Vergissmeinnichte essbar: Tipps zum Verzehr Vergissmeinnicht-Blumen



Hast du Vergissmeinnichte in deiner Landschaft? Diese einjährigen oder zweijährigen Kräuter sind ziemlich produktiv; Samen können bis zu 30 Jahre lang im Boden bleiben, wenn sie sich spontan dazu entschließen, zu keimen. Hast du dich jemals gefragt "Kann ich Vergissmeinnicht essen?" Immerhin gibt es manchmal Hunderte von Pflanzen, oder zumindest gibt es in meinem Garten. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, ob Vergissmeinnicht essbar sind.

Kann ich Vergissmeinnichte essen?

Ja, sie sind hübsch mit ihren kleinen blauen Blumen, aber ich bekomme so viele von ihnen in die Gärten, ich neige dazu, sie herauszuziehen. Ich spreche von ornamentalen Vergissmeinnichten ( Myosotis sylvatica ). Stellt sich heraus, vielleicht sollte ich darüber nachdenken, Vergissmeinnicht-Blumen zu ernten und zu essen, weil die Antwort auf "Vergissmeinnicht essbar" ja ist.

Über essbare Vergissmeinnicht

Ornamentale Vergissmeinnicht ( M. sylvatica ) sind tatsächlich essbar. Sie wachsen in den USDA-Zonen 5-9. Wenn Sie sicher sind, dass keine Pestizide verwendet wurden, fügen Sie Salaten oder sogar Backwaren eine schöne Farbe hinzu und machen ausgezeichnete kandierte Blüten. Das heißt, sie enthalten etwas Pyrrolizidin, eine leicht giftige Chemikalie, die, wenn sie in einer großen Menge eingenommen wird, Schaden anrichten kann. M. Sylvatica-Arten sind wirklich die essbarsten der Vergissmeinnicht und werden wahrscheinlich keine Probleme verursachen, weder mit Kindern noch mit Haustieren.

Eine andere Sorte, das chinesische Vergissmeinnicht ( Cynoglossum amabile ) und das Laubbaum-Vergissmeinnicht ( Myosotis latifolia ), gelten jedoch als leicht toxisch für grasende Tiere, die diese Art von Vergissmeinnicht essen. Das chinesische "Vergissmeinnicht", auch "Hound's Zunge" genannt, ist kein Vergissmeinnicht, sondern sieht ähnlich aus. Beide Pflanzen werden bis zu 61 cm hoch, gelten in manchen Staaten als invasiv und sind in den USDA-Zonen 6-9 verbreitet.

Haftungsausschluss : Der Inhalt dieses Artikels ist nur für Bildungs- und Gartenzwecke bestimmt. Bevor Sie JEDES Kraut oder eine Pflanze zu medizinischen Zwecken oder auf andere Weise einnehmen oder einnehmen, konsultieren Sie bitte einen Arzt oder einen Heilkräuter.

Vorherige Artikel:
Epiphyten. Im Gegensatz zu ihren tropischen Gärten, die keinen Boden benötigen, müssen viele der kaltharten Sorten in Erde gepflanzt werden. Orchideen-Sorten für Gärten der Zone 9 Beim Anbau von Orchideen in Zone 9 ist es wichtig, die richtigen Sorten zu finden. Suchen Sie nach Sorten, die kältebeständig sind, denn selbst Temperaturen von 40 Grad Fahrenheit (4 Grad Celsius) können für diese Pflanzen schädlich sein. Terrestr
Empfohlen
Haben Sie jemals einen Ständer von Rohrkolben angeschaut und sich gefragt, ob die Rohrkolbenpflanze essbar ist? Die Verwendung essbarer Teile eines Rohrkolbens in der Küche ist nichts Neues, außer vielleicht der Küchenteil. Ureinwohner Amerikas geerntet rohe Cattail Pflanze für die Verwendung als Zunder, Windel Material, und, ja, Essen. Cat
Leucadendrons sind faszinierende und schöne Blütenpflanzen aus Südafrika. Die Blumen sind hell und haben ein gewisses prähistorisches Aussehen, das Ihnen sicher gefallen wird ... solange Sie wissen, wie man sich um sie kümmert. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie und wann Leukade- drons beschnitten werden müssen, um ihr Blütenpotenzial optimal zu nutzen. Wie ma
Artischocken ( Cynara cardunculus var. Scolymus ), von vielen als eine köstliche Belohnung betrachtet, sind mehrjährige essbare Pflanzen, die den Disteln ähnlich sind. Sie können bis zu 5 Fuß hoch werden und tragen Blütenknospen, die wie ein dunkelgrüner Tannenzapfen aussehen, fast 4 Zoll im Durchmesser. Ein l
Tomaten mögen viel Wärme und Sonnenlicht, aber die extrem heißen, trockenen Bedingungen des amerikanischen Südwestens und ähnliche Klimazonen können bestimmte Herausforderungen für Gärtner darstellen. Der Schlüssel ist, die besten Tomaten für trockene Klimazonen zu pflanzen und sie dann mit ein wenig extra TLC zu versorgen. Lesen Si
Oft werde ich von Kunden nach bestimmten Pflanzen nur nach Beschreibung gefragt. Zum Beispiel: "Ich suche nach einer Pflanze, die ich sah, die grasartig ist, aber kleine rosa Blüten hat." Natürlich kommt mir Cheddar-Rosa mit einer solchen Beschreibung in den Sinn. Bei so vielen Varianten von Cheddar Pink, auch Dianthus genannt, muss ich ihnen Beispiele zeigen.
Wenn Sie Mulch in Ihrem Gemüsegarten nicht verwenden, tun Sie völlig zu viel Arbeit. Mulch hilft, Feuchtigkeit zu halten, so dass Sie nicht so oft gießen müssen; es schuppt Unkrautsämlinge aus und verringert die Unkrautzeit; und es kompostiert in Nährstoffe und Änderungen für den Boden. Stroh ist eines der besten Mulchmaterialien, die Sie für Ihre Gemüsepflanzen verwenden können. Es ist sa