White Leaf Spot Control - Wie behandelt man weiße Flecken auf Pflanzenblättern



Es ist später Frühling und die Blätter Ihrer Bäume sind fast voller Größe. Sie machen einen Spaziergang unter dem schattigen Vordach und schauen auf, um das Laub zu bewundern und was sehen Sie? Weiße Flecken auf den Pflanzenblättern. Wenn der Baum, unter dem du stehst, ein Nussbaum ist, ist die Wahrscheinlichkeit gut, dass du einen Fall von Flaumfleck, auch bekannt als weißer Blattfleck, betrachtest.

Kontrolle und Beseitigung dieser Downy-Spot-Krankheit wird wahrscheinlich das nächste Ding sein. Sie werden wissen wollen, was Sie für weiße Flecken auf den Blättern tun können. Wird es deinem Baum schaden? Sehen wir uns zunächst einmal genauer an.

Was ist Downy Spot?

Schon früh zeigt sich der Flaumfleck als klein (etwa 1/8 bis 1/4 Zoll), mit weißen Flecken auf der Unterseite der Blätter und blassgrünen Flecken auf der Oberseite. Wenn einige dieser weißen Flecken auf den Pflanzenblättern zu Flecken verschmolzen sind, sollten sie wie weißes Pulver aussehen. Wenn die Krankheit, die deinen Nussbaum angreift, zu dieser Beschreibung passt, hast du einen flaumigen Fleck.

Der richtige Name für Ihren Blattzerstörer ist Microstroma juglandis . Es ist ein Pilz, der häufig Wirtsbäume wie Butternuss, Hickory, Pekannuss und Walnussbäume angreift. Es ist überall auf der Welt, wo diese Nüsse angebaut werden.

Diese weißen Flecken auf den Pflanzenblättern sind Pilzstrukturen und Sporen, die bei den wärmenden Temperaturen und den Frühlingsregen gedeihen. Wenn die flaumige Stelle fortschreitet, werden die oberen Seiten der Blätter chorotisch, das heißt, zeigen gelbliche Flecken, die schließlich braun werden. Betroffene Blätter werden Anfang August vom Baum fallen.

Im Laufe der Zeit können die Enden der Zweige Hexenbesen Formationen entwickeln. Die neu wachsenden Blätter sind verkümmert und falsch geformt und werden gelblicher als grün erscheinen. Viele der Besenblätter werden im Laufe des Sommers schrumpfen und absterben, aber bevor sie es tun, können diese Besen der Hexe einen Durchmesser von mehreren Fuß erreichen.

White Leaf Spot Control - Wie behandelt man weiße Flecken auf Pflanzenblättern

Leider ist die Antwort auf weiße Flecken auf den Blättern Ihres Nussbaums nichts. Kommerzielle Züchter haben den Vorteil einer geeigneten Ausrüstung, um die volle Höhe dieser Bäume zu erreichen und den gesamten Baum mit kommerziellen Fungiziden zu besprühen, die dem Hausbesitzer mit nur einem oder zwei Bäumen nicht zur Verfügung stehen.

Die gute Nachricht ist, dass das Leben Ihres Baumes nicht durch einen weißen Blattfleck bedroht wird. Die Kontrolle künftiger Infektionen ist weitgehend eine Frage guter sanitärer Praktiken. Alle Blätter, infiziert oder gesund, und alle Schalen und Nüsse sollten jeden Winter oder im frühen Frühling gereinigt und zerstört werden, bevor die Knospen zu schwellen beginnen. Infizierte Blätter und Nüsse, die auf dem Boden überwintert werden, sind die Hauptquellen für Neuinfektionen im Frühjahr. Das Entfernen beschädigter Zweige und Gliedmaßen, einschließlich des unattraktiven Hexenbesens, sollte, wenn möglich, auch während der Ruheperiode durchgeführt werden.

Während flaumiger Blattfleck deinen Baum nicht tötet, schwächt irgendeine Infektion ihn und lässt ihn für ernstere Infektionen anfällig. Halten Sie Ihre Bäume gut gedüngt und bewässert und sie bleiben stark genug, um diese Pilzkrankheit leicht zu überleben.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie wie ich von den Gärten anderer Menschen fasziniert sind, ist es Ihnen wahrscheinlich nicht entgangen, dass viele Menschen Elemente religiöser Symbolik in ihre Landschaften integrieren. Gärten haben eine natürliche Gelassenheit und sind ideale Orte, um innezuhalten und zu reflektieren, zu beten und Kraft zu gewinnen. Ei
Empfohlen
Friedenslilien ( Spathiphyllum ), alias Wandschrankanlagen, sind eine populäre Wahl für Büros und Häuser. Wenn es um Zimmerpflanzen geht, sind Peace Lily Pflanzen eine der am einfachsten zu pflegenden. Aber während die Pflege der Seerosenpflanzen einfach ist, sind die richtigen Wachstumsbedingungen immer noch wichtig. Wer
Gelegentlich verwendet die Gartenbauindustrie Begriffe auf Anweisungen, die den durchschnittlichen Gärtner verwirren können. Blühender Flush ist einer dieser Begriffe. Dies ist kein gebräuchlicher Ausdruck außerhalb der Branche, aber sobald Sie wissen, was es ist, macht es vollkommen Sinn. Lesen Sie weiter, um mehr über das Spülen von Blumen zu erfahren. Währe
Tulpen sind eine der einfachsten Blumen, die Sie wählen können, um zu wachsen. Pflanzen Sie Ihre Zwiebeln im Herbst und vergessen Sie sie: Das sind die grundlegenden Anweisungen für den Gartenbau. Und da die Tulpen so brilliant gefärbt sind und so früh im Frühling blühen, lohnt sich diese minimale Arbeit für das fröhliche Frühlingsgedenken. Ein einf
Wahrscheinlich aus Südwest-Indien stammend, verbreitete sich Jackfruit in Südostasien und weiter in das tropische Afrika. Heutzutage kommt die Jackfrucht in einer Vielzahl von warmen, feuchten Regionen vor, einschließlich Hawaii und Südflorida. Es ist wichtig, genau zu wissen, wann Jackfruit aus mehreren Gründen ausgewählt wird. Wenn
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Melonenblüte Endfäule kann den Gärtner entmutigen und das zu Recht. All die Arbeit, um den Garten fertig zu machen, Ihre Melonen anzupflanzen und zu pflegen, kann vergeblich sein, wenn wertvolle Melonen Melonenblütenfäule entwickeln. Ver
Sie sind gerade von einem unvergesslichen Urlaub nach Hawaii zurückgekehrt und möchten das Gefühl, in diesem tropischen Paradies zu sein, wiedererlangen. Eine lebhafte Erinnerung, die Sie haben, ist der berauschende Geruch und die Schönheit der Lei, die bei Ihrer Ankunft auf Ihren Nacken gesenkt wurde. Nu