legen nahe, dass die Dictamnus-Gaspflanze daher aufgrund ihrer angeblichen Fähigkeit, als Lichtquelle zu dienen, aufgrund der zitronig-duftenden Öle, die sie ausströmen, benannt wird. Während dieser ölige Extrakt Talg, Butan oder andere Energiequellen für Licht ersetzt, bleibt es eine wunderbare mehrjährige Pflanze.

Was ist eine Gasanlage?

Also, was ist Gas-Plant jenseits von ein bisschen eine alte Frau Geschichte? Wachsende Gaspflanzen ( Dictamnus albus ) erreichen eine Höhe von etwa 4 Fuß mit ziemlich holzigen Stielen an der Basis. Im Frühsommer, Juni und Juli, blüht die Dictamnus-Gaspflanze mit langen, weißen Blüten, die von glänzenden grünen Blättern unterbrochen werden. Sobald die Blüten verwelkt sind, bleiben spektakuläre Samenschoten übrig, die normalerweise in getrockneten Blumenarrangements verwendet werden.

Dictamnus Pflanzanleitung

Der Dictamnus Pflanzführer weist uns darauf hin, dass die Gaspflanze in den Pflanzenhärtezonen 3-8 der USDA winterhart ist. Wachsende Gaspflanzen gedeihen in voller Sonne in gut durchlässigen Böden mit hoher organischer Substanz. Das heißt, Gas-Anlage ist tolerant gegenüber armen Böden und sogar teilweise Sonne.

Starte Gaspflanzen aus Samen, die im Herbst im Freien ausgesät wurden, und lass sie durch die Wintermonate stratifizieren.

Sobald eine Gasanlage errichtet wurde, sollte sie nicht bewegt werden, noch sollte versucht werden, sie zu teilen. Bei der Reifung nach mehreren Jahren wird die wachsende Gaspflanze als ein Klumpen mit erstaunlichen Ständen von Blumen erscheinen, die zwischen ihren Blättern hervorstechen.

Wenn es um die Pflege von Gaspflanzen geht, bevorzugen die wachsenden Gaspflanzen eine konsequente Bewässerung, können aber Dürreperioden überstehen, wenn sie erst einmal etabliert sind. Ein leicht alkalischer Boden ist für kräftigere und kräftigere Pflanzen sowie Bereiche mit kühlen Abendtemperaturen vorzuziehen.

Zusätzliche Informationen über Dictamnus Gas Plant

Diese Staude kann auch als Dittany oder Fraxinella, Mitglied der Familie der Rutaceae aufgeführt werden. Etwas Geduld ist notwendig, wenn Gaspflanzen gezüchtet werden, da sie mehrere Jahre brauchen, um zu reifen.

Die stark zitronig duftenden Blüten und Blätter können bei manchen Menschen allergische Hautreaktionen auslösen und scheinen Hirsche abweisend zu sein. Die Gasanlage ist ein nicht aggressives und nicht invasives Präparat.

Gaspflanzen können in verschiedenen Varianten gefunden werden wie:

  • 'Purpureus' mit seinen lila-violetten Blüten und tief violetten Adern
  • "Caucasicus", eine größere Rebsorte mit bis zu 4 Fuß hoch
  • 'Rubra', die mit schönen rosa Blüten blüht

Vorherige Artikel:
Hoya Reben sind absolut beeindruckende Zimmerpflanzen. Diese einzigartigen Pflanzen stammen aus Südindien und wurden nach Thomas Hoym benannt, dem Gärtner des Herzogs von Northumberland und dem Züchter, der die Aufmerksamkeit auf Hoya lenkte. Die Hoya Kletterpflanze ist in den meisten Situationen zuhause leicht zu pflegen, vorausgesetzt sie erhalten viel indirektes Licht und hohe Luftfeuchtigkeit. D
Empfohlen
Hochzeitsgeschenke können so typisch und erwartet werden. Warum nicht überraschen Sie die Braut und Bräutigam, die Sie wirklich mit einem grünen Hochzeitsgeschenk kümmern? Gib ihnen etwas, das dauern wird, das wird ihr neues Zuhause verschönern, und das wird sie immer lächeln lassen und an dich denken: eine Pflanze. Warum
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während es auf dem Markt viele Repellentien gibt, die darauf abzielen, diese Tiere in Schach zu halten, gibt es keine sicheren Ergebnisse, da jede Katze unterschiedlich auf Repellentien reagiert. Schauen wir uns an, wie man Katzen vom Hof ​​fern hält und wie man Katzen aus meinem Gartenboden fernhält. Wie m
Wachsende Crocosmia-Blumen in der Landschaft produzieren massenweise schwertförmiges Laub und bunte Blüten. Crocosmias sind Mitglieder der Familie Iris. Ursprünglich aus Südafrika stammend, kommt der Name von den griechischen Wörtern für "Safran" und "Geruch". Wenn du lernst, wie man Krokosmie-Blumenzwiebeln pflanzt, kannst du deinem Garten Dimension und Sonnenaufgangsfarben von rot, orange und gelb geben, und die trichterförmigen Blüten haben einen subtilen Duft, der zunimmt, wenn sie getrocknet werden. Crocos
Was ist ein Ginsterbusch? Stechginster ( Ulex europaeus ) ist ein immergrüner Strauch mit grünen Blättern in Form von Nadelbaumnadeln und leuchtend gelben Blüten. Blühende Ginsterbüsche sind in der Natur wichtig, da sie vielen Insekten und Vögeln Schutz und Nahrung bieten. Allerdings ist Ginster ein zäher, zäher Strauch, der sich schnell ausbreitet und invasiv werden kann. Lesen S
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Rosenbüsche brauchen etwas Eisen in ihrer Ernährung, um gesund zu bleiben. Das Eisen in ihrer Ernährung ist nur einer der Schlüssel für einen guten Nährstoffhaushalt, der andere Nährstoffe "freisetzt", so dass die Pflanze sie am besten nutzen kann, um stärker und widerstandsfähiger gegen Krankheitsanfälle zu sein. Werfen w
Amaryllis ist eine blühende Zwiebel, die spektakuläre Blüten mit bis zu 10 Zoll Durchmesser produziert, auf kräftigen Stielen bis zu 26 Zoll hoch. Die am häufigsten vorkommenden Amaryllis-Sorten produzieren zwei Stängel pro Zwiebel mit jeweils vier Blüten, obwohl einige Sorten sechs Blüten produzieren können. Dieser