Wie man Berg Alyssum wachsen lässt - Berg Alyssum-Sorgfalt und wachsende Bedingungen



Wenn Sie nach einer immergrünen, mehrjährigen Bodendecker suchen, suchen Sie nicht weiter als die Alyssum- Pflanze ( Alyssum montanum ). Was ist Berg Alyssum? Lesen Sie weiter, um mehr über diese interessante Pflanze zu erfahren.

Was ist Berg Alyssum?

Diese kleine blühende Schönheit ist robust in den USDA-Zonen 3-9, trockenheitstolerant, wenn sie erst einmal etabliert wurde, und ausgezeichnet für Steingärten und andere Nischen, die schwieriger zu pflanzen sind. Growing Mountain Alyssum ist eine niedrige Bodenbedeckung, die nur 4 bis 6 Zoll Höhe mit einem 12 bis 20-Zoll-Verbreitung erreicht.

Das immergrüne Laub der grau-grünen Farbe trägt reichlich kleine gelbe Blüten im Spätfrühling bis zum Frühsommer. Schnell wachsende Bergalysum-Pflanzen werden bald felsige Grenzen oder alpine Landschaften mit einem Aufruhr von gelben Blüten füllen, so fruchtbar, dass das Laub kaum gesehen werden kann.

Wie man Berg Alyssum anbaut

Die Antwort auf "How to Grow Mountain Alyssum?" Ist eine kurze, wie Berg Alyssum Pflege ist einfach, wie es sein kann. Ein anspruchsloses Exemplar, Berg Alyssum wird wachsen und gedeihen in fast jeder Bodenart, von lehmig bis sandig, mit einem alkalischen bis neutralen bis sauren pH-Wert. Es bevorzugt gut durchlässigen Boden und volle Sonneneinstrahlung, obwohl es Licht Schatten tolerieren wird.

Berg-Alyssum-Pflanzen können aus Samen gezüchtet werden, und tatsächlich werden sie selbst säen, wenn sie dies tun dürfen. Es ist viel schneller, Sämlinge von Ihrem örtlichen Kindergarten zu kaufen, wo sie auch unter den Namen 'Mountain Gold Madwort' oder 'Mountain Madwort' gefunden werden können.

Pflanze den Berg Alyssum im Abstand von 10 bis 20 Zoll in einem Steingarten, an der Grenze oder sogar als Container Probe mit anderen alpinen Pflanzen. Nach der zweiten oder dritten Wachstumsperiode können die Pflanzen im Frühherbst geteilt werden.

Berg Alyssum Pflege

Pflege für Berg Alyssum Pflanzen ist so einfach wie das Pflanzen von ihnen. Wie bereits erwähnt, ist diese Pflanze nicht pingelig mit Wasser und hat tatsächlich eine gewisse Dürretoleranz.

Klipp die Oberseiten und entfernen Sie verblassende Blüten, um eine buschige Gewohnheit zu fördern.

Berg Alyssum ist ziemlich resistent gegen Schädlinge und Krankheiten, obwohl es anfällig für Blattläuse und Wurzelfäule ist.

Dieser Eingeborene des Mittelmeers ist eine ideale Ergänzung zu jeder felsigen Landschaft und wird einen Aufruhr von goldener Frühlingsfarbe mit minimaler Sorgfalt zur Verfügung stellen.

Vorherige Artikel:
Die eigene Ernte anzubauen ist eine lustige und gesunde Familienaktivität. Wenn du lernst, wie man neue Kartoffeln anbaut, erhältst du eine saisonlange Ernte von frischen Babyspuds und eine lagerfähige Ernte der Knollen für die Nachsaison. Kartoffeln können im Boden oder in Behältern angebaut werden. Neue
Empfohlen
Wenige Dinge sind für den Hausgärtner frustrierender, als in den Garten zu gehen und einen vorher gesunden Sämling zu finden, der auf der Seite liegt und buchstäblich am Boden abgeschnitten ist. Während es scheint, ein Marodeur mit einer Schere zu sein, die diesen Schaden verursachte, ist dies nicht der Fall. Was
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Zucchini-Kürbis ist einfach zu züchten, aber seine großen Blätter können schnell Platz im Garten aufnehmen und verhindern, dass Früchte ausreichend Sonnenlicht erhalten. Obwohl es nicht erforderlich ist, kann die Beschneidungszucchini helfen, Überfüllung oder Schattenprobleme zu lindern. Zusätz
Lebe in Zone 8 und möchtest Trauben anbauen? Die gute Nachricht ist, dass es zweifellos eine für die Zone 8 geeignete Rebsorte gibt. Welche Trauben wachsen in der Zone 8? Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über den Anbau von Trauben in der Zone 8 und den empfohlenen Rebsorten der Zone 8. Über Zone 8 Trauben Das US-Landwirtschaftsministerium umfasst einen sehr großen Teil der USA in Zone 8, von der Mehrheit des pazifischen Nordwestens bis nach Nordkalifornien und einen großen Teil des Südens, einschließlich Teilen von Texas und Florida. Eine U
Nur weil die Tage kürzer werden und die Temperaturen sinken, bedeutet das nicht, dass Sie Ihren Garten schließen müssen. Selbst wenn Sie in einem Klima mit starkem Frost und starkem Schneefall leben, ist die Gartenarbeit in der kühlen Jahreszeit eine sinnvolle Option, zumindest für eine Weile. Lesen Sie weiter, um sich über die kältere Jahreszeit zu informieren. Winte
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Selbst bei den gesündesten Böden ist Schmutz immer noch anfällig für schädliche Bakterien und Pilze. Soilless Wachstumsmedien, andererseits, sind normalerweise sauberer und betrachtet sterile, die sie bei Containergärtnern populärer machen. Was i
Erbsen mit Wurzel-Nematoden können verkümmert, welken und gelb sein und können eine kleinere Ernte produzieren. Nematoden können schwierig zu bekämpfen sein, daher ist Prävention die beste Option. Verwenden Sie nematodenfreie Pflanzen oder resistente Erbsenarten in Ihrem Garten, um diese Schädlinge zu vermeiden. Erbse