Dekorative Gräser verbreiten: Wie man Ziergras propagiert



Das Rauschen und Rascheln von Ziergräsern erzeugt nicht nur anmutige Schönheit, sondern auch eine Symphonie beruhigenden Klangs. In den meisten Fällen wird das Zerteilen von Ziergräsern alle paar Jahre empfohlen, sobald sie etabliert sind. Dies gibt Ihnen den "2 zum Preis von 1" Effekt, den preisbewusste Gärtner schätzen, sowie das Wachstum der Pflanzen steigern und steigern.

Die Vermehrung von Ziergräsern ist mit dieser Methode am einfachsten, aber manche produzieren gut mit Samen. Einige Hinweise, wie man Ziergras vermehrt, werden Sie auf dem Weg zu mehr freien Pflanzen und einem Tumult von wehenden Klingen und sanfter Landschaftsbewegung bringen.

Ziergrasausbreitung

Ich habe ein kleines Gebiet, das ich meinen spitzen Garten nenne. Dies ist, wo alle meine Ziergräser residieren und eine effektive Grenze und Xeriscape Leichtigkeit bieten.

Alle paar Jahre müssen die Pflanzen ausgegraben und aufgeteilt werden. Es ist oft offensichtlich, wenn dies getan werden muss, da das Gras einen toten Fleck in der Mitte haben oder einfach keine dicke Krone aus Blättern produzieren kann.

Die Ausbreitung von Ziergräsern erfolgt durch diese Teilung oder durch freiwillige Pflanzen, die aus dem fruchtbaren Samen vieler beliebter Sorten stammen.

Wie man Ziergräser mit Samen propagiert

Viele Gräser produzieren blühende Stiele, die auch attraktiv und voller federnder Samen sind. Ziergrasausbreitung durch Samen ist ziemlich einfach.

Sammle Samen, wenn sie trocken sind, normalerweise im Herbst. Nehmen Sie den ganzen Stiel und lassen Sie den Blütenstiel an einem kühlen, trockenen Ort trocknen. Sie können wählen, sie zu speichern, aber beste Keimung ist mit frischem Samen.

Oberflächensäe in guter Blumenerde mit nur einer Staubwolke an der Spitze. Wasser bis der Behälter gleichmäßig feucht ist und dann in einen Plastikbeutel oder Deckel mit einer Kunststoffkuppel geben.

Die Keimung unterscheidet sich von Art zu Art, aber sobald Sie Sämlinge mit zwei Gruppen von echten Blättern haben, transplantieren Sie sie in größere Töpfe, um weiter zu wachsen. Im Frühjahr aushärten und in vorbereitete Container oder Betten einbauen.

Ziergräser teilen

Saatgut ist nicht die einzige Methode, um dekorative Gräser zu vermehren. Eine schnellere und zuverlässigere Methode zur Vermehrung von Ziergräsern ist die Teilung. Viele mehrjährige Pflanzen profitieren von der Teilung.

Man gräbt die Pflanze einfach aus, wenn sie ruht und schneidet sie in zwei oder mehr Abschnitte mit gesunden Wurzeln und Blättern. Verwenden Sie sehr saubere, scharfe Werkzeuge, um Ihre Schnitte zu machen und verrottete oder abgestorbene Pflanzenstoffe und Wurzeln zu verwerfen.

Sofort wieder anpflanzen und feucht halten, während sich das gestörte Stück in seinem neuen Zuhause niederlässt. Auf diese Weise können Sie Ihren Bestand an Ziergräsern alle paar Jahre erhöhen. Veränderte Formen müssen durch Teilung vermehrt werden, um die Vielfarbigkeit zu erhalten. Veränderte Ziergrasvermehrung führt im Gegensatz zur Mutterpflanze zu glatten Blättern. Nur das Klonen des Pflanzenmaterials behält das Attribut bei.

Pflege nach der Vermehrung von Ziergräsern

Seed-Arten können besser in Behältnissen für 1 bis 2 Jahre angehoben werden, bis sie groß genug sind, um für sich selbst zu sorgen. Die tatsächliche Pflege hängt von der Art ab, da einige trockene Bedingungen bevorzugen und andere konstante Feuchtigkeit benötigen.

Befolgen Sie die gleiche kulturelle Sorgfalt, die vom Stammwerk gefordert wird. In allen Fällen halten Sie wettbewerbsfähige Unkräuter von der Wurzelzone fern und fügen eine Schicht organischen Mulch hinzu, um Wurzeln und Rhizome bei kalten Temperaturen zu schützen und Feuchtigkeit zu erhalten.

Geteilte Pflanzen können in Containern oder in Erde wachsen. Achten Sie sorgfältig auf Stress durch Sonne, Insekten und Krankheiten, wie Pilzprobleme. Die Vermehrung von Ziergräsern ist unkompliziert und erfordert keine besonderen Fähigkeiten, sondern exponentielle Belohnungen.

Vorherige Artikel:
Blasenkrautgewächse sind wurzellose aquatische, fleischfressende Pflanzen, die gewöhnlich in flachen Teichen, Seen, Gräben, Sümpfen und sich langsam bewegenden Bächen und Flüssen vorkommen. Bladderworts ( Utricularia spp.) Sind wurzellose Pflanzen mit langen, blattlosen Stängeln, die sich prominent über dem Wasser erstrecken. Im Som
Empfohlen
Der Philodendron Congo Rojo ist eine attraktive Warmwetterpflanze, die auffällige Blüten und interessante Blätter hervorbringt. Es erhält den Namen "Rojo" von seinen neuen Blättern, die sich in einem tiefen, glänzenden Rot entfalten. Wenn die Blätter reifen, verblassen sie zu einer Burgunder-grünen Farbe. Lesen
Das Hinzufügen eines Wasserspiels zu Ihrer Landschaft trägt zur Schönheit bei und fördert die Entspannung. Richtig gestaltete und gepflegte Wassergärten und kleine Teiche umfassen eine Reihe verschiedener Pflanzenarten, die aktiv eine gesunde aquatische Umwelt unterstützen. Wasserpflanzen sind in vier Gruppen unterteilt, darunter schwimmende Pflanzen, emergente Pflanzen, Algen und Unterwasserpflanzen. Eing
Alle Zwiebeln sind nicht gleich. Manche bevorzugen längere Tage mit kühlerem Wetter, während andere kürzere Hitzetage bevorzugen. Das bedeutet, dass es für fast jede Region eine Zwiebel gibt, einschließlich Zwiebeln mit heißem Wetter - Zwiebeln, die für USDA-Zone 9 geeignet sind. Welche Zwiebeln wachsen am besten in Zone 9? Lesen
Kompostierung ist gut für die Erde und relativ einfach auch für einen Anfänger. Für einen erfolgreichen Abbau sind jedoch Bodentemperatur, Feuchtigkeitsgehalt und sorgfältige Ausgewogenheit der Gegenstände im Kompost erforderlich. Weißer Pilz in Kompostbehältern ist ein häufiger Anblick, wenn Actinomycetes vorhanden sind. Was ist
Wenn Sie einen ganzjährigen Zierbaum in einer schattigen Ecke Ihres Gartens haben möchten, könnte eine Konifere Ihre Antwort sein. Sie werden mehr als ein paar Schatten lieben Nadelbäume finden, und noch mehr Schatten toleranten Nadelbäume zur Auswahl zwischen. Bevor Sie Nadelbäume in den Schatten pflanzen, sollten Sie eine kurze Liste der Bäume finden, die funktionieren könnten. Lesen
Die Ananas-Guave, eine der am leichtesten zu ziehenden Früchte, hat ihren Namen vom Geschmack der duftenden Frucht. Ananas-Guave ist ideal für kleine Räume, weil es ein kleiner Baum ist, der keinen zweiten Baum für die Bestäubung benötigt. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über Ananas-Guave. Was i