Zone 3 Hosta Plants: Erfahren Sie mehr über das Pflanzen von Hosta in kalten Klimaten



Hostas sind wegen ihrer einfachen Pflege eine der beliebtesten Schattengartenpflanzen. Vorwiegend für ihr Laub, sind Hostas in festen oder bunten Grün-, Blau-und Gelbtönen erhältlich. Mit Hunderten von verfügbaren Sorten könnte ein großer Schattengarten mit verschiedenen Hostas gefüllt werden, ohne einen einzigen zu wiederholen. Die meisten Arten von Hostas sind Hardy in den Zonen 3 oder 4 bis 9. Lesen Sie weiter, um mehr über wachsende Hostas in Zone 3 zu erfahren.

Pflanzung von Hosta in kalten Klimaten

Es gibt viele schöne Arten von Hostas für Zone 3. Mit ihrer einfachen Pflege und Wartung sind Hostas eine ausgezeichnete Wahl für schattige Plätze im Garten oder an den Grenzen. Das Pflanzen von Hosta in kalten Klimazonen ist so einfach, wie ein Loch zu graben, die Hosta hinein zu setzen, den verbleibenden Raum mit Erde zu füllen und zu gießen. Einmal gepflanzt, Wasser täglich für die erste Woche, jeden zweiten Tag die zweite Woche, dann einmal pro Woche bis zur Etablierung.

Etablierte Hostas benötigen sehr wenig Pflege. Normalerweise werden Hostas alle paar Jahre geteilt, um der Pflanze zu helfen, besser zu wachsen und sich besser für andere schattige Plätze zu vermehren. Wenn das Zentrum Ihrer Hosta aussterben wird und die Pflanze beginnt, in einer Doughnut-Form zu wachsen, ist dies ein Zeichen, dass Ihre Gastgeberin geteilt werden muss. Hosta Division wird in der Regel im Herbst oder Frühjahr durchgeführt.

Zone 3 Hosta-Pflanzen können von einer zusätzlichen Mulchschicht oder organischem Material profitieren, das im Spätherbst für den Winterschutz über ihre Krone gehäuft wird. Stellen Sie sicher, dass Sie sie im Frühjahr aufdecken, wenn keine Frostgefahr mehr besteht.

Zone 3 Hosta Pflanzen

Während es viele kühle winterharte Hostas gibt, sind dies einige meiner Lieblings-Hostas für Zone 3. Blaue Hostas neigen dazu, in kühlen Klimaten und dichteren Schatten besser zu wachsen, während gelbe Hostas mehr Hitze und Sonne tolerant sind.

  • Orangenmarmelade - Zonen 3-9, gelb-orange Blätter mit grünen Rändern
  • Aureomarginata - Zonen 3-9, gelbliches Laub mit welligen Rändern
  • Wirbelwind - Zonen 3-9, verdrehte Blätter mit hellgrünen Zentren und dunkelgrünen Rändern
  • Blaue Mäuseohren - Zonen 3-9, Zwergblaue Blätter
  • Francee - Zonen 3-9, große grüne Blätter mit weißen Rändern
  • Cameo - Zonen 3-8, kleine herzförmige, hellgrüne Blätter mit breiten cremefarbenen Rändern
  • Guacamole - Zonen 3-9, große herzförmige, hellgrüne Blätter mit blaugrünen Rändern
  • Patriot - Zonen 3-9, grüne Blätter mit breiten weißen Rändern
  • Abiqua Drinking Gourd - Zonen 3-8, große, blaue, herzförmige Blätter, die sich an den Rändern nach oben wölben und sie schalenförmig machen
  • Deja Blue - Zonen 3-9, blaugrüne Blätter mit gelben Rändern
  • Aztekischer Schatz - Zonen 3-8, herzförmige Chartreuse-Blätter

Vorherige Artikel:
Kriechender Phlox ( Phlox subulata ) produziert einen farbenfrohen Frühlingsteppich aus sanften Pastelltönen. Es wird wenig Fachwissen benötigt, um kriechende Phloxien zu pflanzen und zu pflegen. Wachsende schleichende Phlox über einem Steingarten oder in schwierigen Bodenverhältnissen bietet eine nahezu unbeschwerte Bodenbedeckung oder kaskadierende Pflanze. Erw
Empfohlen
Nieswurz-Pflanzen sind eine wunderbare Ergänzung für jeden Garten, mit ihren auffälligen Blumen, die wie Rosen in den Farben gelb, rosa und sogar tiefes Lila aussehen. Diese Blumen können sich unterscheiden, wenn Sie ihre Samen pflanzen, wobei die neuen Nieswurzpflanzen noch größere Farbvariationen bieten. Wenn
Eines der schwierigsten Probleme, mit denen Gärtner konfrontiert sind, sind Pflanzenkrankheiten. In vielen Fällen gibt es keine Heilung, und die einzige Behandlung ist die Entfernung der betroffenen Teile der Pflanze. Pflanzenkrankheiten leben weiterhin von Blättern, Zweigen und anderen Trümmern, die von der Pflanze entfernt wurden, sowie von Abfällen, die auf den Boden fallen. Har
Englische Mauerpfeffer mehrjährige Pflanzen sind wild in Westeuropa gefunden. Sie sind gewöhnliche Baumschulpflanzen und bilden ausgezeichnete Füllstoffe in Behältern und Betten. Die winzigen Sukkulenten wachsen auf felsigen Hängen und Sanddünen, was ihre Widerstandsfähigkeit und ihre Fähigkeit zeigt, in Gebieten mit geringer Fruchtbarkeit zu gedeihen. Englis
Trockenheit ist in vielen Teilen der Vereinigten Staaten ein ernstes Problem, und viele Hausbesitzer suchen nach attraktiven, wartungsarmen Rasen-Ersatzstoffen. Dymondia ( Dymondia margaretae ), auch als Silberteppich bekannt, ist eine Überlegung wert, wenn Sie in einem warmen Klima leben - die Verwendung von Dymondia als Grasersatz ist in den Pflanzenhärtezonen 9b bis 11 des USDA geeignet.
Wenn Sie noch nie zuvor Gartenarbeit geleistet haben, könnten Sie sich sowohl aufgeregt als auch überwältigt fühlen. Sie haben wahrscheinlich durch Pflanzenbücher geblättert, Stunden damit verbracht, sich an leckeren Samenkatalogen zu orientieren und durch die Gänge all Ihrer Lieblingskindergärten gelaufen, die über all diese hübschen Pflanzen sabbern. Sie stel
Was ist Gasteraloe? Diese Kategorie von Hybrid-Sukkulenten zeigt einzigartige Farb- und Markierungskombinationen. Gasteraloes Anbauanforderungen sind minimal und Gasteraloe Pflanzenpflege ist einfach, so dass diese Sukkulenten eine gute Wahl für Anfänger Gärtner sind. Was ist eine Gastaloe? Gasteraloe Pflanzen, auch bekannt als x Gastrolea, sind eine ungewöhnliche Kategorie von Sukkulenten, die aus Gasteria und Aloe Pflanzen hybridisiert werden. Es