Sotol Plant Information: Tipps für wachsende Dasylirion Pflanzen



Was ist Dasylirion? Desert Sotol ist ein architektonisches Wunderwerk einer Pflanze. Es ist aufrecht, schwertförmige Blätter ähneln einer Yucca, aber sie biegen sich an der Basis nach innen und geben ihnen den Namen Wüstenlöffel. Die Pflanze gehört zur Gattung Dasylirion und ist in Texas, New Mexico und Arizona beheimatet. Die Pflanze bildet einen hervorragenden Akzent in südwestlichen Gärten und Wüstenlandschaften. Lernen Sie, wie man Sotol anbaut und genießen Sie diese Wüstenschönheit in Ihrem Garten.

Sotol Pflanzeninformation

Eine fast wild aussehende Pflanze, Sotol ist trockenheitstolerant und ein wilder Wüstenschatz. Es hat traditionelle Verwendung als fermentiertes Getränk, Baumaterial, Stoff und Viehfutter. Die Pflanze kann auch gezähmt und im Garten als Teil einer Xeriscape- oder Wüsten-Themenlandschaft elegant eingesetzt werden.

Dasylirion kann 7 Fuß hoch werden (2 m.) Mit einer blühenden Spitze von erstaunlichen 15 Fuß (4, 5 m) Höhe. Die dunkelgrün-grauen Blätter sind schlank und an den Rändern mit scharfen Zähnen verziert. Das Laub wölbt sich von einem zentralen Stummelstamm, was der Pflanze eine leicht gerundete Erscheinung verleiht.

Die Blüten sind zweihäusig, cremeweiß und sehr attraktiv für Bienen. Sotol Pflanzen blühen nicht, bis sie 7 bis 10 Jahre alt sind und auch wenn sie es tun, ist dies nicht immer ein jährliches Ereignis. Blütezeit ist Frühling bis Sommer und die resultierende Frucht ist eine 3-winged Schale.

Zu den interessanten Informationen der Sotolpflanze gehört die Verwendung als menschliche Nahrung. Die löffelartige Unterseite des Blattes wurde geröstet und dann zu Kuchen zerdrückt, die frisch oder getrocknet gegessen wurden.

Wie man Sotol anbaut

Volle Sonne ist notwendig für das Wachstum von Dasylirion, sowie gut drainierende Erde. Die Anlage eignet sich für die Zonen 8 bis 11 des Landwirtschaftsministeriums der Vereinigten Staaten von Amerika und ist an eine Vielzahl von Böden, Hitze und Trockenheit angepasst, sobald sie etabliert sind.

Sie können versuchen, Dasylirion aus Samen wachsen, aber die Keimung ist fleckig und unberechenbar. Verwenden Sie eine Saatwärmematte und pflanzengetränkten Samen für beste Ergebnisse. Im Garten ist Sotol ziemlich autark, aber zusätzliches Wasser wird in heißen, trockenen Sommern benötigt.

Wenn die Blätter absterben und ersetzt werden, hängen sie um die Basis der Pflanze und bilden einen Rock. Für eine aufgeräumtere Erscheinung, entfernen Sie abgestorbene Blätter. Die Pflanze hat wenige Schädlings- oder Krankheitsprobleme, obwohl pilzartige Blattkrankheiten bei übermäßig nassen Bedingungen auftreten.

Dasylirion-Sorten

Dasylirion leiophyllum - Eine der kleineren Sotolpflanzen in nur 3 Fuß (.91 m) Höhe. Grünlich gelbes Laub und rotbraune Zähne. Die Blätter sind nicht spitz, sondern eher ausgefranst.

Dasylirion texanum - Ein Eingeborener von Texas. Extrem hitzebeständig. Kann cremige grüne Blüten bilden.

Dasylirion Wheeleri - Der klassische Wüstenlöffel mit langen, bläulich-grünen Blättern.

Dasylirion acrotriche - Grüne Blätter, etwas feiner als D. texanum .

Dasylirion quadrangulatum - alias mexikanischer Grasbaum. Steifere, weniger gewölbte grüne Blätter. Glatte Kanten am Laub.

Vorherige Artikel:
Ein Aprikosenbaum sieht besser aus und produziert mehr Frucht, wenn er richtig beschnitten ist. Der Prozess des Aufbaus eines starken, produktiven Baumes beginnt mit der Pflanzzeit und setzt sich während seines gesamten Lebens fort. Wenn Sie einmal gelernt haben, wie man einen Aprikosenbaum beschneidet, können Sie sich dieser jährlichen Aufgabe mit Zuversicht nähern. We
Empfohlen
Wenn Sie daran interessiert sind, Erdbeeren anzubauen, werden Sie möglicherweise mit Erdbeer-Terminologie verwechselt. Was sind zum Beispiel tag-neutrale Erdbeeren? Sind sie die gleichen wie "ewig" Erdbeeren oder was ist mit "Juni tragenden" Typen? Wann wachsen tag-neutrale Erdbeeren?
Eugenia ist ein hochblättriger Strauch oder Baum, der oft als Hecken- oder Sichtschutz genutzt wird. Die australische Buschkirsche ist eine schöne Screening-Pflanze, die in jedem Gebiet nützlich ist, in dem die Temperaturen nicht unter 25 ° C fallen. Es macht eine ausgezeichnete Topfpflanze oder Sie können es stark beschneiden und es als eine niedrige Grenze in formellen Garteneinstellungen verwenden. Ein
Eine wahre Schönheit in der Kaktuswelt, die Wüstenrose, oder Adenium obesum, ist schön und elastisch. Weil sie so schön sind, fragen sich viele Menschen: "Wie baue ich eine Wüstenrose aus Stecklingen?" Oder "Ist der Beginn von Adeniumsamen schwierig?" Eine Wüstenrose aus Samen oder Stecklingen anzubauen, ist überhaupt nicht schwer. Es er
Crepemyrrhen sind ikonische Pflanzen des Südens, die praktisch überall in den USDA-Klimazonen 7 bis 9 auftauchen. Sie sind robust, schön und eignen sich hervorragend als große Landschaftsbüsche oder können in Form eines Baumes beschnitten werden, was noch mehr Vielseitigkeit bietet. Wegen ihrer flexiblen Natur sind Kreppmyrten von sehr wenigen Problemen oder Schädlingen gestört. Trotzd
Wildblumen haben einen besonderen Platz in meinem Herzen. Wenn Sie im Frühling und Sommer durch die Landschaft wandern oder Rad fahren, können Sie die Naturschönheiten dieser Welt ganz neu erleben. Milkwort hat vielleicht nicht den süßesten Namen und ist nicht in Nordamerika beheimatet, aber es ist einer der Stars der Show vom Sommer bis zum frühen Herbst in Europa. Milk
Pflanzen, die gelb-goldene Blätter haben, sind, als würden sie einer schattigen Ecke oder einer Landschaft mit viel tiefem, immergrünem Laub einen Spritzer sofortigen Sonnenscheins hinzufügen. Gelbblättrige Pflanzen liefern eine echte visuelle Wirkung, aber planen Sie sorgfältig, da zu viele gelbe Blattpflanzen in Gärten übermächtig werden oder ablenken können. Wenn Sie