Winterberry Holly Care: Tipps für wachsende Winterberry Holly



Winterbeere ( Ilex verticillata ) ist eine langsam wachsende Stechpalmenbuschsorte, die in Nordamerika beheimatet ist. Es wächst normalerweise in feuchten Gebieten wie Sümpfen, Dickichten und entlang von Flüssen und Teichen. Es hat seinen Namen von den weihnachtlich roten Beeren, die sich aus befruchteten Blüten entwickeln und sich lange Zeit auf den kahlen Sträuchern aufhalten. Für Winterberry Holly Informationen, einschließlich Notizen, wie Winterberry Holly wachsen, lesen Sie weiter.

Winterberry Holly Informationen

Winterberry Holly ist ein mittelgroßer Busch, der nicht größer als 15 Fuß wird. Die Rinde ist glatt und attraktiv, grau bis schwarz, während die Krone aufrecht und ausladend ist. Die Zweige sind schlank und im Zickzackmuster ziemlich dick.

Wenn Sie Winterberry Holly Informationen lesen, erfahren Sie, dass die Sträucher sind Laub, mit Blättern bis zu 4 cm lang. Die Blätter sind im Sommer dunkelgrün, im Herbst gelb und fallen bis Oktober vollständig ab.

Selbst wenn Sie bereits Winterberry Holly wachsen, müssen Sie genau hinsehen, um die kleinen, grünlichen Blüten zu sehen, die im Frühling erscheinen. Aber es ist leicht, die vielen hellen roten Beeren zu sehen, die die Winterberry Holly Bögen vom Spätsommer bis tief in den Winter verbiegen. Jede Beere enthält drei bis fünf winzige Samen.

Wie man Winterberry Holly anbaut

Wenn Sie Winterbeere wachsen oder darüber nachdenken, werden Sie froh zu lernen, dass der Strauch leicht zu wachsen ist. Winterberry Pflege ist auch einfach, wenn Sie den Busch in einem geeigneten Bereich pflanzen.

Wenn Sie wissen wollen, wie man Winterbeere-Stechpalme anbaut, denken Sie daran, dass der Strauch in saurem, feuchtem Boden an einem Ort mit etwas Sonne gepflanzt werden sollte. Obwohl Stechpalme in den meisten Böden wachsen wird, ist es am einfachsten, wenn Sie sie in Bio-Lehm pflanzen.

Winterberry Holly Pflege erfordert keine männliche und weibliche Pflanze, aber Sie benötigen mindestens eine von ihnen in der Nähe, wenn Sie die Unterschrift rote Beeren wollen. Nur befruchtete weibliche Blüten werden Beeren produzieren. Eine männliche Winterbeerpflanze produziert ausreichend Pollen für bis zu 10 weibliche Pflanzen.

Beschneiden ist kein wesentlicher Teil der Pflege von Winterberry Holly Sträuchern. Wenn Sie diese Sträucher im Hinterhof haben, sollten Sie sie im Frühjahr in Form bringen, bevor neues Wachstum eintritt.

Vorherige Artikel:
Potentilla ( Potentilla spp.), Auch Cinquefoil genannt, ist eine ideale Bodendecke für teilweise schattige Bereiche. Diese attraktive kleine Pflanze verbreitet sich mit Hilfe von unterirdischen Läufern. Seine zitronengelben Blüten, die den ganzen Frühling überdauern, und das nach Erdbeere duftende Laub machen es unwiderstehlich. Frü
Empfohlen
Als Hausgärtner wissen wir alle, dass unsere Früchte und Gemüse anfällig für eine Vielzahl von Schädlingen sind. Zitrusbäume sind keine Ausnahme und in der Tat haben eine Vielzahl von schädlichen Schädlingen, die die Früchte befallen können. Unter diesen sind Zitrusfruchtfliegen. Frucht fliegt in Zitrusfrucht Es gibt eine Reihe von Fruchtfliegen in Zitrusfrüchten. Dies sind
Skorpione sind ein häufiges Problem im amerikanischen Südwesten und anderen warmen, trockenen Regionen der Welt. Sie sind nicht wählerisch, wo sie einfallen, vorausgesetzt, sie können Nahrung finden. Das heißt, die Kontrolle der Skorpione beginnt mit dem Entfernen ihrer Nahrungsquelle. Andere Tipps, wie man Skorpione loswird, sind das Entfernen von Bereichen, in denen sie sich verstecken können, und das Reparieren von Rissen im Haus, in das sie eintreten können. Die m
Das Tundra-Klima ist eines der am härtesten wachsenden Biome der Welt. Es zeichnet sich durch Freiflächen, trocknenden Wind, kalte Temperaturen und wenig Nährstoffe aus. Tundra-Pflanzen müssen anpassungsfähig, kräftig und widerstandsfähig sein, um diese Bedingungen zu überstehen. Einheimische Pflanzen im Norden sind eine gute Wahl für einen Garten in Tundra-ähnlichen Bedingungen. Diese Pf
Weihnachtskaktus ist ein robuster tropischer Kaktus, der die Umwelt mit herrlichen, roten und rosa Blüten um die Winterferien aufhellt. Obwohl Weihnachtskaktus ist leicht zu verstehen und erfordert minimale Pflege, ist es anfällig für Wurzelfäule. Normalerweise wird diese gefürchtete Pilzerkrankung nicht durch Unaufmerksamkeit verursacht, sondern ist das Ergebnis einer unsachgemäßen Bewässerung. Zeiche
Lantana-Pflanzen sind robuste blühende Einjährige oder Stauden. Sie gedeihen an heißen, sonnigen Standorten und sind trockenheitstolerant. Wilting Lantana Pflanzen brauchen einfach ein bisschen mehr Feuchtigkeit als sie bekommen oder es kann eine andere zugrunde liegende Ursache sein. Wenn Ihr Lantana-Strauch stirbt, ist es wichtig, den Boden zu überprüfen und sich die Pflanze gut anzuschauen, um jegliche Insekten- oder Krankheitsprobleme auszuschließen. Lant
Sumatra-Krankheit ist ein ernstes Problem, das Nelkenbäume insbesondere in Indonesien betrifft. Es verursacht Blatt- und Zweigsterben und tötet schließlich den Baum. Lesen Sie weiter, um mehr über Nelkenbaum-Sumatra-Krankheitssymptome zu erfahren und wie man Nelken mit Sumatra-Krankheit behandelt und behandelt. Wa