Kletterpflanzen drinnen: Tipps zum Anbau von Gewächshauspflanzen



Houseplants erhellen und jubeln die Innenräume und bringen das Äußere in die häusliche Umgebung. Kletterende Kletterpflanzen im Haus können leicht erreicht werden, und es gibt einige übliche Innenrebenpflanzen, aus denen man wählen kann.

Wie man kletternde Houseplants wächst

Da Reben dazu neigen, gierig und oft ohne Rücksicht auf Parameter zu wachsen, erfordert die Pflege von Weinstöcken im Winter regelmäßigen Schnitt, Training an einem Gitter oder dergleichen und die Überwachung des Wasser- und Nahrungsbedarfs.

Oft werden Indoor-Kletterpflanzen in hängenden Körben verkauft, so dass die Weinbergsarme aus dem Topf herunterhängen. Die Lichtbedingungen variieren je nach Pflanzenart.

Gewöhnliche Gewächshauspflanzen

Es gibt eine Reihe von Indoor-Kletterpflanzen auf dem Markt. Hier sind einige der häufigsten Indoor-Reben:

Philodendron - Einer der häufigsten Arten kommt aus der großen Philodendron-Gattung, unter denen es 200 Arten mit einigen Kletterarten gibt und einige nicht klettern. Kletternde Sorten werden normalerweise in hängenden Töpfen angebaut und haben Luftwurzeln entlang dem Stamm, die sich an jede verfügbare Unterstützung anhängen. Sie bevorzugen indirektes Sonnenlicht, regelmäßige Bewässerung und gelegentliche Fütterung.

Pothos - Oft mit Philodendron verwechselt ist der Pothos oder Teufels Efeu ( Scindapsus aureus ). Wie der Philodendron sind die Blätter herzförmig, aber bunt mit gelb oder weiß. Diese vielseitige Pflanze kann 6 Zoll mit Blättern von 2 bis 4 Zoll über wachsen. Wiederum wird diese Pflanze am häufigsten in Hängekörben gezüchtet oder kann auf einer aufrechten Stütze oder einem "Totem" angebaut werden. Der Anbau von Pothos Kletterpflanzen im Haus ist eine leichte Übung. Die Pflanze eignet sich gut für jede Lichteinwirkung, benötigt nur genügend Wasser, um ein Welken zu verhindern, und gedeiht mit regelmäßigem Schnitt, um die Rankenlänge zu begrenzen.

Schwedischer Efeu - Schwedischer Efeu oder schleichender Charlie, hat ausgebogtes, glänzend grünes Laub, das in langen Armen hängt und auch als bunte Vielfalt erhältlich ist. Dieser schnelle Züchter toleriert wenig bis mäßiges Licht, lebt aber in der Nähe eines Fensters. Wiederum wird der schwedische Efeu, der normalerweise in einem hängenden Korb wächst, eingeklemmt, um ein volleres Wachstum zu fördern.

Spider-Pflanze - Spider-Pflanze ist eine weitere Indoor-Kletterpflanze, die nahezu unzerstörbar ist. Dieses Exemplar hat bunte, grün und weiß gestreifte Blätter mit langen Stielen, an denen die spinnenförmigen Pflänzchen wachsen. Die Pflänzchen entwickeln Wurzeln, die leicht zu neuen Pflanzen wachsen können, wenn sie den Boden bearbeiten. Pinching Stems wird Verzweigung fördern.

Wandernder Jude - Verschiedene Arten wandernder Jude sind verfügbar, wobei die beliebteste eine Varietät mit Purpur und Silber ist. Ein anderer schneller Züchter, eine einzelne Pflanze kann mehrere Füße ausbreiten. Entfernen Sie alte Stängel und Blätter, um neues Wachstum zu ermöglichen, und klemmen Sie die langen Arme, um ein dickeres Wachstum zu fördern. Sowohl wandernde Jude und Spider-Pflanze wird in fast jeder Belichtung wachsen, auch unter fluoreszierenden Lichtern in einer Büroumgebung.

Andere übliche Innenrebenpflanzen schließen ein:

  • Mandevilla ( Mandevilla splendens ) und seine Sorten
  • Schwarzäugige Susan-Rebe ( Thunbergia alata )
  • Prinzessin Blume
  • Ruhm Bush
  • Bougainvillea

Ich habe auch einmal erfolgreich einen Kletterjasmin in einem Eckfenster wachsen lassen, der jede Ecke einer südwestlichen Exposition im pazifischen Nordwesten umfasste.

Pflege von Indoor-Reben

Ähnlich wie bei Outdoor-Kletterern müssen Kletterstöcke, die in Innenräumen angebaut werden, bei Bedarf zurückgeschnitten werden, um ihre rigorosen Längen zu begrenzen. Dies fördert auch eine buschiger Miene und fördert mehr Blüten. Das Beschneiden wird am besten im Frühjahr vor dem Beginn des neuen Wachstums durchgeführt. Wenn die Pflanzen sehr schnell wachsen, müssen Sie möglicherweise im Herbst wieder beschneiden. Prune gerade über einem Knoten oder Schwellung, wo ein Blatt war.

Auch Kletterpflanzen brauchen etwas, um darauf zu klettern oder in einen Hängekübel gepflanzt zu werden. Sie können über Türen, um Fenster herum geschult werden, sich an Bücherregalen entlangschleichen oder an einer Wand entlanglaufen.

Überwachen Sie den Wasserbedarf sorgfältig. Die meisten der oben genannten Pflanzen sind ziemlich tolerant gegenüber zu wenig Bewässerung, aber der häufigste Mörder von Zimmerpflanzen ist Überwasser. Warten Sie, bis der Boden vollständig trocken ist, bevor Sie ihn mit Wasser befeuchten, und lassen Sie ihn gut trocknen, bevor Sie erneut gießen. Pflanzen brauchen im Winter weniger Wasser. Im Idealfall gießen Sie am Morgen die Reben.

Vergessen Sie nicht zu düngen, besonders während der Wachstumsperiode. Die Indoor-Kletterrebe muss bei Bedarf auch umgetopft werden. Gehen Sie zwei Topfgrößen hoch und pflanzen Sie sie im Frühling um, damit Ihre Kletterpflanze gesund und kräftig bleibt.

Vorherige Artikel:
Eine Möglichkeit, eine neue Pflanze zu schaffen, die mit der Stammpflanze identisch ist, besteht darin, ein Stück der Pflanze, das als Schnitt bekannt ist, zu nehmen und eine andere Pflanze anzubauen. Beliebte Arten, um neue Pflanzen zu machen, sind Wurzelschnitte, Stängelschneiden und Blattausschnitte - oft unter Verwendung eines Wurzelhormons. A
Empfohlen
Sie wissen, dass Sie im Himmel sind, wenn Sie frischen Schnittlauch zur Hand haben, um Fleisch, Käse, Saisonbrote und Suppen zu schmücken, oder einfach ihren frischen, leicht zwiebelartigen Geschmack zu einem Salat hinzufügen. Schnittlauch ist ein wesentlicher Bestandteil jedes kulinarischen Gartens und trocknet wunderbar für den Winter. We
Impatiens sind die beliebtesten Beetpflanzen im Land. Gärtner sind begeistert von seiner pflegeleichten und lebendigen Farben im Schattengarten. Sie können moderne Impatiens-Sorten in Farben direkt aus der Buntstift-Box finden, einschließlich Rot, Lachs, Orange, Lachs, Pink, Lila, Weiß und Lavendel. De
Das Borretschkraut ist eine altmodische Pflanze, die bis zu 2 Fuß oder mehr erreichen kann. Es ist im Mittleren Osten beheimatet und hat eine alte Kriegsgeschichte als eine Verstärkung für Tapferkeit und Mut. Beim Anbau von Borretsch werden dem Gärtner Gurkenblätter für Tee und andere Getränke sowie leuchtend blaue Blüten zur Dekoration von Salaten angeboten. Alle T
Es gibt viele Pflanzen, die von falschen Wurzelknoten-Nematoden befallen werden können. Diese im Boden lebenden Spulwürmer sind mikroskopisch und schwer zu sehen, aber ihr Schaden ist unverkennbar. Spinat mit falschen Wurzel wissen Nematoden können in schweren Befall sterben. Die Pflanzen können sich in jeder Phase des Wachstums infizieren. Er
Benannt nach ihrer Fähigkeit, über kurze Distanzen zu springen, können Zikaden Pflanzen zerstören, wenn ihre Populationen hoch sind. Sie übertragen auch pathogene Mikroorganismen, die Pflanzenkrankheiten verursachen. Informieren Sie sich in diesem Artikel über die Kontrolle von Pflanzenhühnern. Was s
Mexikanische Fächerpalmen sind sehr hohe Palmen, die im nördlichen Mexiko heimisch sind. Sie sind attraktive Bäume mit breiten, fächerförmigen, dunkelgrünen Blättern. Sie sind besonders gut in Landschaften oder entlang von Straßen, wo sie ihre volle Größe erreichen können. Lesen Sie weiter, um mehr über die mexikanische Palmenpflege zu lernen und wie man eine mexikanische Fächerpalme anbaut. Mexikanisch