Hortensien der Zone 5 - wachsende Hortensien in den Gärten der Zone 5



Hortensien sind ein altmodischer Favorit im Garten auf der ganzen Welt. Ihre Popularität begann in England und Europa, verbreitete sich aber Anfang des 19. Jahrhunderts schnell nach Nordamerika. Sie sind seither ein Gartenliebling. Da mehrere Arten bis in die Zone 3 winterhart sind, können Hortensien an fast jedem Ort wachsen. In der Zone 5 und darüber verfügen Gärtner jedoch über robustere Hortensien, als Gärtner der Zone 3 oder 4. Lesen Sie weiter, um mehr über Hortensien der Zone 5 zu erfahren.

Hortensie-Sorten der Zone 5

Alle verschiedenen Hortensienarten mit ihren unterschiedlichen Blütentypen können etwas verwirrend oder überwältigend wirken. Ratschläge von anderen Gärtnern wie "Schmiere das nicht, oder du wirst keine Blumen bekommen", hast du vielleicht Angst davor, irgendetwas mit deinen Hortensien zu tun. Es stimmt zwar, dass wenn Sie bestimmte Hortensien zurückschneiden, sie im folgenden Jahr nicht blühen, andere Arten von Hortensien davon profitieren, jedes Jahr zurückgeschnitten zu werden.

Es ist wichtig zu wissen, welche Arten von Hortensien Sie richtig pflegen müssen. Im Folgenden finden Sie kurze Erklärungen der Hortensie Hortensien und Tipps zur Pflege von hardy Hortensien basierend auf welcher Art sie sind.

Bigleaf Hortensien ( Hortensie macrophylla ) - Hardy bis Zone 5, bigleaf Hortensien blühen auf altem Holz. Dies bedeutet, dass Sie sie nicht im späten Herbst oder frühen Frühling zurückschneiden oder schneiden sollten, sonst blühen sie nicht. Großblättrige Hortensien sind in diesen Tagen der letzte Schrei, weil sie Farben ändern können. In saurem Boden oder mit saurem Dünger können sie schöne blaue Blüten erreichen. In eher alkalischen Böden blühen die Blüten rosa. Sie können vom Frühling bis zum Herbst durchgehend blühen, und im Herbst nimmt das Laub rosa-violette Farben an. Großblumige Hortensien benötigen in Zone 5 möglicherweise einen zusätzlichen Winterschutz.

Beliebte Sorten von Bigleaf Hortensien für Zone 5 sind:

  • Cityline-Serie
  • Edgy-Serie
  • Let's Dance Serie
  • Endlose Sommer-Serie

Rispenhortensien ( Hydrangea paniculata ) - Hardy bis Zone 3, Rispenhortensien, manchmal auch als Baumhortensien bezeichnet, blühen auf neuem Holz und profitieren davon, dass sie jeden Herbst-Vorfrühling zurückgeschnitten werden. Panicle Hortensien beginnen in der Regel im Hochsommer zu blühen und die Blüten halten bis zum Herbst. Blumen bilden sich als große Rispen oder Zapfen. Panicle Hortensienblüten durchlaufen normalerweise natürliche Farbveränderungen, wenn sie wachsen und ausbleichen, beginnend mit Weiß oder Limonengrün, werden rosa und bräunen dann, wenn sie verblassen und austrocknen. Für diesen Farbwechsel ist kein Dünger erforderlich, aber kein Dünger wird die Blüten einer Rispenhortensie ebenfalls blau färben. Rispenhortensien sind die kältesten Hortensien und auch die tolerantesten der Sonne und Wärme. Beliebte Sorten von Rispenhortensien für die Zone 5 sind:

  • Bobo
  • Feuerlicht
  • Schnellfeuer
  • Wenig Schnellfeuer
  • Rampenlicht
  • Kleiner Kalk
  • Kleines Lamm
  • Pinky Winky

Annabelle oder Glatte Hortensien ( Hydrangea arborescens ) - Hardy bis Zone 3, Annabelle oder glatte Hortensien blühen auf neuem Holz und profitieren davon, im Spätherbst bis zum frühen Frühjahr zurückgeschnitten zu werden. Annabelle Hortensien produzieren große, runde Blütentrauben vom Frühsommer bis zum Herbst. Normalerweise weiß, einige Sorten werden rosa oder blaue Blüten produzieren, aber sie können nicht durch bestimmte Düngemittel verändert werden. Annabelle Hortensien bevorzugen mehr Schatten. Populäre Annabelle Hortensien in Zone 5 sind die Incrediball und Invincibelle Spirit Serie.

Kletterhortensie ( Hydrangea petiolaris ) - Hardy bis Zone 4, Kletterhortensie ist eine holzige Rebe mit weißen Blüten. Es ist nicht notwendig, Kletterhortensien zu beschneiden, außer um ihr Wachstum zu steuern. Sie produzieren weiße Blüten und klettern schnell über klebrige Luftwurzeln auf eine Höhe von 80 Fuß.

Berg- oder Tuffstuff Hortensie ( Hortensie macrophylla v serrata ) - Hardy bis Zone 5, Berghortensien sind zähe Hortensien, die in den feuchten, bewaldeten Tälern der Berge in China und Japan heimisch sind. Sie blühen auf neuem Holz und altem Holz, so dass du sie nach Bedarf beschneiden und entfernen kannst. Nach meiner Erfahrung scheint es fast keine Pflege und diese Hortensien sind wirklich hart. Sie sind tolerant gegenüber Sonne und Schatten, Salz, Lehm bis sandigem Boden, stark saurem bis leicht alkalischem Boden und sind resistent gegen Rehe und Kaninchen. Formen ist normalerweise nicht notwendig, da sie in niedrigen runden Hügeln wachsen und im Sommer und Herbst kontinuierlich blühen, mit Blüten, die in saurem Boden lila-blau werden oder in neutral-alkalischem Boden hellrosa bleiben. Im Herbst entwickelt das Laub rosa und violette Farbtöne. In Zone 5 schneidet die Tuff-Stuff-Serie gut ab.

Eichenblatt Hortensie ( Hortensie quercifolia ) - Hardy bis Zone 5, Eichenblatt Hortensien blühen auf altem Holz und sollten nicht im Herbst-Frühjahr geschnitten werden. Wie der Name schon andeutet, haben sie ein großes, attraktives Laub, das wie Eichenblätter geformt ist und auch schöne Herbstfarben von Rot und Violett entwickelt. Die Blüten sind meist weiß und kegelförmig. In Gärten der Zone 5 sind Eichenblum Hortensien ziemlich populär geworden, aber sie brauchen vielleicht zusätzlichen Winterschutz. Versuchen Sie für Gärten der Zone 5 die Gatsby-Serie.

Hortensien können auf vielfältige Weise in der Landschaft eingesetzt werden, von Solitärpflanzen bis hin zu zähen, haltbaren Rabatten, Wandverkleidungen oder Schattenreben. Die Pflege von winterharten Hortensien ist viel einfacher, wenn Sie die Vielfalt und ihre spezifischen Bedürfnisse kennen.

Die meisten Hortensien der Zone 5 blühen am besten, wenn sie jeden Tag etwa 4 Stunden Sonne bekommen und einen feuchten, gut drainierenden, etwas sauren Boden bevorzugen. Oakleaf- und Bigleaf-Hortensien in Zone 5 sollten einen zusätzlichen Winterschutz erhalten, indem man Mulch oder anderes organisches Material um die Pflanzenkrone herum anhäuft.

Vorherige Artikel:
In den Gärten der Zone 9 herrschen die meiste Zeit des Jahres warme Temperaturen, aber es kann zu einem Einfrieren kommen. Zwiebeln können anfällig für Frieren sein, die sie reißen und beschädigen können. Darüber hinaus hat jede Art von Blumenzwiebel eine andere Temperaturanforderung. Einige sind frostempfindlich, während andere eine kalte Periode benötigen, um das Blühen zu erzwingen, wie Tulpen (die in wärmeren Klimazonen als Einjährige behandelt werden). Es gibt vie
Empfohlen
Florence Fenchel ( Foeniculum vulgare ) ist die Zwiebelart von Fenchel als Gemüse gegessen. Alle Teile der Pflanze sind duftend und können in kulinarischen Anwendungen verwendet werden. Der Florence-Fenchel-Anbau begann mit den Griechen und Römern und wurde im Laufe der Jahrhunderte nach Europa, den Nahen Osten und Asien gefiltert. W
Poinsettien sind unter den besten Umständen keine sehr langlebigen Pflanzen, aber mit einer entsprechenden Pflanzenpflege können Sie den Poinsettia-Genuss sicherlich über die Weihnachtszeit hinaus verlängern. Noch besser: Sie können Ersatzpflanzen anbauen, indem Sie Weihnachtssterne verbreiten. Poinsettia Pflanzenvermehrung kann Ihr Haus mit einer kontinuierlichen Versorgung der schönen Ferien Favoriten versorgen. Lese
Nematoden sind winzige, mikroskopisch kleine Fadenwürmer, die im Boden leben und sich von Pflanzen ernähren. Während einige Stickstoff-Fixierung und tatsächlich vorteilhaft sind, können andere schwere Schäden verursachen und Wege in Pflanzen für schädliche Bakterien und Krankheiten eröffnen. Wurzelk
Ausdünnen ist eine nützliche Praxis, egal ob es um Salat oder Baumfrüchte geht. Ausdünnung Birnen hilft Obst Größe und Gesundheit zu erhöhen, beugt Branch Schäden vor Überlastung und stimuliert die Ernte des nächsten Jahres durch die Bildung von Obst Knospen. Das Timing und die Anzahl der zu fällenden Früchte sind wichtige Aspekte, um erfolgreich zu wissen, wie Birnenfrüchte gedüngt werden können. Das Ausdünnen
Von Kathehe Mierzejewski Wenn Sie einen Gemüsegarten haben, sollten Sie Grünkohl pflanzen. Kohl ist sehr reich an Eisen und anderen Nährstoffen wie Vitamin A und C. Wenn es um gesunde Ernährung geht, sollte Grünkohl auf jeden Fall in Ihrer Ernährung enthalten sein. Grünkohlpflanzen sind extrem robust, anpassbar an viele verschiedene Situationen und werden im Winter wachsen. Grünk
Viele Gärtner haben Sommerfliegen mit Einjährigen, aber wenn Sie längere Beziehungen mit Ihren Gartenpflanzen bevorzugen, wählen Sie Stauden. Stauden wachsen drei oder mehr Jahreszeiten. Wenn Sie an Stauden in Zone 8 denken, haben Sie eine große Auswahl. Lesen Sie weiter für eine kurze Liste der häufigsten mehrjährigen Pflanzen der Zone 8. Staude