Gartenarbeit mit Schulalterskindern: Wie man einen Garten für Schuljäger herstellt



Wenn Ihre Kinder es genießen, im Dreck zu graben und Käfer zu fangen, werden sie Gartenarbeit lieben. Gartenarbeit mit Kindern im Schulalter ist eine großartige Familienaktivität. Sie und Ihre Kinder werden es genießen, gemeinsam wertvolle Zeit zu verbringen, und Sie werden am Ende des Tages in ruhigen Zeiten viel zu besprechen haben.

Schulalter Garten Thema Info

Wenn Sie Ihr Gartenthema im Schulalter wählen, bauen Sie auf die Interessen Ihres Kindes auf. Wenn er oder sie gerne Festungen baut, bauen Sie eine der Sonnenblumenpflanzen oder bauen Sie einen Tipi-Rahmen aus hohen Stangen oder Ästen, um Stangenbohnen oder Kapuzinerkresse zu besteigen.

Kinder lieben, Freunden und Familie besondere Geschenke zu geben. Ihr Kind wird stolz sein, Geschenke von Topfpflanzen zu geben, die aus Samen oder erzwungenen Zwiebeln gezüchtet werden. Die einfachsten Blumenzwiebeln sind Tulpen, Narzissen, Hyazinthen und Krokusse, und die Ergebnisse sind schnell und dramatisch. Lesen Sie weiter, um mehr Schulzeit Gartenarbeit Aktivitäten zu entdecken, die Kinder freuen sich auf Gartenarbeit Zeit.

Wie man einen Garten für Schulagiere herstellt

Setzen Sie Ihre Kinder für den Erfolg ein, indem Sie einen guten Standort mit viel Sonnenlicht, guter Luftzirkulation und fruchtbarem Boden wählen, der gut abfließt. Wenn der Boden schlecht ist oder nicht frei fließt, bauen Sie ein Hochbeet.

Kaufen Sie eine Reihe von Kinder-Tools für kleine Kinder oder leichte Erwachsenen-Tools für größere Kinder. Lassen Sie Ihr Kind so viel wie möglich arbeiten. Kleine Kinder sind möglicherweise nicht in der Lage, einige Aufgaben zu bewältigen, wie zum Beispiel tiefes Graben, aber sie werden mehr Stolz auf den Garten haben, wenn sie in der Lage sind, die meiste Arbeit selbst zu erledigen.

Die Schaffung von Gärten für Kinder im Schulalter macht mehr Spaß, wenn das Kind in den Gestaltungsprozess einbezogen wird. Machen Sie Vorschläge, aber lassen Sie Ihr Kind entscheiden, welche Art von Garten er oder sie will. Kinder lieben es, Gärten zu schneiden und Blumensträuße zu machen, und sie mögen es auch, ihr Lieblingsgemüse anzubauen. Hier sind einige Ideen, um Gartenarbeit mit Ihrem Kind Spaß und einfach zu machen:

  • Drei-Fuß-Quadrate sind eine gute Größe für die meisten Pflanzen. Lassen Sie Ihr Kind die Quadrate ausmessen und entscheiden, was zu pflanzen ist. Sobald die Samen in Position sind, zeigen Sie ihm, wie man Kanten um die Quadrate installiert.
  • Bewässerung und Jäten sind Aufgaben, die Kinder nicht so sehr genießen wie Graben, Pflanzen und Pflücken. Halten Sie die Sitzungen kurz und geben Sie dem Kind die Kontrolle, indem Sie Unkraut- und Bewässerungstage in einem Kalender markieren, in dem sie nach Abschluss des Jobs durchgestrichen werden können.
  • Ein Gartenjournal ist eine gute Möglichkeit, die Gartenarbeit im schulpflichtigen Alter zu verbessern. Lassen Sie das Kind Schnappschüsse machen oder Bilder zeichnen und über die Dinge schreiben, die ihn am meisten erregen. Zeitschriften sind eine unterhaltsame Art, den Garten des nächsten Jahres zu planen.
  • Blühende Kräuter sind praktisch und schön. Kleine Kräuter sehen gut in einem pizzagarten Garten aus, wo jede "Scheibe" ein anderes Kraut ist. Ermutigen Sie Ihr Kind, den Gaumen zu erweitern, indem Sie die Blätter kosten.

Hinweis : Die Anwendung von Herbiziden, Pestiziden und Düngemitteln ist eine Aufgabe für Erwachsene. Kinder sollten im Haus bleiben, wenn Erwachsene Sprays verwenden. Bewahren Sie Gartenchemikalien außerhalb der Reichweite von Kindern auf, damit sie nicht in Versuchung geraten, diese Aufgaben selbst zu übernehmen.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Maulwurfsaktivität kann Chaos im Hof ​​verursachen, nicht weil sie alles auffressen (sie ernähren sich normalerweise von Würmern oder Larven), sondern weil ihre verwundeten Tunnel oft von anderen grabenden Schädlingen benutzt werden. Mole sind für Ihre Pflanzen in der Regel ziemlich harmlos. Ihre Tu
Empfohlen
Wenn das Wetter draußen furchtbar kalt ist und Schnee und Eis Wanzen und Gras ersetzt haben, fragen sich viele Gärtner, ob sie weiterhin ihre Pflanzen gießen sollten. An vielen Orten ist die Winterbewässerung eine gute Idee, besonders wenn Sie junge Pflanzen haben, die sich gerade in Ihrem Garten etablieren. Be
Erbstück Samen können ein großes Fenster in die große Vielfalt von Pflanzen und die Menschen, die sie kultivieren bieten. Es kann Sie weit über den traditionellen Lebensmittelgeschäft-Abschnitt hinaus transportieren. Zum Beispiel, Karotten kommen nicht nur in Orange. Sie kommen in jeder Farbe des Regenbogens. Bohn
Bromelien sind ziemlich häufig Zimmerpflanzen mit einem tropischen Gefühl und einer ungewöhnlichen, lustigen Wachstumsform. Es gibt über 50 Arten von Hechtia Bromelien, von denen die meisten in Mexiko beheimatet sind. Was ist Hechtia? Hechtia ist eine Landpflanze mit charakteristischer Rosettenform der meisten Bromelien. Ei
Was sind Xerografica-Pflanzen? Xerographica-Pflanzen sind Epiphyten, die nicht am Boden, sondern an Ästen, Zweigen und Felsen leben. Im Gegensatz zu parasitären Pflanzen, die auf das Leben des Wirts angewiesen sind, verwenden Epiphyten den Wirt lediglich als Unterstützung, wenn sie das Sonnenlicht erreichen. S
Wie Leinsamen ernten? Kommerzielle Leinsamenzüchter gewöhnen die Pflanzen im Allgemeinen und lassen sie auf dem Feld trocknen, bevor sie den Flachs mit einem Mähdrescher aufnehmen. Für Leinsamen-Erzeuger im Hinterhof ist die Ernte von Leinsamen ein ganz anderer Prozess, der normalerweise komplett von Hand gemacht wird. Le
Sie produzieren schöne Blumen und köstliche Früchte. Ob Sie einen als Herzstück in Ihrer Landschaft oder einen ganzen Obstgarten haben, sind Aprikosenbäume eine echte Bereicherung. Leider sind sie auch sehr anfällig für Krankheiten und Schädlingsbefall. Wenn Sie einen gesunden Aprikosenbaum möchten, ist es wichtig, dem Spiel voraus zu sein, und das bedeutet, einen strengen Sprühplan einzuhalten. Lesen Si